News

Remaster Update: Missionsauswahl

Mehr zu C&C Remastered Collection

Remaster Update: Missionsauswahl


remastered newsslider Remaster Update: Missionsauswahl

20. August 2019 von moby3012


Jim Vessella hat heute auf Reddit wieder ein neues Update zum Entwicklungsstand der C&C Remastered Collection gegeben. Dieses Mal geht es um ein Quality of Life Feature, bei dem ihr fortan die Missionen des Spiels direkt schnell auswählen könnt ohne die ganze Kampagne neu spielen zu müssen. Hier der Originalpost:

yhg5vzokrmh31 Remaster Update: Missionsauswahl

Liebe Fans von Command & Conquer,

wir nähern uns derzeit unserem zweiten Produktionsmeilenstein und haben in den letzten Wochen enorme Fortschritte gemacht.  Die gesamte GDI-Kampagne hat fast schon Alpha-Qualität und kann mit sämtlichen Übergängen durchgespielt werden.  Elemente wie die europäische Missionskarte werden derzeit in 4K remastert, wodurch die Kampagne ein wirklich großartiges HD-Erlebnis bietet.  Mit dem Kampagne-Fortschritt im Hinterkopf wollen wir heute einen neuen Bildschirm der Remaster-Versionen vorstellen – die Missionsauswahl.

Der Missionsauswahl-Bildschirm ist ein Lebensqualität-Feature, das wir den Remaster-Versionen hinzufügen wollten, damit die Spieler ihre Kampagne-Fortschritte leichter verfolgen und auf alle Missionsinhalte zugreifen können.  Der Bildschirm dient als Zentrale für eure Fortschritte in beiden Kampagnen. Abgeschlossene Missionen werden hier ebenso angezeigt, wie Missionen, die noch vor euch liegen.  Dies ist vor allem für Missionen mit Alternativwegen wichtig – beispielsweise GDI-Mission 4, für die es drei mögliche Kartenvarianten gibt.  Über diesen Bildschirm können Spieler Missionen problemlos wiederholen, ohne das Spiel (wie in den Originaltiteln) während jeder Mission manuell speichern zu müssen.  Werden Kampagne-Missionseinträge ausgewählt, bestätigt der Bildschirm den Weltkarten-Fortschritt, blendet das Missionsbriefing ein und gibt euch die Möglichkeit, euch das entsprechende Video anzusehen.  Darüber hinaus ermöglicht der Bildschirm den schnellen Zugriff auf beliebige Erweiterungsmissionen und vielleicht auf einige Bonusmissionen, die den Spielern möglicherweise bekannt vorkommen 🙂

Hinsichtlich des kosmetischen Designs basiert der visuelle Stil auf dem klassischen Hauptmenü der Gold Edition und umfasst ähnliche Elemente wie unser remastertes Seitenmenü.  Wie bei allen Remaster-Inhalten ist unser Ziel eine authentische Herangehensweise an die Menüs und deren Optimierung mit allen Vorteilen einer HD-Auflösung.  Dieser Stil wird sich durch alle Menübildschirme in Tiberiumkonflikt ziehen.

Wir freuen uns auf euer Feedback hinsichtlich der Funktionalität und des kosmetischen Designs dieses Bildschirms! Danke für eure anhaltende Unterstützung und euer Engagement.

Bis dann,

Jim Vessella

Jimtern

 


Kategorie(n): News | Tag(s): Spieleentwicklung, Updatenotes | Spiel(e) C&C Remastered Collection News,
Coden, Schreiben, Zocken, Webdesign und Musik