Vergessene aus C&C Tiberium Alliances

CNCTA Forgotten C&C Tiberium Alliances - Vergessene

Die Vergessenen, oder umgangssprachlich auch einfach Mutanten genannt, ist ein loser Zusammenschluss von gesellschaftlich ausgestoßenen Menschen, welche eine Tiberiummutation besitzen. Im Normalfall sterben Menschen durch den giftigen Kontakt mit Tiberium, in Ausnahmefällen jedoch verändert das Tiberium die DNS der betroffenen Personen und macht sie so zu einer Mischform aus Mensch und Tiberium mit übermenschlichen Kräften. Die Vergessenen sind dezentral organisiert und besitzen keine globale Führung. Ihr simples Ziel ist es in der feindlichen und tiberiumverseuchten Welt zu überleben. Dies bewerkstelligen sie durch Guerillaangriffe auf GDI und Nod Basen, wodurch sie sich neue Materialien und Technologien ergattern. Das Militär der Vergessenen setzt sich demnach aus umfunktionalisierten und ausgeschlachteten Fahrzeugen sowie modifizierten Technologien ihrer Feinde zusammen. Diese Fraktion ist in Tiberium Alliances nicht spielbar, ob sie es noch wird ist ungewiss. Derzeit dienen sie angreifbare neutrale Fraktion.

Weitere Fraktionen aus C&C Tiberium Alliances