News

Preise für Rohstoffkisten erhöht

Mehr zu C&C Tiberium Alliances

Preise für Rohstoffkisten erhöht


Tiberium Alliances Patch

26. März 2013 von moby3012


Mit der exklusiv Kampagne von Phenomic wird für einen Monat die Ausbeute der Ressourcenkisten erhöht.

EA Phenomic hat heute mitgeteilt, dass die Ausbeute bei Rohstoffkisten mindestens verdoppelt wird. Dies betrifft zum einen die kaufbaren Kisten sowie die Kisten, welche man durch das Zerstören von den Mutanten erhält. Diese Aktion beginnt heute den 26. März und läuft genau einen Monat. Kleiner oder doch großer Wermutstropfen, für diesen Zeitraum, werden die Fundskosten für die Rohstoffkisten angepasst. Jedoch sollen die Mehrkosten laut Phenomic sich durchaus lohnen, sodass man nicht mehr zahlt, sondern sogar mehr erhält. Was haltet ihr von dieser Aktion? Teilt uns eure Meinung mit!

Commander, wir kündigen hiermit eine exklusive, zeitlich befristete Kampagne an, die den Wert von Rohstoffobjekten innerhalb des Spiels ändert. Ab dem 26. März enthalten alle Rohstoffkisten, die im Kampf gegen die Vergessenen erbeutet bzw. gekauft werden, mindestens doppelt so viele Rohstoffe wie bisher. Aufgrund dieser Änderung werden die Preise sämtlicher Rohstoffobjekte im Spiel leicht erhöht. Wir können allerdings allen Spielern versichern, dass sich der höhere Preis lohnt, da jedes Objekt deutlich mehr Rohstoffe enthält. Eine detaillierte Übersicht der Preisanpassungen ist im Spiel erhältlich. Angesichts dieser neuen Entwicklung an der Rohstofffront hat die Schlacht um das Tiberium eine neue Stufe erreicht. Achtung, Commander! Diese Aktion ist befristet und dauert nur einen Monat. Danach gelten wieder die alten Preise und Rohstoffzuwächse. Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld.

-quelle-


Kategorie(n): News | Tag(s): Updatenotes | Spiel(e) C&C Tiberium Alliances News,
Coden, Schreiben, Zocken, Webdesign und Musik