News

PS4 und einige neue Spiele enthüllt

PS4 und einige neue Spiele enthüllt


Playstation Meeting 2013

21. Februar 2013 von moby3012


Sony kündigte in ihrer zweistündigen Show die Playstation 4 an! Ebenso zeigten sie einige neue Spiele und Tech Demos. Eine Zusammenfassung des Events gibt’s hier.

Von vielen wurde die Ankündigung erwartet, und so kam es dann auch – Sony hat die Playstation 4 offiziell angekündigt. Sie soll im November in den USA erscheinen. Lest hier, was auf der Konferenz alles gezeigt wurde und was wir bisher über Hardware und Spiele wissen:

Playstation 4 Hardware

  • basiert auf PC Komponenten
  • 8x Jaguar Cores @ 1,6Ghz
  • AMD GPU mit einer Leistung von 1,84TFLOP
  • 8 GB GDDR5 RAM
  • eingebaute Festplatte
  • BluRay Laufwerk

Playstation 4 Controller

  • Dualshock 4 Controller, selbe Form wie Dualshock 3
  • zusätzliches Touchpad und Lautsprecher in Front
  • Sensor für die Playstation Move Eingabe an Rückseite

Streamingtechnologie (powered by GaiKai)

  • PS4 kann als Server fungieren um Spiele von PS4 auf die PS Vita oder andere Eingabegeräte zu streamen
  • sämtliche PS4 Spiele im Onlinestore können über Streaming ohne Wartezeit direkt angetestet werden, keine abgespeckten Demos mehr
  • Abwärtskompatibilität: Alle früheren Playstation Spiele können gestreamt werden
  • Crowd Spectating: Man kann ingame jederzeit eine Aufzeichnung starten (share-button), welche automatisch auf UStream gespeichert und von allen angesehen werden kann
  • jederzeit live zuschauen was Freunde gerade spielen und in deren Spiel einsteigen, live Tipps geben oder die Controllereingabe übernehmen

Sonstige features

  • Spiele bereits starten und spielen noch während sie heruntergeladen werden
  • Facebook und Social Media Integration
  • Große Auswahl an Multimediadiensten und Videoportalen
  • Konnektivität mit anderen Eingabegeräten (Smartphones, Tablets)
  • Das System lernt die Vorlieben des Benutzers und personalisiert Werbung im Shop
  • Move Controller können weiterverwendet werden

 

Gezeigte Spiele

  • Knack (Sony), ein Action Adventure in Cartoon-Grafik rund um einen Roboter
  • Killzone: Shadow Fall (Guerilla Games), 1st Person Sci-Fi Shooter auf anderen Planeten, Setting soll Berlin aus dem kalten Krieg ähneln (2 getrennte Seiten auf engem Raum)
  • DriveClub (Evolution Studios): Rennspiel aus 1st-Person Sicht, indem sich Spieler in verschiedenen Clubs organisieren und an weltweiten Events teilnehmen
  • inFamous: Second Son (Sucker Punch): Action Game in dem man einen Mutanten mit Superkräften spielt, in einer durch die Polizei überwachten Welt
  • The Witness (Jonathan Blow): Open World Puzzle Game in Cel Shading Look, man löst Rätsel auf einer Insel
  • Deep Down (Capcom): Mittelalter-Fantasy im Stile von Skyrim, nur noch viel realistischer. Vermutlich ein Dungeon Crawler
  • Watch Dogs (Ubisoft): Bereits angekündigtes Multiplayer Open World Game im Stile von GTA, nur mit mehr Fokus auf Überwachung und Hacken von elektronischen Anlagen
  • Diablo 3 (Blizzard): Konsolenumsetzung von Diablo 3 für PS3 und PS4, inklusive lokalem Coop Modus für 4 Spieler
  • Destiny (Bungie, published by Activision): Bereits angekündigter Open World 1st Person Shooter in Sci-Fi Setting, für die PS4 gibt es exklusive Inhalte

Gezeigte Tech-Demos

  • Havoc Physik Engine: Kollision von 1 Million Teilchen, Berechnung durch GPU anstatt CPU
  • Gesichtsanimationen mit Engine von Quantic Dream: Nie dagewesener Detailgrad bei der Darstellung von Emotionen
  • Realtime Sculpturing Engine von Media Molecule, mithile des Move Controllers können einfach 3D Modelle erstellt und animiert werden, um daraus eigene Spiele zu kreiren
  • Panta Rhei Engine durch Capcom, veranschaulicht am Spiel Deep Down (siehe oben)
  • Agnis Philosophy Techdemo auf der Luminous Engine von Square Enix, wird in zukünftigen Final Fantasy Spielen zur Anwendung kommen

was hat gefehlt?

  • Zeigen der eigentlichen Konsole, man hat nur den Controller gesehen
  • Nennung des Preises, Mutmaßungen gehen von 400-500$ aus
  • Stellungnahme zu den Gerüchten rund um Onlinezwang oder kostenpflichtiges PSN
  • EA komplett abwesend

Kategorie(n): News | Tag(s): Branchennews
Coden, Schreiben, Zocken, Webdesign und Musik