Kurios: Yuris Rache auf dem (Android) Smartphone!

Kurios: Yuris Rache auf dem (Android) Smartphone!

Unsere Smartphones werden von Jahr zu Jahr massiv schneller und performanter und haben bereits vor einigen Jahren die Rechenleistung überholt, die damals erforderlich war um Menschen auf den Mond und zurück bringen zu können. Mit den technischen Entwicklungen können jedoch auch viele andere interessante Projekte umgesetzt werden.

Android Smartphones sind dafür bekannt, besonders offen für deren Besitzer zu sein und ermöglichen bereits seit einiger Zeit die Emulation von x86 Architekturen. Das bedeutet dass so auch rudimentäre Windows Anwendungen mittels Software-Emulation zum Beispiel via Exagear möglich sind. Die aktuellsten Varianten dieser Smartphones sind nun bereits technologisch weit genug fortgeschritten auch etwas anspruchsvollere Anwendungen laufen zu lassen.

Der Youtube User tonge 02 hat es nun geschafft das Kultspiel Alarmstufe Rot 2 Yuris Rache mittels Exagear auf einem aktuellen Android Smartphone zum Laufen zu bringen. Es läuft zugegebenermaßen noch nicht hunderpozentig flüssig, aber das sind Probleme, welche sich mit zunehmender Optimierung oder über die kommenden jahre durch zunehmende Leistung durchaus beheben lassen.

YouTube video
Zeitreise für Codingnerds: Die Bugs der 90er in C&C

Zeitreise für Codingnerds: Die Bugs der 90er in C&C

Wenn Hersteller den Sourcecode alter Software herausgeben finden sich stets ein paar erfahrene Coding Nerds, die sich diesen Sourcecode alsbald ansehen und oftmals auf erstaunliche, peinliche oder witzige Dinge stoßen. Mit dem Release der Command and Conquer Remastered Collection hat man die DLLs der Spiele Der Tiberiumkonflikt und Alarmstufe Rot unter der GPL3 ebenfalls quelloffen zur Verfügung gestellt. Svyatoslav Razmyslov von der Webseite PVS-Studio hat sich in zwei Teilen den Sourcecode der alten Command and Conquer Spiele angesehen und nach Fehlern und Auffälligkeiten gesucht und ist, wie zu erwarten war bei so großen Softwareprojekten natürlich fündig geworden.

https://united-forum.de/cci/wp-content/uploads/2020/07/image1.png

In der Rubrik „Code of the 90s“ analysiert er die gängigen und fragwürdigen Fehler in den Codezeilen der beiden Echtzeitstrategietitel und nimmt sie etwas aufs Korn. So zitiert er unlogische oder sich wiederholende Schleifen, die durch fehlerhaftes Copy’n’Paste entstanden sind oder einfache Tippfehler, die im Endprodukt des Spiels nie aufgefallen sind. Achtung, diese Blogseiten sind nur etwas für sehr interessierte Nerds, die zumindest grobe Kentnisse im Bereich der Softwareprogrammierung besitzen.

The Code of the Command & Conquer Game: Bugs From the 90’s. Volume one

The Code of the Command & Conquer Game: Bugs from the 90’s. Volume two

Kurios: Alarmstufe Rot Legos aus China tauchen auf ebay auf – Warnung!

Kurios: Alarmstufe Rot Legos aus China tauchen auf ebay auf – Warnung!

Im offiziellen Command and Conquer reddit brach heute eine Diskussion aus, bei der es um C&C Alarmstufe Rot Lego Ripoffs ging. Auf der amerikanischen Variante von Ebay tauchten eine Reihe von Anbietern auf, die C&C thematisierte Lego Baukästen verkaufen. Jedoch zum einen mit horrenden Lieferkosten von 30$ und mehr versiehen und darüber hinaus kuriose „Random Loot“ Angebote einstellten. Das heißt man weiß nicht vorher was man erhält und muss Lootboxähnlich beten, dass es kein Müll ist. Zugegebenermaßen die Idee von C&C Legos ist nicht neu, bereits vor vielen jahren und nochimer gab es eine sehr aktive Lego-C&C Bauerszene und die Vorstellung originalgetreuer C&C Legosets ist sicherlich ganz interessant, dennoch raten wir euch dringend davon ab bei solchen Händlern zuzugreifen.

Zum Einen verletzen diese Händler nicht nur die Markenrechte von Electronic Arts, sondern (obwohl einige Patente beeits ausgelaufen sind) mit ziemlicher Sicherheit auch die Patente des Lego Konzerns. Außerdem ist davon auszugehen, dass man bei diesen Lootboxartigen Angeboten in den allermeisten Fällen wohl nur absoluten Schrott erhalten wird, was bei Preisen von 10$+30$ Versand ein teurer Spaß werden kann. Also unserer Meinung nach auf jeden Fall Finger weg!

s1 l1600 Kurios: Alarmstufe Rot Legos aus China tauchen auf ebay auf - Warnung!  s l1600 Kurios: Alarmstufe Rot Legos aus China tauchen auf ebay auf - Warnung!

Wir arbeiten bereits seit einigen Wochen an einer größeren Sache in bezug auf Lego und Command and Conquer, die komplett legal und vor allem günstiger für euch ausfallen dürfte, wann wir dazu etwas anzukündigen haben können wir derzeit aber noch nicht sagen, wir sind in Gesprächen mit einigen Leuten, unter Anderem dem Macher der damaligen CNCBRICKS.

Google kündigt Game Streaming Plattform Stadia an

Google kündigt Game Streaming Plattform Stadia an

Stadia kommt 2019 und erlaubt es den Nutzern Spiele in 4K und 60fps zu streamen. Der Input Lag soll gering sein, benötigt aber eine schnelle Internetverbindung. Dazu gab es bereits letztes Jahr einen betatest mit project Stream, bei dem Nutzer Assassins Creed Odyssey in Google Chrome spielen konnten. Der Test war wohl sehr erfolgreich. Stadia soll noch robuster und umfassender werden.

Es hat einige neuartige Features die insbesondere auf die Vernetzung von Content Creators auf Youtube und den Zuschauern und Gamern abzielt, beispielsweise das Teilen von Safestates im Internet oder der Direkteinstieg ins Spiel direkt von Youtube. Wer gerne streamt soll mit dem Dienst ebenfalls besser wegkommen, da Stadia es erlaubt den Gamestream direkt vom Google Server in 4k Auflösung an Youtube zu senden, während man selbst das Spiel in 4k Auflösung vom Server empfängt. Ein anderes Feature ist die Integration des Google Assistenten, durch den man schnell unkompliziert Hilfe in Spielen erhalten kann. Auch im Multiplayer soll es Verbesserungen geben, so sollen alle Teilnehmer eines matches den gleichen geringen lag besitzen, da die Berechnung vom Google Server ausgeführt und an alle Spieler gleichzeitig gesendet wird.
Die Spieleentwickler haben auch mehr Möglichkeiten, beispielsweise die Nutzung von fast grenzenloser Hardwarepower in der Google Cloud oder exklusive achine Learning Tools, die die Spieleentwicklung vereinfachen.

Auf den Service kann man von fast jedem Device zugreifen, ob Handy, Tablet oder PC. Dabei kann man auch jeden erdenklichen Controller nutzen. Google bringt jedoch auch einen eigenen Stadia Controller heraus, welcher eine WLAN Verbindung enthält und mit dem man Safestates zwischen verschiedenen Devices teilen kann um direkt woanders weiterspielen zu können.

Google hat angekündigt eigene First Party Games durch ein eigenes Spielestudio entwickeln zu lassen, aber auch anderen Studios Support für die Nutzung der Plattform zu bieten.

Viele Aspekte sind aber noch unbekannt und geben Grund für Skepsis. Z.B. wurde noch kein Preis genannt und was für eine Art Internetverbindung man braucht.

Wer die Stadia Präsentation sehen will, kann das hier tun:

Nukleares Armageddon

Nukleares Armageddon

Wie sieht es in PA aus wenn man 166 Nuklearraketen baut und diese auf die andere Seite des Planetens schießt? Schaut es euch an!

Planetary Annihilation scheint die Fantasie der Spieler zu beflügeln, denn diese lieben es scheinbar verrückte Dinge aufzunehmen. Youtube User npc92 hat ein PA Video erstellt, in welchem er 166 Raketenwerfer gebaut und von diesen gleichzeitig 166 Nuklearraketen auf die andere Seite des Planeten abgeschossen hat. Von der Rückseite betrachtet er dann die schöne Corona der anfliegenden Raketen!

Hier das Video:


Im letzten Livestream bestätigte Jon Mavor erneut, dass die Grafiken und Partikelsysteme noch überarbeitet werden und insbesondere die Nuke noch einen schöneren Atompilz erhalten wird. Vermutlich wird das gleiche Video in der Beta also noch eindrucksvoller aussehen. Eventuell wird ja auch noch ein Feature hinzugefügt, dass bewirkt, dass sich der Explisionsradius bei mehreren Einschlägen vergrößert, so wie es realistisch gewesen wäre.

Launchdetails zu Nintendos WiiU enthüllt

Launchdetails zu Nintendos WiiU enthüllt

Die Katze ist aus dem Sack: Nintendos brandneue WiiU Konsole erscheint in Europa am 30. November 2012 und läutet damit die nächste Konsolengeneration ein. Drei verschiedene Bundles und eine stattliche Liste an Spielen gibt es zum Launch. Der Preis wird von den Händlern festgelegt.

Die Katze ist aus dem Sack: Nintendos brandneue WiiU Konsole erscheint in Europa am 30. November 2012 und läutet damit die nächste Konsolengeneration ein. Drei verschiedene Bundles gibt es zum Launch, wobei die Preise anders als in den USA in Europa von den Händlern festgelegt werden, eine unverbindliche Preisempfehlung steht noch aus. Während sich der US-Preis auf 299$ bzw. 349$ beläuft, dürfen EU Kunden erwartungsgemäß auf einen teureren Launch einstellen.
Das Basic Bundle, welches sich nach ersten Händlerangeboten wohl bei ca. 299€ einpendeln wird, beinhaltet:

  • die WiiU Konsole in weiß
  • einen WiiU Tablet-Controler in weiß
  • 8GB Flashspeicher
  • 2 Netzteile
  • ein HDMI Kabel

Das Premium Bundle, welches sich nach ersten Händlerangeboten wohl bei ca. 349€ einpendeln wird, beinhaltet:

  • die WiiU Konsole in schwarz
  • einen WiiU Tablet-Controler in schwarz
  • 32GB Flashspeicher
  • 2 Netzteile
  • ein HDMI Kabel
  • ein GamePad Ständer
  • ein Konsolenständer
  • eine Ladestation
  • eine Sensorleiste
  • das Spiel Nintendoland
  • ein kostenloser Premiumaccount für Nintendos Onlineservice bis 2014 (10% Rabatt auf Digitalkäufe sowie Bonusprogramme)

Das ZombiU Bundle, welches nach ersten Preisinformationen zwischen 379€ und 399€ kosten wird, enthält:

  • die WiiU Konsole in schwarz
  • einen WiiU Tablet-Controler in schwarz
  • 32GB Flashspeicher
  • 2 Netzteile
  • ein HDMI Kabel
  • ein GamePad Ständer
  • ein Konsolenständer
  • eine Ladestation
  • eine Sensorleiste
  • das Spiel ZombiU
  • ein ProController in schwarz
  • ein kostenloser Premiumaccount für Nintendos Onlineservice bis 2014 (10% Rabatt auf Digitalkäufe sowie Bonusprogramme)

Es ist anzuraten die Angebote verschiedener Händler zu vergleichen, da es teilweise billigere Alternativen gibt.

Zudem wurde bekanntgegeben, dass das Wii-Zubehör weiterverwendet werden kann. Wer also bereits Wiimotes, eine Sensorleiste und Wii-Spiele sein eigen nennen kann, kann diese auch auf der WiiU Nutzen. Auch Käufe im Wii Onlineshop können auf das neue WiiU System übertragen werden.

Um die Leistung der Konsole hüllt sich allerdings noch immer ein Mantel des Schweigens. Lediglich der Verbrauch von 75 Watt beim Spielen, die Videoausgabe in 1080p sowie das Vorhandensein von 2GB RAM wurden bestätigt. Insider vermuten eine Leistungssteigerung um die Faktoren 2 bis 4 im Vergleich zu den Currentgen Konsolen XBox360 und PS3. Genauere Daten werden wir wohl erst nach Release erhalten, wenn findige Hardwarespezialisten die verbauten Teile genauer untersuchen. Über USB können externe Speichermedien angeschlossen werden, die Kapazität der Gamediscs beläuft sich auf 25GB.
Das Spielelineup im Launchzeitraum sieht wie folgt aus:

Launch-Day:

  • New Super Mario Bros U
  • Rayman Legends
  • ZombiU
  • Darksiders 2
  • FIFA 13
  • Mass Effect 3
  • Trine 2 Director’s Cut [Download-Titel]
  • Toki Tori 2 [Download-Titel]
  • Nano Assault Neo [Download-Titel]

Launch-Window (bis Ende März 2013, Nordamerika):

  • 007 Legends
  • Aliens: Colonial Marines
  • Assassin’s Creed 3
  • Batman: Arkham City – Armoured Edition
  • Bayonetta 2
  • Ben 10: Omniverse
  • Cabela’s Dangerous Hunts 2013
  • Call of Duty: Black Ops II
  • Disney Epic Mickey 2: Power of Two
  • Family Party: 30 Great Games
  • Funky Barn
  • Game & Wario
  • Game Party Champions
  • Jeopardy
  • Jett Tailfin
  • Just Dance 4
  • Lego City Undercover
  • Madden NFL 13
  • Marvel Avengers: Battle for Earth
  • Monster Hunter 3 Ultimate
  • NBA 2K13
  • Ninja Gaiden 3: Razor’s Edge
  • Pikmin 3
  • Rabbids Land
  • Rapala Pro Bass Fishing
  • Rise of the Guardians: The Video Game
  • Runner 2: Future Legend of Rhythm Alien
  • Scribblenauts Unlimited
  • Sing Party
  • Skylanders Giants
  • Sonic & All-Stars Racing Transformed
  • Sports Connection
  • Tank! Tank! Tank!
  • Tekken Tag Tournament 2
  • Transformers Prime
  • Warrios Orochi 3 Hyper
  • Wheel of Fortune
  • Wii Fit U
  • WipeOut 3
  • The Wonderful 101
  • Your Shape Fitness Evolved
  • Zumba Fitness Core

Genauere Informationen zu den Spielen und Features der Konsole lassen sich auf der offiziellen Produktpage einsehen.