Mehr zu C&C Generals 2 (canceled)

EA_CIRE nimmt Stellung zum Strategiewechsel!


EA_CIRE

15. August 2012 von moby3012


Die heutigen turbulenten Ereignisse im Command & Conquer Bereich haben viele (vor allem negative) Reaktionen ausgelöst. EA_CIRE Global Community Manager in Los Angeles meldet sich zu Wort!

Es hagelt viel Kritik und nur wenige positive Stimmen begrüßen bisher das neue riskante Projekt von EA mit dem neuen kostenlosen Command & Conquer auf Bais der FrostBite 2 Engine ein „Ever-Evolving“ Command & Conquer Erlebnis zu schaffen. Nun meldet sich „unsere Stimme“ vor Ort im offiziellen Forum zu Wort und erklärt, dass auch er selbst, als er zuerst mit diesen Informationen in Kontakt kam, alles andere als begeistert reagierte und erklärt, welches Potential er in Wahrheit nun in der Entscheidung sieht. Wir haben den Beitrag für euch übersetzt! Bildet euch eure eigene Meinung!

 

Heute auf der GamesCom haben wir einen mutige Entscheidung für EA und besonders für das C&C Franchise angekündigt. Ich will jetzt nicht in den typischen Marketing Modus wechseln. Stattdessen will ich mit euch als ehrlicher C&C Fan reden.

Falls ihr es noch nicht gesehen habt, schaut euch den Trailer an. Ziemlich genial und ja, so sieht das Spiel derzeit in den maximalen Einstellungen aus. Ihr werdet vermutlich eine Billion Fragen haben, aber statt euch in die FAQ zu linken (oh, hab ich grade gemacht) werde ich eure Fragen hier beantworten.

Es gibt einen Grund, warum dieses Spiel wie Generals 2 aussieht. Inhalte, die wir für Generals 2 erstellt haben werden nicht in den Müll wandern – Sie stellen den Startcontent für dieses neue kostenlose Command & Conquer Spiel dar. Wie es sich spielt, wird sich nicht ändern. Starte einen vollständigen Desktop Client, wähle einen Spiemodus, spiele mit Freunden, baut Basen, sammelt Rohstoffe und befehligt massive Armeen. Genau so, wie ihr es von Generals gewohnt seid. Der Hauptunterschied zwischen Generals 2 und dem neu angekündigten Command & Conquer ist die Summe, die ihr bezahlen müsst.

Ihr müsste nicht 60 $ im Vorraus bezahlen, für ein Spiel, was ihr noch nicht gespielt habt. Ihr könnt kostenlos beginnen und kostenlos spielen. Alles basiert auf der Frostbite 2 Engine, welche ein nie zuvor dagewesenes Level an grafischer Genialität in dem C&C Franchise bietet. Wenn ihr das Spiel mögt wird es Möglichkeiten geben die Entwicklung mit coolen individuellen Anpassungen zu unterstützen, die euch die Macht geben eure Armee einzigartig gegenüber allen anderen Spielern auf dem Schlachtfeld zu gestalten.

Ich weiß, dass dies etwas Anderes ist – Etwas, das viele von euch nicht erwartet haben und die Meisten wohl sofort mit einem „RIP C&C“ oder „piep zensur piep“ kontern werden. Meine sofortige Reaktion, als ich es das erstemal gehört habe war ähnliche. Aber nachdem ich etwas länger darüber nachgedacht habe, habe ich realisiert, dass Spiele sich in naher Zukunft verändern werden. Das ist die Chance das Franchise zu Spielern zu bringen, die immer zögerlich waren 60$ für ein Spiel im Vorraus auszugeben, ohne zu wissen ob ihnen ein RTS gefällt. Eine Chance eine unterstützte Plattform für Command & Conquer zu bieten, die stark davon beeinflusst ist, wie ihr das Spiel spielt und was ihr euch wünscht. Es ist auch angedacht später auf das Tiberium und Alarmstufe Rot Universum zurückzukommen.

Dieser Beitrag wurde um einiges länger, als ich das eigentlich wollte, aber ich liebe C&C genauso, wie ihr es tut. Und das ist es was ich mit dem Beitrag rüberbringen wollte. Es ist anders, aber innen drin steckt der C&C Spielspaß. Von außen ist es anders, aber das können wir zu unserem Vorteil verwenden, ein neuer Start für das Franchise, auch für eine neue Zielgruppe.

in aller Ehrlichkeit
EA_CIRE

Englisches Original auf commandandconquer.com


Kategorie(n): News | Tag(s): Spekulationen | Spiel(e) C&C Generals 2 (canceled) News,