News

Charles „Mercury Red“ Barrowsmith

Mehr zu C&C Generals 2 (canceled)

Charles „Mercury Red“ Barrowsmith


mercred_s.jpg

8. Juni 2013 von moby3012


Heute gab EA im Zuge der anlaufenden E3 Promo die zweite Generals Karte heraus und stellt mit dem Schotten Charles „Mercury Red“ Barrowsmith den EU Experten für schnelle Angriffe vor.

Nach Dr. Thrax gestern gibt es nun die ersten Details zum bereits aufgetauchten Bild des EU Generals, der bisher als französischer General vermutet wurde. der Schotte Charles „Mercury Red“ Barrowsmith ist in den Streitkräften der EU spezialisierte auf schnelle Angrifftaktiken und nutzt zur Ausführung dieser Übergriffe verschiedene einzigartige Einheiten. Zum einen erhält er ein spezielles BMT, mit verbesserter Infanterieunterstützung und einer Waffe, die Fahrzeuge außer Gefecht setzen kann. Die Infanterietruppen von „Mercury Red“ sind speziell darauf trainiert gegnerische besetzte Gebäude mit Blendgranaten zu räumen und insgesamt etwas stärker als die Standardtruppen der EU. Der Name des Schotten ist im Übrigen beim Launch der offiziellen neuen Seite geleaked (Bild ganz unten).

Weiterhin erhält er eine neue Generalsfähigkeit, die die Defensivfähigkeiten seiner Truppen für eine gewisse Zeit stark erhöhen kann.

Charles "Mercury Red" Barrowsmith

Wir dürfen gespannt sein, welcher General als nächstes gelüftet wird, vielleicht die weibliche Generälin der Asien-Pazifik Allianz, die vor einigen Tagen auf der offiziellen Website aufgetaucht ist?

Dieses Bild tauchte auf der offiziellen neuen C&C Seite kurzzeitig auf:

charlesbarrowsmith Charles "Mercury Red" Barrowsmith


Kategorie(n): News | Tag(s): Beta | Spiel(e) C&C Generals 2 (canceled) News,
Coden, Schreiben, Zocken, Webdesign und Musik