News

Tiberiumkonflikt und Alarmstufe Rot ab jetzt Open Source!

Mehr zu C&C Alarmstufe Rot

Tiberiumkonflikt und Alarmstufe Rot ab jetzt Open Source!


remastered newsslider Tiberiumkonflikt und Alarmstufe Rot ab jetzt Open Source!

1. Juni 2020 von moby3012


Bereits vor einigen Jahren erschienen die ersten beiden Command and Conquer Teile als Freeware frei zugänglich für die Öffentlichkeit und das Team von OpenRA hat daraufhin eine Engine geschrieben, die offen weiterentwickelt werden kann. Jetzt ist der Damm gebrochen und EA veröffentlicht offiziell den Sourcecode zu den ersten beiden Command and Conquer Titeln.

Dieser Schritt war unter Experten bereits erwartet worden, nachdem man angekündigt hatte in C&C Remastered die Alarmstufe Rot und Tiberiumkonflikt Ini Dateien ebenfalls unter der GPL3 offen zu stellen.

Hier kommt ihr zum offiziellen Git


Kategorie(n): News | Tag(s): Mods, Spieleentwicklung | Spiel(e) C&C Alarmstufe Rot News, C&C Der Tiberiumkonflikt News,
Coden, Schreiben, Zocken, Webdesign und Musik
Nebenbi weils sich etwas schwer liest, se veröffentlichen tatsächlich den überarbeiteten Code vom Remaster.
Nicht nur den Alten :D
Das bezweifle ich. Das wiederspricht allen bisherigen Aussagen und auf Github steht auch kein Remastered Code.
Dann kompilier doch mal ;)
Dann kommt ne dll raus, ja
Glaub mir, das ist nicht der Sourcecode des Remasters :)