News

Remaster Update: Neue Informationen zu Alarmstufe Rot

Mehr zu C&C Remastered Collection

Remaster Update: Neue Informationen zu Alarmstufe Rot


remastered newsslider Remaster Update: Neue Informationen zu Alarmstufe Rot

15. Juli 2019 von moby3012


Heute gibt es von Jim Vessela neue Informationen zum Entwicklungsstand des zweiten Command and Conquer Remasters, Alarmstufe Rot. Wir sehen auf dem jüngsten Bild den altbekannten Tesla-Panzer in neuem Gewandt und frischem Anstrich. Weiterhin gibt es einige Informationen zu Command and Conquer Alarmstufe Rot Remastered.

teslatank redalert.jpg.adapt .crop16x9.1455w Remaster Update: Neue Informationen zu Alarmstufe Rot

Liebe Fans von Command & Conquer,

wir machen weiterhin gute Fortschritte und haben in diesem Monat unseren ersten Produktionsmeilenstein erreicht.  Dieser Meilenstein umfasste mehrere wichtige Verbesserungen für Tiberiumkonflikt und – vor allem – die Fertigstellung unserer ersten Kampagne-Mission in Alpha-Qualität.  Die Missionselemente erstrahlen nun also dank Lemon Sky in 4K, und die Mission kann mit allen Gameplay-Kernmechaniken gespielt werden.  Ich gebe zu, wenn ich diese vollständige Mission spiele, versetzt mich das Spiel in eine Zeit zurück, in der ich C&C zum ersten Mal gespielt habe. Ich hoffe, euch geht es ähnlich, wenn das Spiel veröffentlicht wird.

Allerdings hatte einer der aufregenderen Erfolge dieses Meilensteins rein gar nichts mit Tiberiumkonflikt zu tun.  Wir konnten nämlich eine erste spielbare Version von Alarmstufe Rot auf die Beine stellen.  Wir können jetzt Alarmstufe Rot-Missionen laden, und das Spiel wird bereits mit verschiedenen Remaster-Elementen bestückt.  Dies ist möglich, weil Lemon Sky in den letzten Monaten bereits Elemente für Alarmstufe Rot vorbereitet hat, obwohl wir erst jetzt eine spielbare Version haben.  Um diesen wichtigen ersten Schritt für Alarmstufe Rot gebührend zu feiern, dachten wir uns, es wäre vielleicht witzig, euch eine Vorschau auf eine der legendärsten Einheiten aus Alarmstufe Rot zu gewähren – den Tesla-Panzer.

Wie bei unserer Herangehensweise an Gebäude ist auch im Falle von Einheiten unser Primärziel die Wahrung der Authentizität der Originalelemente.  Beim Versuch, die Vorteile einer 4K-Auflösung zu nutzen, enthielten viele unserer frühen Konzepte für Einheiten zusätzliche Widgets und Details, die allerdings häufig die Darstellung der Einheit im Spiel störten.  Also haben wir diese Elemente im Laufe der Monate mehrmals überarbeitet und finden, dass dieser Tesla-Panzer hier eine ausgewogene Kombination aus Lesbarkeit und zusätzlichen Details bietet.  Wir haben übrigens nur einen Teslaring des Originalelementes verwendet, aber es gibt bereits eine konstruktive Debatte mit dem Community Council, ob die Teslakugel zwei Ringe haben sollte, um der filmischen Referenz zu entsprechen.  Vielleicht bekommen wir ja ein Feedback der größeren Community, das uns hilft, den finalen Look dieser Einheit festzulegen : )

Danke für eure anhaltende Unterstützung und euer Engagement. Wir freuen uns darauf, weitere Details zu veröffentlichen, nun, da beide Titel immer spielbarer werden.

Bis dann,

Jim Vessella

Jimtern


Kategorie(n): News | Tag(s): Spieleentwicklung | Spiel(e) C&C Remastered Collection News,
Coden, Schreiben, Zocken, Webdesign und Musik