News

Die Asien-Pazifik-Allianz

Mehr zu C&C Generals 2 (canceled)

Die Asien-Pazifik-Allianz


APA

16. Februar 2013 von moby3012


Heute fiel mit der neuen Ausgabe der französischen Zeitschrift PC Canard die NDA der Presse zu Command and Conquer. Neben vielen Neuerungen wurde auch die dritte Fraktion bestätigt.

Bereits bei der Ankündigung von Generals 2 im Dezember 2011 kündigte EA mit der GLA und im vergangenen Jahr mit der EU die zweite Fraktion an. Die dritte Fraktion war stets ein Geheimnis, welches nun jedoch gelüftet wurde. Die Asien-Pazifik-Allianz wird die dritte Fraktion in Command and Conquer (Generals 2) bilden. Nach dem Community Summit im Dezember 2012 wurde im Rahmen eines veröffentlichten Trailers bereits darüber spekuliert ob es sich um eine „sozialistisch“ angehauchte Fraktion wie Russland oder China handeln könnte. Doch nun ist klar, dass die Asien-Pazifik-Allianz als neue Fraktion dem Spieler die Technologien für denKampf gegen den internationalen Terrorismus und die EU stellen wird.

Kennzeichen der APA werden ähnlich der chinesischen Fraktion in C&C Generals besonders günstige Armeen sein die vor allem in großer Zahl auftreten. Die Technologien der APA werden sich vor Allem im Hauptquartier durch Upgrades stark aufbessern lassen. Als Superwaffe wird die Asien-Pazifik-Allianz die klassische Atomrakete verwenden, die auch schon China so manchen Sieg in C&C Generals beschert hat.

Mehr Details werden in Kürze gelüftet, sobald weitere Magazine sich dem Thema in ihren kommenden Ausgaben widmen! Die Zusammenfassung der in der PC Canard enthüllten Details findet ihr hier.


Kategorie(n): News | Tag(s): Beta | Spiel(e) C&C Generals 2 (canceled) News,
Coden, Schreiben, Zocken, Webdesign und Musik