C&C Rivals > Patchnotes Version 1.5

Update 1.5 steht in Kürze im App Store und auf Google Play zum Download bereit. Hier eine kleine Vorschau auf die Neuheiten in Command & Conquer: Rivals, wenn das Update live geht. Dieses Update bringt Vanity-Objekte, ein überarbeitetes Events-System, EP- und Credit-Boosts sowie neue Karten.

Events

In Rivals Champions-und Rivals Champions Blitz-Events können Spieler ihre Fähigkeiten beweisen, in der Bestenliste nach oben klettern und Belohnungen erhalten. Trotz der Unterschiede dieser Events haben sie sich relativ ähnlich gespielt. Jetzt erhalten diese Events eine eigene “Persönlichkeit”:

  • Rivals Champions, das Hauptwettkampfevent
  • Kriegsspiele, bei denen die verfügbaren Einheiten limitiert sind
  • Rivals Blitz, das sich auch Ressourcen konzentriert (z. B. Credit-Blitz, Einheiten-Blitz, Kisten-Blitz)
  • Besondere Ereignisse innerhalb des Events

Außerdem führen wir Premium-Belohnungen ein, mit denen du bei Events noch mehr Ressourcen erringen kannst. Der Premium-Ast wird mit Diamanten gekauft, wenn du deinen Preis abholst.

Mehr über die Änderungen bei den Events und die Premium-Belohnungen erfährst du in diesem Artikel.

Boosts

Boosts sind eine neue Art von Verbrauchsobjekten, die wir in diesem Update einführen. Sie gewähren für eine begrenzte Zahl von Schlachten Bonuseffekte. Wir veröffentlichen zwei Arten von Boosts (EP und Credits) mit jeweils 3 Stufen (Basis, Standard und Erweitert).

Alle Einzelheiten über Boosts findest du in diesem Artikel.

Individualisierungen

Du kannst Einheiten und Explosionen von Raketen anpassen, um dein Spielerlebnis zu individualisieren, oder mit Commander-Emotes in Echtzeit auf die Action auf dem Schlachtfeld reagieren.

Erfahre alle Einzelheiten in diesem Artikel.

UI-Änderungen

In den vergangenen Wochen erreichten uns einige Fragen aus der Community zum Status von C&C Rivals‘ kompetetivem Programm, also wollten wir uns einen Moment nehmen um uns diesem Thema anzunehmen.

Seit dem weltweiten launch haben wir uns darauf konzentriert die Wünsche der Community und die gesammelten Spieldaten zu analysieren. Wir haben uns darauf verständigt die Spielerfahrung mit Funktionen und Quality of Life Verbesserungen auszubauen und zu verbessern. Weiterhin haben wir das Spiel konstant mit neuen Einheiten und weiteren Optionen zur Optimierung der Spielweise verbessert. Als Ergebnis haben wir uns darauf fokussiert alle Anstrengungen auf die Spielerfahrung innerhalb des Spieles zu optimieren und die Anstrengungen außerhalb vorerst zu pausieren.

Während unser Fokus weiterhin vorerst darauf liegt die Ingame Funktionen weiter auszubauen, wollen wir mittelfristig dennoch auch die Out-of-Game Anstrengungen wieder aufnehmen, sobald wir und ihr mit dem Stand des Spiels zufrieden seid und es Sinn macht sich auf diese neuen Dinge zu konzentrieren.

Verbesserungen der Startseite

Wir haben das Menü für Ranglisten-PvP dynamischer gestaltet. Es zeigt jetzt deinen gewählten GDI- und Nod-Commander an.

Änderungen an der Wirtschaft

Tägl. Bonus

Jeder spielt anders. Während einige Spieler täglich nur einige Matches absolvieren, spielen andere Spieler unter Umständen deutlich länger. Wir möchten alle Spielweisen unterstützen, dabei aber sicherstellen, dass auch Gelegenheitsspieler Credits und EP erhalten, um im Spiel voranzukommen. Wir führen daher einen täglichen Bonus ein, durch den Spieler einen Großteil ihrer EP und Credits in den ersten 10 Spielen des jeweiligen Tages erhalten.

Alle Einzelheiten über den täglichen Bonus findest du in diesem Artikel.

Allianz-Spenden

Aufgrund des Spieler-Feedbacks verkürzen wir die Abklingzeit von Allianz-Spendenanfragen. Durch die kürzere Abklingzeit kannst du flexibler um Karten bitten und bleibst in der Lage, pro Tag drei Anfragen zu versenden. Das verkürzt außerdem die Zeit, die die Spendenanfrage im Allianz-Chat-Feed angezeigt wird.

Die Abklingzeit von Spendenanfragen beträgt jetzt 7 Stunden (bislang 8 Stunden).

Status des Rivals-Wettkampfprogramms

In den letzten Wochen haben uns aus der Community zahlreiche Fragen über den Status des Wettkampfprogramms von Command & Conquer: Rivals erreicht, und darum wollen wir uns auch dazu äußern.

Seit dem weltweiten Start haben wir konzentriert der Community zugehört und die Spieldaten analysiert. Dabei ist uns sehr deutlich klar geworden, dass das Spiel unsere volle Aufmerksamkeit erfordert, was die gewünschten Features angeht, die Verbesserung der Lebensqualität der Spieler und neue Einheiten, um den Spielern mehr Bestückungsoptionen zu geben. Wir haben darum alle verfügbaren Ressourcen auf das Ingame-Erlebnis der Spieler verlagert und bei unseren Plänen für eine externe Turnierstruktur und Liga für C&C: Rivals auf die Pause-Taste gedrückt.

Der Wettkampfbestandteil von C&C: Rivals wird sich damit in der nächsten Zukunft auf Ingame-Features und -Erlebnisse beschränken, aber wir hoffen weiterhin auf ein externes Wettkampfprogramm, wenn wir – und unsere Community – mit dem Spiel rundum zufrieden sind und es darum sinnvoll ist, sich wieder um diese neuen Erlebnisse zu kümmern. Rivals hat seit seinem Start schon einen langen Weg hinter sich, und wir hoffen, dass du diesen Unterschied merkst und gut findest.

Neue Karten

Wir haben eine Event-Karte und zwei Liga-Karten hinzugefügt.

  • Schiffbrüchig: als Event-Karte hinzugefügt

  • Heiße Zone: als neue Platinliga-Karte hinzugefügt. Diese Karte ersetzt Zentraler Aufmarsch, die entfernt wurde.

  • Sandbank: als neue Goldliga-Karte hinzugefügt. Diese Karte ersetzt Schlachtquadranten, die entfernt wurde.

Leistung & behobene Bugs

  • Ein Problem wurde behoben, durch das der Sammler kein Tiberium erntete
  • Ein Problem wurde behoben, durch das bei einigen Sprachen im Spielerprofil “Zurücksetzung in” und “Wochenbeste” überlappten
  • Ein Problem wurde behoben, durch das keine Credits vergeben wurden, wenn eine maximierte Einheit die Kartenobergrenze erreichte
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Medaillenzahl beim erneuten Beitritt zu einer Division nicht korrekt war
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Anzahl der Karten, die dem Tresor aus einer seltenen Kiste hinzugefügt wurden, in der Tresor-Übersicht nicht korrekt angegeben wurde
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler Kisten aus der Saison-Zurücksetzung erst dann erhielten, wenn sie ihre Event–Belohnungen abholten
  • Ein Problem wurde behoben, durch das das Spiel einen schwarzen Bildschirm lud, der zuvor auf einem Tutorial-Bildschirm im Hintergrund gewesen war
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Spielern im Store der alte Wert für Karten berechnet wurde
  • Das Modell Samsung A5 2017 wurde bei Google Play für Rivals als kompatibel und herunterladbar hinzugefügt