C&C Tiberium Alliances > Anfängerguide: Effektives Raiden

In diesem Guide wird euch kurz erklärt, was ihr zum effektiven Raiden (Angreifen von Mutantenbasen) beachten solltet. Der Guide stammt aus dem United-Forum Tiberium Alliances Guide Contest und stammt im Original vom Benutzer boethewicht.

Verschwendung

Eure Kommandopunkte sind euer Kapital, wenn ihr sie möglichst effizient einsetzt, profitiert ihr in außerordentlichem Maße davon. Vergesst Lager, konzentriert euch auf Vorposten – 1, 2, oder 3 Stufen höher als eure Armeestufe.

Versucht also möglichst hohe Vorposten und Basen anzugreifen, die in eurer Reichweite liegen und die ihr gleichzeitig schaffen könnt. Nutzt hierfür unbedingt den Combat Simulator, wenn ihr euch unsicher seid, ob ihr den Angriff in einem Zug durchziehen könnt! Bei einigen besonders hohen Vorposten kann es sich auch lohnen mit 2 Angriffen vorzugehen. Hier solltet ihr aber die Grenze ziehen!

Faustregel: 1 bis 2 Angriffe pro Vorposten, 2 bis 3 Angriffe pro Basis.

Basen

Das A und O, um als Allianz weiterzukommen, ist es Basen zu zerstören. Um Sonderziele (Points of Interest) zu erobern. Wenn jeder pro Tag eine Basis zerstört, kommt man als Allianz recht schnell voran.

Faustregel: Greift keine Basen an, deren Malus höher als 20% ist.

Bestenfalls bewegt ihr euch in einem Rahmen von bis zu 15%, dort ist die Schwächung einfacher zu verkraften. Bei schwierigen Basen arbeitet im Team. Wechselt euch ab.

Ebenso bei Basen die unbedingt beseitigt werden müssen, weil sie zum Beispiel ein Sonderziel blockieren – greift gemeinsam an! In Ausnahmefällen auch bei Basen oberhalb der 20% Grenze. Dadurch verschwendet niemand unnötig Reparaturzeit oder Kommandopunkte.

Faustregel: Basen zu zerstören ist immer das effektivste, wenn es um die Ausbeute an Ressourcen oder Credits geht.

Protipp: Bei schwierigen Basen oder Vorposten – zerstört im ersten Zug zunächst die Verteidigungseinrichtung und möglichst viel nervige Verteidigungseinheiten, so es sich denn anbietet!

Beim effektiven Raiden effizient Ressourcen einzusetzen spart auch viele Reparaturkosten. Wie genau erfahrt ihr in unserer sechsten Episode der United-Forum Spielerschule: