Battlecast-Viewer

Battlecast-Viewer

C&C Tiberium Wars Guide


Der Battlecast Viewer ermöglicht es jedem, C&C Tiberium Wars Spiele anzusehen – und das ohne das Spiel besitzen zu müssen! Der Download des Battlecast Viewer ist kostenlos möglich. Die eingebaute Battlecast-Funktion in C&C3 erlaubt es Spielern vor Spielbeginn zu wählen, ob ihr Spiel auf die Battlecast Website übertragen wird. Ist dies der Fall, so können andere Spieler das Spiel ansehen. Wahlweise lassen sich Übertragungs-Verzögerungen einstellen, damit niemand einen Vorteil hat, sollte ein Gegner das Spiel gleichzeitig per Battlecast-Viewer verfolgen. Doch auch Live-Übertragungen sind möglich! Der BattleCast Viewer ist ein reiner Zuschauer-Client. Um als aktiver Teilnehmer an Online-Schlachten teilzunehmen, wird eine Vollversion von C&C3 benötigt.

Auf der Battlecast Website finden sich unzählige Statistiken zu Spielern, Clans und den ausgetragenen Matches. Bereits seit dem Release von C&C3 konnten Spiele mitverfolgt werden, allerdings war dazu die Vollversion von Tiberium Wars notwendig. Mit dem neuen Battlecast Viewer ist dies nicht mehr der Fall und so kann jeder in den Genuss von C&C3 Spielen und der besten eSportler kommen.

Das Programm ist dabei schneller und benutzerfreundlicher als die bisherige Navigation über die Website.

Technische Hinweise:
Wenn du C&C3 besitzt und installiert hast, dann ist der Battlecast Viewer überflüssig! Die Installation des Programms ist nur möglich, wenn du nicht bereits die Vollversion von C&C3 installiert hast, da diese sowieso alle Features des Battlecast Viewers bietet. Der BattleCast Viewer basiert auf Version 1.09 von Command & Conquer 3 und ist unter Umständen nicht kompatibel mit Wiederholungen oder BattleCasts, die mit früheren Versionen des Spiels erstellt wurden.