News EA schließt Phenomic

Dec 7, 2004
233
0
0
41
Quelle PC Games Hardware:

EA hat das deutsche Studio Phenomic geschlossen, wie Games Industry unter Berufung auf zuverlässige Quellen berichtet. Das Studio mit 60 Angestellten wurde 2006 von Electronic Arts übernommen und entwickelte unter deren Aufsicht Battleforge, Lord of Ultima und Command & Conquer: Tiberium Alliances. Zuvor machte man sich mit der Spellforce-Serie einen Namen. Phenomic gehört zu den wenigen deutschen Studios, die auch international bekannt geworden sind. Zwar gibt es keine Details zur Schließung des Studios, aber Phenomic ist gewiss Opfer der Sparmaßnahmen, die EA nach dem schlechten letzten Geschäftsjahr angekündigt hat. Der Publisher schrieb tiefrote Zahlen und kündigte Umstrukturierungen an. Sogar der CEO räumte seinen Posten.

Die 60 Angestellten von Phenomic, nahe Ingelheim am Rhein zuhause, werden sich nun neue Arbeitsplätze suchen müssen. EA wollte die Situation nicht kommentieren, dementierte aber auch nicht. Man verweist lediglich auf das Maßnahmenpaket, das EA profitabler machen soll. Offenbar hat man auch keine internen Stellen für das Personal offen. Wie es mit Command & Conquer: Tiberium Alliances weitergeht, ist ebenfalls nicht geklärt. EA will auch in Zukunft F2P-Spiele anbieten, aber neue Inhalte dürfte es für den C&C-Titel kaum geben, da bereits der F2P-Nachfolger in den Startlöchern steht. Der wird dann aber nicht mehr im Browser laufen - EA setzt auf die Frostbite-Engine des ursprünglich als Retail-Titel geplanten Strategiespiels.


link zur Quelle: http://www.pcgameshardware.de/Comma...-schliesst-deutsches-Studio-Phenomic-1078499/

Laut PC Games Hardware schließt EA das deutsches Studio Phenomic. Die Zukunft für Tiberium Alliances ist ungewiss und vermutlich wird es keine neuen Inhalte mehr für Tiberium Alliances geben da der nachfolger C&C F2p schon in den startlöchern steht...... OMG... OMG.... Danke EA!!!!
 
Jul 4, 2012
128
0
0
Hi zusammen,

leider ist es wahr das Phenomic von der internen Umstrukturierung seitens EA getroffen wurde und den Betrieb unter EA einstellen wird. Wir möchten euch jedoch versichern das EA C&C: Tiberium Alliances nicht abschalten und weiterhin betrieben möchte. Das Phenomic Team unterstützt EA hierbei so gut es kann. Die genauen Details des weiteren Vorgehens sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt und werden sich in den kommenden Wochen herauskristallisieren.
EA hat jedoch keinerlei Ambition sich komplett aus dem Free to Play Bereich zurückzuziehen. Bitte bedenkt auch das Tiberium Alliances unabhängig von Command & Conquer (Generals2) entwickelt wird und die jüngsten Ereignisse nicht im Zusammenhang mit C&C (Generals2) stehen.
 
Jul 23, 2008
170
0
0
34
Verstehe das absolut nicht.. Phenomic war eigentlich ziemlich erfolgreich. Hoffe alle bekommen schnell einen neuen Arbeitgeber.
 
Aug 31, 2012
482
0
0
traurig... aber erklärt, warum das team nicht so angagiert am ende war, wenn alle wussten (und sowas ahnt man ja meistens), dass es bald zuende geht...

aber ich verstehe es nicht ganz, so krass wie hier pay2win betrieben werden kann bzw. wird muss dieses spiel doch eigentlich grüne zahlen schreiben....
(keine schwarzen, grüne... im vergleich zu nem normalen spiel für das ich ca 50€ im laden ausgebe und dann nichtsmehr zahle müsste es hier immense summen geben)

ich mein man kann hier wunderbar 80 € pro monat in funds stecken ohne irgendeine speichererweiterung gekauft zu haben...
 
Last edited:
Mar 4, 2010
3,531
17
220
Würzburg
de.gamawatcha.com
Lieblings C&C



Ganz einfach, Geld eingesackt und weitergezogen, so ist das eben im Kapitalismus.

Na vielliecht läufts ja auch weiter, es reicht doch wenn einfach nur keine neuen Inhalte mehr kommen.
Solange sichs halbwegs rentiert werden sicher auch die Server noch ne Weile laufen.
 
Sep 18, 2007
2,182
0
0
Bayern
www.destinydealers.de
Hab mich zwar nie tiefer mit TA beschäftigt, aber so manche meinten EA würde sich da ne goldene Nase mit verdienen.
Anscheinend nicht, sonst würde jetzt wohl nicht "umstrukturiert" werden.

Was wohl als nächstes gekommen wäre? Wing Commander, Dungeon Keeper oder gar Ultima Underworld im Browser?
 

moby3012

Staff member
Administrator
UF Supporter
Jun 6, 2003
3,941
337
385
www.cnchub.de
Lieblings C&C



Habe alles mal zusammengeführt.

Sehr sehr schade um die vielen guten Leute dort :( Mir ist allerdings angesichts des wirtschaftlichen Erfolgs von C&C Tiberium Alliances der grund für diese Schließung völlig unklar...

Danke David für die Rückmeldung, halt die Ohren Steif und such dir schnell was neues! Ich bin da aber zuversichtlich!
 
Aug 19, 2007
9,714
1
290
38
Berlin
Lieblings C&C



Na ja, für mich persönlich kein Verlust.

Spellforce - Klasse Spiel
Spellforce 2 - gutes Spiel mit Kopierschutz übelster Art
Battleforge - ödes Spiel
Lord of Ultima - Browsergame, wahrscheinlich eh auf Abzocken getrimmt
Tiberium Alliances - Gute Ansätze, schlechte Umsetzung + übelstes pay2win

Fazit:
Die guten Jahre waren schon lange vorbei, da hat EA auch nimmer viel beigetragen

Ansonste, Bilder sagen mehr wie Tausend Worte:

MzsvyG1.jpg
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
UF Supporter
Sep 26, 2002
62,081
140
580
34
Dark Citadel
Verstehe auch nicht die Hintergründe, meines Wissens nach war TA ziemlich profitabel. Aber evtl. hatte dort bereits der Abwärtstrend eingesetzt? :o Ich hoffe für die Mitarbeiter dort nur das beste.

Battleforge - ödes Spiel

Battleforge war und ist übelst genial, eins der wenigen kreativen tollen Titel von EA ^^. Da ich es immernoch ab und zu zocke, würde mich auch interessieren, wie es hier weitergeht :o
 

stefros

Staff member
Administrator
Clanleader
Clanforum-Moderator
UF Supporter
Jul 28, 2001
62,672
17
560
39
Hamburg
stefros.united-forum.de
Die Spiele aus dem Hause Phenomic fand ich eigentlich auch alle ganz gut. Bis auf Lord of Ultima, zu dem ich nichts sagen kann weil ich es noch nie gespielt habe.

Wirklich schade. Ich wünsche den Jungs von Phenomic ebenfalls alles Gute!

Was Tiberium Alliances mit CNC Free zu tun hat verstehe ich nicht ganz. Das sind doch ganz unterschiedliche Ansätze mit verschiedenen Zielgruppen. Man kann als C&C Fan durchaus auch beides gleichzeitig spielen.
 

Kasian

Staff member
Administrator
Clanforum-Moderator
Nov 5, 2006
16,542
37
335
33
Muc / SW
Lieblings C&C



Wow, das kam überraschend ...
Da kann man den Mitarbeitern wohl nur noch alles Gute wünschen.
 
Oct 28, 2009
21,263
1
260
31
TA wurde doch nie von CnC Fans gezockt , 98% der Spieler kennen CnC nicht mal

Die Ansätze sind sicher bei beiden gleich , schnell und soviel Geld machen wie möglich am ende sogar mit P2W und dann Dicht machen wenn man das Ziel erreicht hat und wenn nicht beides Dicht machen Game und Firma

Phenomic ist wie andere Entwickler bei EA ein Bauernopfer
 
Oct 28, 2009
21,263
1
260
31
Frag mal die ganzen Leute im Forum oder im Game ob sie jemals ein cnc gezockt haben

Die Antworten werden dich umhauen , gab sogar welche die wussten nicht mal das TA ein CnC ist
 

Toad

Moderator
Apr 17, 2009
10,027
3
280
Pandora
www.google.at
TA wurde doch nie von CnC Fans gezockt , 98% der Spieler kennen CnC nicht mal

Die Ansätze sind sicher bei beiden gleich , schnell und soviel Geld machen wie möglich am ende sogar mit P2W und dann Dicht machen wenn man das Ziel erreicht hat und wenn nicht beides Dicht machen Game und Firma

Phenomic ist wie andere Entwickler bei EA ein Bauernopfer

Prozentrechnen ist nicht jedermanns Stärke, deine wohl absolut nicht.

http://www.united-forum.de/allianzf...iday-ist-ta-euer-erstes-c-and-c-spiel-111615/
 
Oct 28, 2009
21,263
1
260
31
Wie viele Spieler gibt es auf jeden Server , wie viele Forums ?

Ich war in einer Alliance mit 20 Spieler davon kannte niemand CnC