Upgrades und deren Gebäude

Mitglied seit
19 Dez 2004
Beiträge
6
Punkte
0
Hi,

mir ist eine interessante Sache aufgefallen. Ist vielleicht auch kalter Kaffee, aber ich habe den Fehler schon in vielen Replays gesehen:

Man kann die Gebäude in denen man die Upgrades kauft wieder verkaufen, nachdem man alle Upgrades gekauft hat. Diese bleiben alle bestehen, man kann seine Truppen also trotzdem Upgraden :) . Stattdessen baut man dann eine neue Rohstoffquelle. Es ist zwar nur ein kleiner Schritt, aber ich achte immer drauf das ich möglichst viel Kohle zur Verfügung habe. Deshalb warte ich nicht lange sondern baue die Upgrades schnell hintereinander weg. Dann kann ich das danach unnütze Gebäude schnell wieder abreissen.
 
Mitglied seit
2 Dez 2001
Beiträge
24.712
Punkte
380
Klar kann man das.
Find ich auch ganz gut so, als das man wieder neu upgraden muss o_O
Ist ja bei wc3 etc. auch so...

Gruß,
ScHmiDi
 
Oben Unten