Was ist mit Blizzard los?

Sep 4, 2007
1,064
0
0
Kann jemand erklären warum jetzt auch Authenifizierungsserver spint...?
Kann man eigentlich Blizzard strafrechtlich verfolgen, wegen der server. In der AGB steht zwar das man sie deswegen nicht verklagen kann. Meine frage also kann trotzdem was machen..? (Nur so aus neugir würde sich leider nicht lohnen für 50 euro)
Ihren guten rufen haben sie Zerstört, vier Jahre und so ein mist kommt dabei raus toll....!

Ihr könnt gerne eure Meinung zum Thema Äußern.

Mfg

Karl
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Strafrechtlich? Was für ne Straftat sollen die denn begangen haben? :ugly

Das einzige was man tun kann ist sich beschweren, versuchen sein Geld zurück zu bekommen (zumindest in den USA geht das oftmals bis 30 Tage nach dem Kauf) und/oder entsprechende Produkte der Firma in Zukunft nicht mehr zu kaufen.
 
Sep 4, 2007
1,064
0
0
Strafrechtlich? Was für ne Straftat sollen die denn begangen haben? :ugly

Das einzige was man tun kann ist sich beschweren, versuchen sein Geld zurück zu bekommen (zumindest in den USA geht das oftmals bis 30 Tage nach dem Kauf) und/oder entsprechende Produkte der Firma in Zukunft nicht mehr zu kaufen.

Schade eigentlich was die sich herausnehmen ist neh unverschämtheit gegenüber den kunden. Das war das letzte Game von Blizzard für mich sowas geht garnicht......
 
Oct 28, 2009
21,263
1
260
30
Bitte das Game ist neu was macht ihr für Stress , andere Entwickler haben selbst nach Monaten solche Probs oder immer wieder über Jahre :D

**Hust EA ** Hust CnC **

Was du jedoch machen kannst ist dein Key und deine daten her zu geben wenn es dich so sehr aufregt das man bei ein NEUEN Game Probleme auftauchen können die auch mehr als paar Stunden oder Tage dauern

Bin weiter D3 zocken :D
 
Sep 4, 2007
1,064
0
0
Bitte das Game ist neu was macht ihr für Stress , andere Entwickler haben selbst nach Monaten solche Probs oder immer wieder über Jahre :D

**Hust EA ** Hust CnC **

Was du jedoch machen kannst ist dein Key und deine daten her zu geben wenn es dich so sehr aufregt das man bei ein NEUEN Game Probleme auftauchen können die auch mehr als paar Stunden oder Tage dauern

Bin weiter D3 zocken :D

Bin mal gespannt wenn du mal längere Zeit nicht rein kommst oder dein account gehackt wurde ob du dann noch immer so positive denkst...! (meiner zum Glück noch nicht)
 
Oct 9, 2007
2,424
0
0
Weitwegestanien
Sorry, ich weiß das sowas nerven kann, aber das ist meiner meinung anch genau wie die ganzen Origin hater! Wobei ich das bei Origin noch verstehen kann! Gibt ja ne Platform die alles besser macht, Steam! Also sagen wir wie die Steam Hater!
 
Oct 29, 2008
983
0
0
33
Unna/Dortmund
Natürlich ist es keine schöne sache, aber sie arbeiten dran und halten auch den Kunden ständig mit neuen Informationen am Ball.

Das Spiel wurde 6 Millionen mal verkauft, davon ist wohl keiner ausgegangen.

Sollte sich die Sache in ein paar Wochen legen bzw problemlos werden mit dem einloggen und den Fehlern, dann bin ich immer noch sehr zufrieden.
 
Mar 4, 2010
3,508
14
220
Würzburg
de.gamawatcha.com
Lieblings C&C



Oct 9, 2007
2,424
0
0
Weitwegestanien
Tja, dann war die Aktion wohl zimlich nutzlos, denn das war bereits seit Release bekannt und Blizzard hat sich sogar dafür entschuldigt! Also haben die bei der Razzia herrausgefunden was die ganze Wlt seit 2 Wochen bereits wusste =D
 

Havoc

Moderator
Jul 19, 2008
16,059
208
355
29
Franken
Lieblings C&C



Es geht nicht darum, es zu wissen, sondern dass die dann ihr Geld zurückbekommen können.
Hast immernoch nicht verstanden, was lesen heißt? ;)
 
Feb 5, 2008
6,266
0
0
Natürlich ist es keine schöne sache, aber sie arbeiten dran und halten auch den Kunden ständig mit neuen Informationen am Ball.

Das Spiel wurde 6 Millionen mal verkauft, davon ist wohl keiner ausgegangen.

Sollte sich die Sache in ein paar Wochen legen bzw problemlos werden mit dem einloggen und den Fehlern, dann bin ich immer noch sehr zufrieden.
Es hat echt niemand erwartet das sich D3 min 6Mio mal verkaufen würde?
Halte ich für ein Gerücht.
Blizz ist wohl eher sehenden Auges in die Scheisse gestiefelt.
 
Oct 9, 2007
2,424
0
0
Weitwegestanien
Es geht nicht darum, es zu wissen, sondern dass die dann ihr Geld zurückbekommen können.
Hast immernoch nicht verstanden, was lesen heißt? ;)

Aha, und ein öffentliches geständniss reicht nicht als beweis? Hast immernoch nicht verstanden, was Denken heißt? ;)
 
Oct 28, 2009
21,263
1
260
30
Ich würde auch gern mein Geld zurück :)

50€ Tiberiumwars + 30€ Kanes Rache
50€ Red alert3
60€ Battlefield3
60€ Crysis2

Warum ich das geld haben will na weil die Server scheiße sind und weil der Support fürn Arsch ist und das seit Release vor 7 Jahren :D (bei Tw )

Man muss auch bedenken das die Koreaner ja nichts sonst haben außer Blizzard Games