Microsoft News & Diskussion

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
Sep 26, 2002
61,994
115
580
33
Dark Citadel
Microsoft hat angekündigt, dass ab dem 9. Juni die XBox One auch ohne Kinect verkauft wird und dadurch 100$ (dann also auch €? ^^) billiger wird (von 499$ auf 399$). And so it begins ^^ Kinect soll man dann einzeln nachkaufen können, wenn man es möchte.

Soviel zum Thema Kinect ist ein integraler Bestandteil der One :p. Evtl. kommt die Box dadurch aber wieder ins Rennen und schließt zur PS4 auf.

[video=youtube;O_NLK-jEDGc]https://www.youtube.com/watch?v=O_NLK-jEDGc[/video]
 
Jan 8, 2009
9,136
0
245
S/BW



Jetzt ist es raus, die Xbox ONE wird mit DirectX 12 die Probleme mit Full HD sprich 1080p nicht in den Griff bekommen.
Für mich war schon seit ich von den Spezifikationen gelesen habe klar, so wird das nix im Vergleich zur PS4.

Gut, villt ist es für ne Prognose noch etwas zu früh, aber die PS4 ist was die Verkäufe betrifft ja selbst in Deutschland schon drei mal so oft verkauft worden.

Aber auch Software technisch hat die PS4 die besseren Karten.
Es gibt nur ein Spiel was exklusiv für die Xbox ONE kommt was mich interessiert und das ist Quantum Break von Remedy, die ja schon für das mMn grandiose Alan Wake verantwortlich waren.
 
Jan 8, 2009
9,136
0
245
S/BW



Also ich bash M$ ja viel die Tage, aber die Xbox ONE wird die Multimedia Konsole wo die PS4 nicht ist.
Sie bekommt jetzt auch noch einen Digital TV-Tuner. Wird dann per USB angeschlossen.

Ich schau mir das ganze mal ganz entspannt an.
Wär echt krass wenn ich mir doch ne ONE hole, es fehlen halt leider die Kracher Games, Halo, Gears...reizt mich nicht.
Und man kann sagen was man will, Spiele technisch knallt SONY wahrscheinlich viel viel gutes raus.

Ach, wie ich das immer liebe, letztes mal war die 360 zum Start besser und die PS3 kam zum Schluß richtig in Fahrt und aktuell ist es genau anders.
 
Jan 8, 2009
9,136
0
245
S/BW



Ist eh nur eine Grafikdemo ala Crytek.
Kein Wunder dass das Unternehemen halber den Bach runter geht, Gameplay gabs in keinem einzigen Crysis, nur Grafik.

Ja die exclusiv Titel sind entscheidend für den Kauf einer der aktuellen Konsolen, für mich zumindest.
Die Spiele wo auch aufm PC kommen, hol ich mir lieber für den Rechenknecht als für ne Konsole :D

Bin auf das Weihnachtsgeschäft gespannt was an Bundles kommen, oder wann mal der erste Pricedrop kommt :D
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Neues zur Xbox One von der MS PK:

http://www.gamestar.de/specials/spiele/3058866/gamescom_2014.html

Joa, irgendwie... Rise of the Tomb Raider ist exklusiv. Auch erst mal keine PC Version. So schaut also MS' "PC-Offensive" aus. Da fällt mir nur noch eins ein: Fucky you, Microsoft.
Um was wollen wir wetten, dass Sqaure Enix am Ende wieder jammert sie könnten nicht genug Exemplare absetzen?

Und Quantum Break schaut erschreckend lanweilig aus... Im Endeffekt auch nur BulletTime mit ein bisschen Bling Bling.

[video=youtube;zF0_6UhrJow]https://www.youtube.com/watch?v=zF0_6UhrJow[/video]
 
Last edited:
Jan 8, 2009
9,136
0
245
S/BW



Bullettime mit blingbling.

Remedy sind auch die Entwickler von Max Payne und selbst Alan Wake hatte ja sowas im Gameplay.
Ich denke aber, dass Quantum Break ein gutes Spiel wird, wo auf ganzer Linie überzeugt.
Damit meine ich dann: Story, Setting, Gameplay, Sound, und Atmosphäre. :)

Jetzt nur zu sagen es ein alt bekannter Zeitlupeneffekt wo halt optisch zeitgemäß daher kommt finde ich nicht richtig.
Es ist mal ein völlig neues Spiel.
Und das finde ich gut, Remedy hätte genau so einfach ein Alan Wake 2 machen können, dass ist doch der Weg den fast die ganze Spiele-Branche geht.

SONY bleibt da halt meiner Meinung nach Vorreiter mit Titeln wie Heavy Rain, The Last of Us usw.
Aber abwarten was noch alles kommt in den nächsten 2 Jahren.

die Exklusivität ist laut vg247 nur temporär, also zeitexklusiv.
Ach und das neue Tomb Raider ist Xbox ONE exclusiv, also only on Xbox!

http://www.eurogamer.net/articles/2014-08-12-rise-of-the-tomb-raider-exclusive-to-xbox-one

Ist leider ein Game was mich noch nicht die Bohne juckt:D
Das wird also das Game wo gegen Uncharted 4 antreten soll für die Xbox ONE laut dem eurogamer.net Artikel.
Aber ein Third Party Game kaufen und exclusiv machen finde ich auch nicht in Ordnung.
Anstatt M$ mal ihre First Party aufbaut.
 
Last edited:
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Bullettime mit blingbling.

Remedy sind auch die Entwickler von Max Payne und selbst Alan Wake hatte ja sowas im Gameplay.
Ich denke aber, dass Quantum Break ein gutes Spiel wird, wo auf ganzer Linie überzeugt.
Damit meine ich dann: Story, Setting, Gameplay, Sound, und Atmosphäre.

Jetzt nur zu sagen es ein alt bekannter Zeitlupeneffekt wo halt optisch zeitgemäß daher kommt finde ich nicht richtig.
Es ist mal ein völlig neues Spiel.
Und das finde ich gut, Remedy hätte genau so einfach ein Alan Wake 2 machen können, dass ist doch der Weg den fast die ganze Spiele-Branche geht.
Das mag ja alles sein (dein Gottvertrauen möcht ich haben). Nur leider sieht man davon absolut nichts. Alles was man bisher sieht ist ein mittelmäßiger Third Person Shooter mit Zeitlupeneffekt 2.0. Und ich muss aufgrund desseh urteilen was ich sehe, nicht was mir die PR Abteilung verspricht oder was Remedy in der Vergangenheit gemacht hat.
Und das gezeigt ist für ein Spiel was schon so lange in der Entwicklung ist irgendwie bedenklich. Ich bin da halt pessimistischer geworden wenn Entwickler reden. Geredet wird viel wenn der Tag lang ist, aber am Ende muss geliefert werden. Und wer viel redet aber wenig zeigt hat meist einfach wenig zu zeigen. Und gerade für den Hype der um Quantum Break gemacht wurde hätte ich mir von einem "Gameplay Reveal" etwas mehr erwartet als einen Mix aus Max Payne und Alan Wake.


die Exklusivität ist laut vg247 nur temporär, also zeitexklusiv.
Also auf vg247 steht
CVG pushed for clarification on whether it was solely an Xbox One exclusive, or just timed like Titanfall was on the console before heading to PC and Xbox 360.
“We’re saying what we said on stage,” said Spencer. “In Holiday 2015, Rise of the Tomb Raider will be exclusive to Xbox. That’s the comment.
Ne Bestätigung sieht anders aus, aber gut möglich das man da zwischen den Zeilen lesen darf. Aber so oder so, eine "Ultimate Edition" mit allen DLC für den PC scheint ohnehin möglich. Aber für mich klingt das so als würde man das Spiel zumindest längere Zeit nicht außerhalb der Xbox One sehen. Und das ist kacke, so oder so. Denn Monate nach dem Release interessiert es einfach viel weniger Leute und die Umsätze werden dann sicherlich nicht mehr so prickelnd aussehen.
Und dann meckert Sqenix wieder man würde keinen Gewinn erwirtschaften.
 
Last edited:
Jan 8, 2009
9,136
0
245
S/BW



Es ist ja nicht nur ein reiner Zeitlupeneffekt, sondern es wird ja komplett ein freeze der Zeit vorgenommen.
Und es gibt dann ja auch Gegner die ebenso in die "Zone" eintreten können.

Mich interessiert nach dem ersten wirklichen Gameplay was du ja gepostet hast hier schon,
Wie und vor allem warum das so ist in Quantum Break :)

Lass es kein über Spiel werden, aber so lange es mich so unterhält wie Max Payne oder Alan Wake, bin ich sehr zufrieden.

Es ist einfach mal was neues.
Und nicht Mass Effect4, Uncharted4, Halo5, Far Cry4, usw.
Man kann echt froh sein das mal neue Storylines entwickelt werden.
 
Last edited:

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
Sep 26, 2002
61,994
115
580
33
Dark Citadel
Ne Bestätigung sieht anders aus, aber gut möglich das man da zwischen den Zeilen lesen darf. Aber so oder so, eine "Ultimate Edition" mit allen DLC für den PC scheint ohnehin möglich. Aber für mich klingt das so als würde man das Spiel zumindest längere Zeit nicht außerhalb der Xbox One sehen. Und das ist kacke, so oder so. Denn Monate nach dem Release interessiert es einfach viel weniger Leute und die Umsätze werden dann sicherlich nicht mehr so prickelnd aussehen.
Und dann meckert Sqenix wieder man würde keinen Gewinn erwirtschaften.
Naja viele große Seiten gehen mittlerweile davon aus, dass die Exklusivtät nur für Holiday 2015 gilt. Auch wenn nix anderweitiges bestätigt wurde. Ich denke nicht, dass es Dauerexklusiv sein wird. So oder so ist es ein schlechter Deal, sowohl für MS als auch für die Spieler. Spiele einkaufen und sie damit anderen Plattformen bewusst vorenthalten ist einfach ein no-go. Der richtige Weg ist es, Exklusivität dadurch zu erlangen, indem man Spiele finanziert die sonst nicht produziert worden wären und so an die eigene Plattform bindet, bzw. in neue Projekte/Studios zu investieren.

edit: Zeitexklusiv bestätigt: http://www.eurogamer.net/articles/2...b-raider-xbox-exclusivity-deal-has-a-duration
Kommt neben XBox One btw. auch für XBox360 raus.
 
Jan 8, 2009
9,136
0
245
S/BW



Das Microsoft Mojang(MineCraft) gekauft hat weiß ja mittlerweile fast jeder.
Laut Spekulationen könnten das die ersten Zeichen dafür sein, dass M$ in Zukunft keine Xbox mehr bringen wird.
Das Spiel MineCraft ist ja sehr weit verbreitet zB auch auf mobilen Geräten. Die Smartphones werden mit den nächsten Generationen auch immer leistungsfähiger, was Videospiele angeht.
D.h. womöglich sind die Xbox ONE und die PS4 die letzten Konsolen ihrer Art.

Aber die neusten Games benötigen ja auch immer mehr an Speicher bzw. werden immer größer, ob das dann ohne eine sehr schnelle Internetleitung über nen Stream läuft, ist die andere Frage.
 

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
Sep 26, 2002
61,994
115
580
33
Dark Citadel
Project Spark ist ja mittlerweile komplett kostenlos, also auch komplett ohne Microtransactions. In dem Spiel kann man mithilfe vieler Assetts und Scripts eigene Welten und Stories bauen. So ähnlich wie LittleBigPlanet, nur komplexer und in 3D. Z.B. wurde darin ein Conker Spiel entwickelt. Wer sich für Game Design interessiert oder einfach kreative Levels anderer Leute spielen will, könnte es sich ja anschauen. Gibts auch als PC Version.

http://welcome.projectspark.com/
 

Havoc

Moderator
Jul 19, 2008
15,783
196
355
28
Franken



Microsoft wird eine Umtauschaktion für die alte Xbox One gegen die X anbieten: http://www.gamestar.de/artikel/xbox...mtauschaktion-gegen-alte-xbox-an,3315793.html

Sehr cool, werde ich nutzen! :awesome:


Edit: Doch nicht, falsch recherchiert von Gamestar:
Xbox DE said:
Trade-In: Wir haben verstanden, dass ihr euch ein Trade-In-Programm wünscht. Aktuell haben wir KEINE Pläne für Trade-In, das scheint in unserem Stream missverständlich rübergekommen zu sein. Auch hier gilt: Wir informieren euch regelmäßig darüber, wo ihr eure Xbox One X herbekommt und bedanken uns nochmal für euren Support und eure Begeisterung!
 
Last edited: