(Logbuch) Teilzeitjob @McDonalds

Oct 19, 2008
5,584
10
250
Banania
FUUUU.jpeg



Für die Ferien dachte ich mir, etwas Teilzeitarbeit im McDonalds kann mir net schaden (auser der Blamage, dem erhöhten Gewicht und dem Risiko eines Herzinfakts durch 3289734 fache Zuckerdosis)

Direkt von der inkompetenten Leiterin an die Fritöse gestellt

(nach etwa 10 sekunden der erklärung wie alles funktioniert in denen lediglich die worte sensisept, zeitplan und fritöse vorkamen) erzählt mir die Schichtenarbeiterin, ich solle allen Anweisungen meines Gegenübers befolgen der, erraten, kein richtiges Wort Deutsch kann...

"Chöknn a Wurtskröm Joel !"

(oke, er wird nie kapieren das ich etwas anderst heiße, scheiss drauf....was ist wurtskröm ?! will er nen burger, nuggets ...?)
"Verzeihung, Burger oder Nuggets, und meinen sie einen Chickenburger oder einen vom Menü?" (versch. Fleisch)

A, JOEL ! CHÖKN ÜLÜDÜRÜ a....a-Würzkröm!! WÜRZKRÖM!
(Hab nix auser Umlauten und Ü verstanden also schreib ichs mal so auf)

Nachdem er mir gezeigt hat das er Mayonese (da hab ich erst kapiert das er Würzcreme meinte) und nuggets wollte (aka 'chökn'), durfte ich noch die worte
blaua-lüdü (was irgendwie blaue plastikform mit gitter heisen soll für shrimps und fisch gerichte)
und nochmal einige Ü wörter deren bedeutung ich nach 3 minuten wieder vergessen habe.

Während ich versuche mir die Vokabeln zu merken, kommt mir der nächste Türkische geselle ohne Deutsch entgegen und zeigt mir mit perverser Handsprache das ich Kisten ins Tiefkühllager bringen soll.

Nach 2 Stunden herumschleppen bin ich fertig, kann die kiste kaum aus den kaputten fingern kriegen, da kommt dieser sadistische Sack und will mir Handschuhe geben.
Dan "durfte" ich meine ersten cheeseburger machen
(Brot holen, boden rein, fleisch aufn grill, grill zu, deckel rein, boden raus, rauf mit senf-ketchup-zwiebeln-gurke-(käse)-grill auf, fleisch würzen, rauf, deckel, verpacken, etwa 8 stück jedesmal meistens 4-8 cheese und 1-4 hamburger)

Aber statt mir langsam zu erklären das es so geht treffe ich meine tolle keineahnungwodieseslandliegt mitarbeiterin namens (lautschrift) 'vawarüleeest-d-g'
und erklärt es 1:1 folgendermasen

Joel (direkt vom türken übernommen :anime) nimm brot, machen fleisch, rauf würzkröm dan machen warm
>machen warm - wtf?!?! (hier habe ich erfahren das es anscheinend für alle cremen stehen kann, konnte direkt die ersten 8 falschen burger abschreiben)

zum glück hat mir eine nette, von extremer hyperaktivität und hoher stimme geplakte 1 meter große asiatische salatschneiderin erklärt wie die dinger gehen


dan wurde es wieder sadistisch, die promotion produkte

nichtnur das man sich den müll merken und ihn fehlerfrei schnell zusammenbasteln muss, nein, man sammelt sich auch noch ein tolles rotes brenn-muster-tattoo auf den unterarmen zusammeln, weil die inkompetente fette schachtel nebenan das fleisch ins fett vom grill WIRFT und man mit den händen am nachbargrill arbeitet

kann man das toppen? >natürlich kann man das toppen .-_-

was sollte man mit einem erster-tag-neuling nicht tun? genau, ALLEIN an eine kassa stellen wen der laden so voll ist das 2 von 3 schlangen bis aus dem laden herausreichen
hier mal eine top 30 der 'lustigen' ereignisse der ersten 20 minuten

ein komiker der cheesburger ohne käse will,
ein ami mit dollarscheinen,
ein 3er-bmw-türk-verschnitt mit 500ter schein,
eine mutter mit 5 kindern die alle das gleiche, nurnoch 4 mal vorhandene spielzeug wollen,
ein 12 jähriger mit monopoly stickern von 2008 de rmeint er kriegt jetzt n fahrrad und den vorgesetzen will,
und folgende bestellung:

bigmac ohne souce ohne gurken ohne käse, nur einmal salat
cola light mit 5 strohhalmen (ja 5 ....:?)
pommes curlie fries mit süß sauer sauce und dazu noch eine abfalltasche
(erraten, wieder was abgeschrieben)

während ich mir wie spongebob in person vorkomme, da ich heute (2ter arbeitstag) nur am grill stand und cheeseburger/bigmac gemacht und verpackt habe, hat das mädchen das zeitgleich mit mir anfing 70% ihrer zeit an kasse und 30% an der pommes station aka mc drive schalter verbracht

begrüßen uns eh schon mit schwamm und taddl


leute ich schwör euch, ich hab mindestens 2 fässer cola runtergeschluckt, in affentempo gegrillt und verpackt mit hyperaktiven mega zuckungen im-steh-renn-such-lauf-rutsch verfahren und trotzdem noch genug fehlereingebaut damit es sich zeitlich ausgeht, wtf

und dan dieser witz mit 4,70 fürs mitagessen

nein man darf kein menü um 4,80 kaufen (rabattkarte bei menüs, das günstigste ist dan um die 4,80) und 10 cent abgeben, es muss darunter liegen :z


auf dem klo aka waschraum aka mitarbeiter raum aka umkleide kann man dan in 10 min das essen runterwürgen weil man 20 min an den leuten vorbeirutschen muss die die einzige tür blockieren
das brot von den burgern stapelt sich im raum endst hoch weil keiner den fraß freiwillig isst und sich jeder was aus dem kram bastelt was eben noch halbwegs erträglich ist
(sind nicht alle scharf auf cholersterin&söhne)

richtig geil, das wischen im restaurant

zwar erniedrigender als ein assylant auf dem lPD-Parteitag der 'dran' ist, aber relativ relaxt


was man natürlich nicht darf macht absolut jeder permanent

hier mit den händen ohne handschuhe reinfahren (fleisch kühltruhe neben dem grill)
rausfressen (pommes&co, ab und zu sogar mal n shrimp)
falsch den müll trennen, sachen essen statt wegwerfen, nicht abschreiben sondern grinsen und so weiter

werds nach der probezeit natürlich auch krachen lassen, wär ja schön blöd den msuterknaben zu mimen, aber momentan glotzt man mir aber leider auf die finger als wären geldscheine raufgeklept

meinen dritten arbeitstag werde ich etwas genauer hier herschreiben, da es sicher wieder unterhaltsam wird (danke o herr für schadensfreude und fremdschämen)
wer also auf die fortsetzung scharf ist, einfach 1-2 tage warten


echt, wenn ihr arbeit sucht, geht vorher rum und kratzt euch die kröten als partyfotograf zusammen aber mc donalds.....meine fresse
 
Last edited:
Dec 26, 2004
15,170
47
345
31
Westerstede
Lieblings C&C



ich glaube lediglich der ausländische mitarbeiter war dein problem, der rest klingt für mich als wärst du einfach nur zu angespannt (was am ausländer gelegen haben könnte):D
 
Oct 19, 2008
5,584
10
250
Banania
das schwierige sind ja nicht die problemstellungen,
die man mit konzentriertem arbeiten bewältigen könnte,
sondern die erniedrigende art der anderen mit dir umzugehen
und die viel zu geringe zeitspannde die man dir zur verfügung steht,
sowie die einzige anleitun,
die halb englisch halb japanisch im hintersten eck versteckt ist O_o
 
Mar 8, 2007
10,065
1
280
Nur so lässt sich halt der niedrige Preis erreichen. Miese Produktqualität und billige Arbeitskräfte die sich nicht wehren.
 
Jun 25, 2009
23,125
0
0
FFO
und wie heisst du richtig?
ich dachte man kann bei diesen nazibetrieben mit dollar zahlen?
wieviel geld bekommste? kann man da nich lieber zu na leasingfirma oder auf 400€ ins kauflandlager gehn?
Vielen Dank für die positive Bewertung dieses Beitrags.
:lach
 
Oct 28, 2009
21,263
1
260
30
geh zum burgerking dort ist es ned stressig und die können besser deutsch :D

bei welchen Mc bist du :D:D will dich mit pommes bewerfen :D:D
 
May 14, 2007
14,527
0
0
Technostrich
15th.jpg
 
Nov 14, 2002
1,791
3
290
Berlin
Haha, manche Sachen sind schon zu geil, sorry :D

Ganz ehrlich? Kündigen und woanders anfangen, wenn's bei euch Kaufland gibt, die zahlen sehr gut ;)
 
Dec 2, 2001
24,793
62
390
31
Nur so lässt sich halt der niedrige Preis erreichen. Miese Produktqualität und billige Arbeitskräfte die sich nicht wehren.

Ich finde die Preise alles andere als niedrig. Für son billigen BigMac 3 Euro nochwas?
Dann lieber BurgerKing. Da wird man von so nem DoppelWhopper auch mal satt.
 

MacBeth

UF Supporter
Dec 21, 2004
38,646
16
395
37
Vahldorf
ja musst aber 1 stunde warten ^^

hab ich mal durchgelesen. liest sich zwar etwas einseitig aber ganz lustig ^^
viel spaß noch dort :)
 

MacBeth

UF Supporter
Dec 21, 2004
38,646
16
395
37
Vahldorf
nein ich denke nach der erzählung arbeitet er zum ersten mal wirklich ^^

wobei es mich auch ankotzen würde, eingearbeitet werden zu sollen und keiner wäre da der wirklich mit mir kommunizieren kann.
 

.P.A.T.

Clanforum-Moderator
May 29, 2009
26,086
42
315
Berlin
Ich finde die Preise alles andere als niedrig. Für son billigen BigMac 3 Euro nochwas?
Dann lieber BurgerKing. Da wird man von so nem DoppelWhopper auch mal satt.

vorallem, bin nach einem jahr mc'es pause, wieder in einen reingegangen, bigmac bestellt... ey die sind ja jetz eingelaufen wa? son müll... geh ich nie wieder rein
 
May 14, 2007
14,527
0
0
Technostrich
vorallem, bin nach einem jahr mc'es pause, wieder in einen reingegangen, bigmac bestellt... ey die sind ja jetz eingelaufen wa? son müll... geh ich nie wieder rein

neenee, das is die neue gesundheitsorientierte einstellung. kleinere burger sind natürlich weniger ungesund ;)

ansonsten bleibt nur zu sagen, dass arbeiten für ungelernte niemals spaß machen können, sind sie doch der bodensatz der jobangebote