Random Shit

Phill

Will Reno haben!
Mitglied seit
6 Jan 2009
Beiträge
33.155
Punkte
370
Lieblings C&C



Ich denke, ich kann das mal hier reinklatschen. So deutliche Worte findet man selten in den "seriösen" Medien...

[video=youtube;G0WHpzhQqFo]https://www.youtube.com/watch?v=G0WHpzhQqFo[/video]
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;fb152R9fSxk]https://www.youtube.com/watch?v=fb152R9fSxk[/video]

Ja, das Beste sind eigentlich die Kommentare darunter:D
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;3QTEpXdlUIU]https://www.youtube.com/watch?v=3QTEpXdlUIU[/video]

Politisch ist der YouTuber zwar der letzte Dreck, aber das Video ist trotzdem gut:o
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;8sojbrhaWMk]https://www.youtube.com/watch?v=8sojbrhaWMk[/video]
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;lfA8pT-1eKM]https://www.youtube.com/watch?v=lfA8pT-1eKM[/video]

Kurz:

- Unser Leitungswasser ist gut und ist sogar meistens besser als in abgepackter Form, da die Richtlinien dafür sehr streng sind
- Medikamente nicht ins Klo kippen (Restmüll, Apotheken oder andere Sammelstellen benutzen)
- 100 Gramm Käse hat mehr Kalk als 10 Liter Leitungswasser, daher unbedenklich
- Bauwerke vor 1973 haben vermutlich noch Bleirohre, aber der lokale Versorger ist dazu gesetzlich verpflichtet die Rohre wechseln, falls dies auffällt (einfach mal beim Versorger nachfragen)
- Bakterien entstehen nur im stehenden Wasser, was zwar nicht für die Hauptleitungen gilt, aber von den Hauptleitungen bis zum Wasserhahn passieren kann- Daher das Wasser solange laufen lassen bis es merklich kühler wird, dann habt ihr das Problem nicht
- Das Wasser ist zwar sauber aber nicht klinisch rein, was es auch nicht sein muss, da die darin noch enthaltenden Bakterien harmlos für den menschlichen Körper sind
- Die Messmethoden sind zwar heutzutage sehr genau, aber nicht perfekt, daher kann man nie genau sagen ob das was man heutzutage für unbedenklich hielt auch so in Zukunft gesehen wird, daher kippt so wenig wie möglich in die Toiletten
 

Havoc

Moderator

Mitglied seit
19 Jul 2008
Beiträge
15.387
Punkte
335
Lieblings C&C



Falsch. Hab das Video nicht gesehen, aber wenn du keine Lust drauf hast, irgendwann mal steril zu werden, solltest du, als Mann, kein Leitungswasser trinken. Denn die Kläranlage bekommt die Derivate der Hormone der Frauenpille nicht raus. Frauen können das trinken, denn die haben die Hormone sowieso in sich.

Quelle: Vorlesung "Entwicklungsbiologie der Tiere".
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



Darum soll man ja auch keine Medikamente im Abfluss entsorgen. Außerdem halten die 3 Analysten das Leitungswasser dennoch für unbedenklich. (btw. gibt es auch genug Firmen die Leitungs- statt Quellwasser benutzen)
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;5JgV4FJMZ0k]https://www.youtube.com/watch?v=5JgV4FJMZ0k[/video]

Eine Auseinandersetzung mit den Argumenten und der Weltanschauung des Veganismus, vor allem mit dem Prinzip des moralischen Universalismus. In meiner Analyse und Stellungnahme setze ich mich mit den Videos und Ansichten des YoutTubers 'Max Grassfed' auseinander und versuche mich an der Beschreibung einer alternativen Weltanschauung.
Darauf erst einmal ein Steak aus Veganer:yummy
 
Zuletzt bearbeitet:

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;3dLLzbVidyk]https://www.youtube.com/watch?v=3dLLzbVidyk[/video]

Sehr guter Podcast über Islamismus, Wutbürger, Gutmenschen und dem politischen Verfall in Deutschland.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;yS1ibDImAYU]https://www.youtube.com/watch?v=yS1ibDImAYU[/video]

Kurz: Wenn wir nichts gegen den Weltraummüll unternehmen katapultiert uns das zurück in die 70iger, und macht es uns für Jahre oder Jahrzehnte unmöglich Raketen in den Orbit oder ins All zu schießen.
 

Phill

Will Reno haben!
Mitglied seit
6 Jan 2009
Beiträge
33.155
Punkte
370
Lieblings C&C



[video=youtube;vjg_L8WstgA]https://www.youtube.com/watch?v=vjg_L8WstgA[/video]

„Assange ist auf sich allein gestellt. Es wird von Tag zu Tag schwieriger für ihn. Dies ist beabsichtigt. Es liegt an uns zu protestieren. Wir sind die letzte Hoffnung für ihn und wie ich fürchte, auch für die freie Presse“, meint Chris Hedges in einem gestern auf den NachDenkSeiten veröffentlichten Beitrag: Julian Assange wird ans Messer geliefert. Wir möchten unsere Leserinnen und Leser bitten, den dort zitierten Hilferuf der Mutter von Julian Assange weiter zu tragen. Assange hat für uns alle sehr viel geleistet. Wenn er ans Messer geliefert wird, dann ist ein wichtiger Mosaikstein herausgebrochen und der Terror gegen Aufklärung hat freie Bahn. Redaktion und Herausgeber der NachDenkSeiten.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



Hat wohl keinen Wert mehr der gute Mann...
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;bq3aXBPPUNY]https://www.youtube.com/watch?v=bq3aXBPPUNY[/video]

"Ein pickliger Hänfling im viel zu großen Braunhemd. Ich muss heute den Kopf schütteln wenn ich die Bilder von damals sehe"

Der Begriff Nazi wird heute ja recht inflationär verwendet. "Veganer-Nazis, Femnazis, etc.".

Grund genug mit einem Menschen zu sprechen der bis 2012 ein waschechter Nazi war: Axel Reitz, damals auch bekannt als "der Hitler von Köln".

Während ich mit 13 zur Misfits Platte griff, gründete er eine Kameradschaft. Es folgte jahrelanger Aktivismus, Knast wegen Volksverhetzung und letztlich der Ausstieg.

Wir sprechen über alles! Seine Vergangenheit, den Aufbau der Naziszene, V-Männer, die AfD und wie er heute die Welt sieht.
https://de.wikipedia.org/wiki/Axel_Reitz

Teil 2:
[video=youtube;S-Kngph6dpQ]https://www.youtube.com/watch?v=S-Kngph6dpQ[/video]

https://1baxx3i.podcaster.de/

Ein wirklich sehr, sehr schöner Podcast! Absolute Hörempfehlung von mir:top
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.335
Punkte
395
Lieblings C&C



[video=youtube;UxnjPonSZYk]https://www.youtube.com/watch?v=UxnjPonSZYk[/video]

Hat das Christentum zum Fortschritt der Menschheit beigetragen? Welche Ideen verdanken wir der christlichen Religion, auf denen unsere Gesellschaft heute noch aufbaut?

Kann es eine Menschenwürde ohne den Bezug des Menschen zu Gott geben?

Warum sollten wir Werte wie Aufklärung, Demokratie, Individualismus, Freiheit usw. hochhalten, wenn der Mensch es doch eigentlich gar nicht wert ist? Warum sollten wir Sklaverei und Folter verbieten, wenn es die gottgegebene Menschenwürde nicht gibt?

Gehen Christentum und Wissenschaft überhaupt zusammen? Stehen Religion und weltliche Forschung nicht im Widerspruch zueinander?
Im übrigen ist das ein äußerst guter Kanal den ich euch nur weiterempfehlen kann.:top
 

Phill

Will Reno haben!
Mitglied seit
6 Jan 2009
Beiträge
33.155
Punkte
370
Lieblings C&C



was für ein quacksalber...
 
Oben Unten