Gute Verteidigungsmöglichkeiten für Mordor ????

freezy

Administrator

Mitarbeiter
Mitglied seit
26 Sep 2002
Beiträge
61.910
Punkte
530
Angriff ist die beste Verteidigung ;) Ansonsten:

Wenn du einer Übermacht gegenüber stehst brauchst du logischerweise Einheiten die viel Schaden oder Flächenschaden machen oder langlebig sind. Dabei werden dir die Türme in Kombination mit deinen Truppen behilflich sein. Es wäre von Vorteil wenn du schnell nen Olifanten oder Nazghul hervorzauberst. Da das meist aber nicht möglich ist, hilft es wenn du Katapulte in er Hinterhand hast. Denn stehen viele Gegner auf einem Fleck, reißt du mit denen aus sicherer Entfernung viele in den tot. Gerade wenn er so schlau ist und alle mit Blockformation nebeneinander laufen lässt :) Auch Trolle kann man vielleicht hinbekommen. Schick diese in die Gegnermasse und die Soldaten werden fliegen lernen.


bitte :D
 
Mitglied seit
4 Jan 2005
Beiträge
34
Punkte
0
Kann einer mir sagen wir man die gott verdammten Ork krieger besser einsetzten kann damit die nich mehr so schlecht sind????? wär euch dankbar
 
Mitglied seit
17 Aug 2003
Beiträge
3.478
Punkte
0
Bei den Ork-Kriegern zählt nunmal Masse statt klasse. Wie man sie besser einsetzten kann, kann ich dir leider nicht sagen, da ich kein Morder zocke!

Aber wie due Verteidigen kannst ist eigentlich ganz simpel. Du stellst einfach bei dir in die "Base" paar Katapulte rein, die du auf Verteidigen machst. So kannst du schonmal eine große Gegnermasse dem Erdboden gleich machen. Den würde ich evtl. noch 1 o. 2 Olifanten bauen. Am besten wäre es wenn du die Olifanten schon vor dem "Angriff" hast, damit du von den Flanken aus angreifen kannst. Dann kannst du nämlich eine große Masse an Gegner zertrampeln...

Sonst fällt mir gerade leider nix mehr ein, aber ich überlege mal weiter...
 
Mitglied seit
4 Jan 2005
Beiträge
34
Punkte
0
danke vielmals ;) aber die katapulte sind sehr langsam und gehen auch schnell kaputt oder????
 
Mitglied seit
20 Aug 2003
Beiträge
10.758
Punkte
0
Hmm mit Mordor oder Isengart würde ich versuchen evtl existierende zerstörte Türme einzunehmen die irgendwo rumstehen :)
Am anfang kannste damit besonders gut engpässe verteidigen und der gegner braucht erstmal ne ganze zeit bis er die türme zerstören kann...

Ansonsten wie gesagt hier und da ne festung bauen und 1-2 katapulte inne base stellen ;)
 
Mitglied seit
4 Jan 2005
Beiträge
34
Punkte
0
Ich hab mal ne ganz andere Frage , die auch nich zum thema passt, aber wie kann man die Replays abspielen, brauch man dafür ein bestimmtes pogramm für??? bin euch jetzt schon dankbar:)!!!!!!
 

freezy

Administrator

Mitarbeiter
Mitglied seit
26 Sep 2002
Beiträge
61.910
Punkte
530
Hauptmenü -> Multiplayer -> Wiederholung laden
 
Mitglied seit
29 Feb 2004
Beiträge
5.654
Punkte
0
Vicious hat gesagt.:
Hmm mit Mordor oder Isengart würde ich versuchen evtl existierende zerstörte Türme einzunehmen die irgendwo rumstehen :)
Am anfang kannste damit besonders gut engpässe verteidigen und der gegner braucht erstmal ne ganze zeit bis er die türme zerstören kann...

Ansonsten wie gesagt hier und da ne festung bauen und 1-2 katapulte inne base stellen ;)
das bringt auch net besonders viel weil man kann wen man ein eingenommenen turm sieht einfach selbst 2 bogen squads hinzuschicken und die nehmen es einfach zurrück ein und sind selbst drinne ^^
 
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
418
Punkte
0
Jo das stimmt. Ausserdem verliert man sozusagen ein ganzes Batallion. Man kann die Einheiten ja nicht mehr aus dem Turm rausnehmen, finde ich totaler Schwachsinn.
Aber setzt man noch eine zusätzliche Einheit hin, damit der Gegner den Turm nicht erreicht, ist es doch eine schöne Defense.
 
Mitglied seit
10 Sep 2004
Beiträge
975
Punkte
0
Sephirot hat gesagt.:
...Man kann die Einheiten ja nicht mehr aus dem Turm rausnehmen, finde ich totaler Schwachsinn.
...
Dafür sind aber die Komandeurspunkte wieder frei. Wenn das Geld erst einmal läuft, baue ich lieber nochmal neue Einheiten, statt sie aus dem Turm rauszuholen.

Das ist auch ein guter Vorteil der bösen Seite. Man kann manche Einheiten in den Schlachthof schicken, falls man die falschen Einheiten gebaut hat. Die Guten müssen die Fehlinvestitionen erst vom Gegner aufreiben lassen.
 

Jin

Mitglied seit
18 Jun 2004
Beiträge
322
Punkte
0
Jo genau das is der Vorteil @Donni
Denn :
Spielt man mit Rohan gg Gondor, mordor geht man (eigentlich) auf Feuerpfeil Pferde.
Dazu musste aber erst ma 4 Squads ausbilden um die Feuerpfeile entwickeln zu können.
Und anstatt die dumm auf deine Mauer zu stellen oder dem Gegner Erfahrung zu schenken, steckst die halt in nen Turm der den Gegner auch noch nervt ^^
 
Oben Unten