Coronavirus-Ausbruch in Deutschland

.P.A.T.

Clanforum-Moderator
May 29, 2009
26,086
42
315
Berlin
Ist es schlimm, wenn man alle Fledermäuse tötet?
Ja!
Hast du überhaupt eine Ahnung, wie durch das Wegfallen einer Schlüsselart, wie der Fledermaus, ganze Ökosysteme kollabieren würden? Wahrscheinlich nicht.

Bei solchen Aussagen muss man sich einfach mal vor Augen führen: Wer gibt uns das Recht, darüber zu entscheiden, ob eine andere Art leben darf?
Komm mir jetzt nicht mit "Menschheit=Beste". Wenn eine weiterentwickelte Art kommen würde und uns alle töten möchte, hätte jeder von uns sicher was dagegen. Wir sind nicht Gott.
Naja, wir müssen ja nicht alle Fledermäuse ausrotten,
sondern nur die Arten, die Krankheiten übertragen.
"Wilderei wegen Elfenbein ist ein großes Problem. Lasst uns alle Elefanten töten, damit wir das Problem bei der Wurzel packen."
Nicht die Tiere sind das Problem, sondern wir Menschen! Wir könnten auch einfach aufhören, solche Tiere zu essen. Ich weiß, krasser Vorschlag ... hilft aber, glaube mir.
Leider essen Menschen kranke Tiere nicht aus Dummheit, sondern aus Hunger.
Da müssen die halt zwischen verhungern und dem Risiko entscheiden.
"Die Nazis haben die Juden nicht aus Bosheit getötet, sondern weil sie sie nicht als Menschen angesehen haben." Heilige Mutter, Jesus, Maria und Joseph ... wenn ich gläubig wäre, würde ich den Glauben verlieren. ... Was ist das nun für ein Argument FÜR die Ausrottung einer Art? Die Fledermäuse können doch nichts für unsere Unzulänglichkeiten!! Ferner würde es nichts an den Problemen der Menschen ändern. Die würden immernoch verhungern und anderes Getier essen... was man dann wieder ausrotten müsste.

FYI Starscream: Der Mensch ist ebenso Überträger von Krankheiten auf Tiere. Nach deiner Schlussfolgerung sollten wir also die gesamte Erde sterilisieren. Immerhin müsste ich dann so einen Bullshit nicht mehr lesen.
FYI2: Mir ist bewusst, dass du dir das nicht ausgedacht hast. Da du aber genausowenig wie ein Herr Trump über potenzielle Folgen nachzudenken scheinst, spreche ich dich zumeist direkt an.
FYI3: Bevor du meine Aussagen als "der hat doch keine Ahnung" abtust - 5 Jahre Biologie Studium und ein MSc dürften reichen, oder? Wobei man für einen gesunden Menschenverstand kein Studium benötigt...

holy moly... habe mir gerade einen Schädelbasisbruch durch eine Facepalm zugezogen, danke Starscream.
ich weiß wieder, warum ich hier lange nicht mehr reingeguckt habe.
 
Last edited:
  • Wub
Reactions: AmeRiZe and Havoc

Havoc

Moderator
Jul 19, 2008
15,745
194
355
28
Franken



Yay! :facepalm: ohne es zu lesen! :awesome:
So macht UF Spaß!

Und weil ich ja kein Unmensch bin: :wub für Päddor, ohne es zu lesen. (Im Gegensatz zum Starscreamscheiß werde ich mir das aber noch durchlesen! :D) Es muss ja die Waage gehalten werden.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,761
341
395
Berlin



ich weiß wieder, warum ich hier lange nicht mehr reingeguckt habe.
Aber @freezy und Co. finden/fanden es doch gut, dass er Themen anspricht und seinen Müll dazu schreibt! Mir ist klar, dass er nicht allein dafür schuldig zu machen ist, für den Zustand des Forums und aus meiner persönlichen Sicht darf er auch sagen was er will, aber das hier ist kein relevantes, öffentliches Netzwerk! Darüber hinaus hat er auch öfters gegen Forenregeln verstoßen, und somit schon mehr Leute vertrieben, als er neue rangeschafft hat.

Also solltet ihr euch überlegen, ob ihr wirklich mit C&C Remastered Leute supporten wollt, die so massiv hier stören.
 
Last edited:
  • Like
  • Wub
Reactions: DeadP and Havoc

freezy

Staff member
Administrator
Clanleader
Sep 26, 2002
61,983
112
560
32
Dark Citadel
wenn du nen potenziellen Bann diskutieren willst, dann schreib es in den entsprechenden Feedback Forum Thread wenns dir wichtig ist.
Den Reaktionen in diesem Thread nach zu urteilen scheinen es die meisten ja zu lieben hier auf seinen Stuss zu reagieren :D

Btw ich finde er hat sich sogar etwas gebessert wenn ichs mit anderen Threads vergleiche. Während vorher ca. 100% einer Beiträge quatsch waren, sind es in diesem Thema nur noch 90% und ab und an kam sogar mal eine lesenswerte News hier dazu durch ihn. Auch löblich dass er nun vermehrt seriöse Quellen zitiert und nicht mehr so auf seinen Paranoia-Blogs und rechts-alternativen Seiten rumhängt. Man muss ja auch mal die kleinen Verbesserungen loben :ugly

Starscream könnte sich aber trotzdem etwas zurückhalten und hier nicht jeden Tag das Thema mit zig neuen Links und Theorien zuzuspammen, und sollte akzeptieren wenn die Mehrheit ihm hier widerspricht und dann auf dem jeweiligen Thema nicht noch weiter drauf rumreiten.
 
  • Facepalm
Reactions: Phill

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,761
341
395
Berlin



 
Sep 2, 2009
3,076
17
220
40
Cybertron
OK, sorry sehe ich schon ein dass die Idee mit Fledermäusen recht blöd und übertrieben war,
ja diese Tiere brauchen wir, deren einfache Beseitigung, ist keine sinnvolle Lösung.

in kanada sind aus angst vor dem virus einige pfleger nicht mehr ihren job in einem heim angetreten.

innerhalb kurzer zeit 31 tote (nicht alle durch den virus, wird geklärt)

spiegel-bericht
Die Pflege Leitung wusste sogar, dass die nur 2 Mitarbeiter für 130 Pflegebedürftige haben, und hatte trotzdem nichts Unternomen.

Es ist in der Tat recht erschreckend was dieser Virus an Taten und Ideen so zu Tage bringt.
Vor allem wie unterversorgt und unvorbereitet alles gehandhabt wurde.

Es werden sogar Müllsäcke als Schutzkleidung benutzt.

 

.P.A.T.

Clanforum-Moderator
May 29, 2009
26,086
42
315
Berlin
Trump schlägt vor, dass man sich doch Desinfektionsmittel spritzen könnte, um "es in einer Minute auszuknocken".
Alter Falter ... Fällt den Repubilkanern denn nicht auf, dass er ein Idiot ist? Ich sehe schon die Schlagzeilen in ein paar Tagen: "X Menschen wegen Desinfektionsmittelinjektionen im Krankenhaus!" Wie damals bei der Tide Pod Scheiße.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,761
341
395
Berlin



Trump schlägt vor, dass man sich doch Desinfektionsmittel spritzen könnte, um "es in einer Minute auszuknocken".
Alter Falter ... Fällt den Repubilkanern denn nicht auf, dass er ein Idiot ist? Ich sehe schon die Schlagzeilen in ein paar Tagen: "X Menschen wegen Desinfektionsmittelinjektionen im Krankenhaus!" Wie damals bei der Tide Pod Scheiße.
Saufen gegen Corona fällt mir dazu auch ein...

2 Videos die sagen, dass wir erst am Anfang stehen:

Besonders, dass es 2 Jahren dauern könnte (optimaler Fall) damit die Bevölkerung "durchseucht" wird fande ich schon krass. Und das man erst die Starken und dann die Schwachen ansteckt - Stichwort Schulöffnung - um eine Herdenimmunität zu erreichen finde ich zwar moralisch fragwürdig, aber logisch. Und, dann haben wir noch die Wirtschaft, die es auch noch einmal erschwert...

Und auch, das Video von Mai fand ich ganz gut:

Ich persönlich versuche mich als Risikogruppe fernzuhalten von unnötigen Kontakten, aber finde es doch langsam echt schwierig, besonders für den kommenden Monat. Hat eigentlich jemand genauere Informationen inwiefern eine Neuansteckung realistisch ist?
 

Havoc

Moderator
Jul 19, 2008
15,745
194
355
28
Franken



Also ich finde sein Résumé doch ganz passend. Er hat Ahnung.

Siehe hier:
Ich kann nicht behaupten, dass ich mehr in irgendeinem dieser Themen weiß, als alle anderen! :o Also mit gutem Beispiel voran! :wub

-----------Ende des unernsten Teils, Beginn des halbernsten Teils------------

Eigentlich hat er wirklich recht! Es wird den Stress der Krankenhäuser reduzieren, weil die Leute dann direkt zum Friedhof gehen! :ugly

-----------Ende des halbernsten Teils, Beginn des ernsten Teils------------

Was raucht der Typ eigentlich?? Kapieren seine Anhänger vielleicht endlich mal, dass der Typ dumm ist und das Impeachment gerechtfertigt gewesen ist und durchaus hätte durchgehen müssen?
 
Last edited:

.P.A.T.

Clanforum-Moderator
May 29, 2009
26,086
42
315
Berlin
Ich persönlich versuche mich als Risikogruppe fernzuhalten von unnötigen Kontakten, aber finde es doch langsam echt schwierig, besonders für den kommenden Monat. Hat eigentlich jemand genauere Informationen inwiefern eine Neuansteckung realistisch ist?
Bis jetzt kann man das nicht eindeutig sagen. Per se hat ja jede Krankheit dieses Risiko, dass sie nochmal an Fahrt aufnimmt. Kann zB sein, dass dein Immunsystem nicht nur mit dem einen Virus kämpft, sondern infolgedessen auch bspw. eine bakterielle Infektion durchstartet, die dann wiederum das Immunsystem so schwächt, dass der Virus (bzw. die erste Infektion) wieder erstarken kann.
Denke, wenn du Teil der Risikogruppe bist, ist dieses Risiko aber evtl. erhöht - ich bin aber weder Arzt noch Virologe.
Wieso gehörst denn zur Risikogruppe? Musst nicht drauf antworten, wenn es zu persönlich ist oder so, interessiert mich nur. ^^
 

Ka$$aD

Moderator
Jul 28, 2004
14,204
136
360



Ich persönlich verstehe nicht, warum man ab Mai wieder zurück zur Normalität gehen sollte. Was ist denn ab Mai besser, als es noch Ende März war, als der Shutdown beschlossen wurde? 150000 Menschen hatten das Virus bei uns bisher, bis Mai noch ein paar mehr. Bleiben immer noch 82 Millionen potentielle Übertragungswege, genau wie vor 8 Wochen. Die Bevölkerung ist sich jetzt dem Ernst der Lage bewusst und vielleicht etwas vorsichtiger, aber ob das ausreicht?
 

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,761
341
395
Berlin



Ist es nicht, aber irgendwann müssen die Leute halt angesteckt werden.
 

moby3012

Staff member
Administrator
Jun 6, 2003
3,766
294
365
www.cnchub.de



Ist es nicht, aber irgendwann müssen die Leute halt angesteckt werden.
Müssen sie nicht und die Durchseuchung würde zehntausende Leben kosten oder mehr, wenn sie unkontrolliert geschieht - Worauf wir gerade zulaufen. Man könnte auch einen Impfstoff abwarten, man muss halt nur noch ein Jahr auf halber Leistung ausharren. Nicht schön aber uns sollten Menschenleben wichtiger sein als Wachstum.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,761
341
395
Berlin



Herdenimmunität wäre erst bei rund 70%, selbst mit Impfstoff. Und hier redet auch keiner davon es unkontrolliert durchzuführen. 😉
 

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,761
341
395
Berlin



...

Ich sehe es ja als legitim an, dass er auf seine Weise gewisse Dinge anspricht, aber das war einfach nur dumb as fuck:z
 
Last edited: