C&C1 die ersten 10 jahre Editor und Tricks?

Mitglied seit
18 Aug 2013
Beiträge
1
Punkte
0
Ich habe einen Editor für Tiberium Conflikt gefunden.
Funzt alles einwandfrei ABER! Wenn man das Level speichert, wird es als .ini hinterlegt und nicht als die normale Map-Datei... Somit wird es wieder unbrauchbar...
Hat jemand eine Idee? Es einfach in die Map-Datei um zu benennen klappt leider nicht.

Ich bin noch "Frischling" in diesem Spiel und habe festgestellt das so wohl in der Kampagne als auch in den Sondermissionen der Gegner schnell sehr stark ist.
Gibt es da Tricks?

Es gibt zwar einen HEX Cheat für Tiberium Conflikt aber bei der Version der "Ersten 10 Jahre" sieht das alles anders aus als in den Beschreibungen erklärt.
Kann mir da jemand helfen? Gerne schicke ich auch ein Screenshot von dem Hexausschnitt.
 
Mitglied seit
19 Nov 2011
Beiträge
145
Punkte
0
Hi habichauch1985,
für den Tiberiumkonflikt sind Missionen und Mehrspielerkarten eine Kombination aus einer INI- und einer BIN-Datei.

Tiberiumkonflikt hatte einen höheren Schwierigkeitsgrad als die neueren Teile. Die Erweiterungsmissionen haben da nochmal etwas zugelegt. Was häufig funktioniert: Sammler zerstören, zurückziehen, und viele kleine Nadelstiche. Oder sich gegen Gegenwehr langsam hochrüsten und dann durch die Vordertür. Allgemeiner Tipp: Spielgeschwindigkeit etwas runtersetzen erhöht deine Reaktionsfähigkeit.

Kommt drauf an wofür der Hex-Cheat ist. Zu Die Ersten 10 Jahre hat sich in den Spieldateien nicht viel verändert, es gibt aber einen Unterschied zwischen den Sprachversionen. Ein englischer Hack funktioniert nicht mit deutscher Exe.
 
Oben Unten