+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 75
Like Tree46x Danke

Schlimmste Firma in Amerika (Wettbewerb) - Darum wird EA von seinen Kunden gehasst

Eine Diskussion über Schlimmste Firma in Amerika (Wettbewerb) - Darum wird EA von seinen Kunden gehasst im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; Wird EA seinen Titel als amtierender Champion von 2012 verteidigen können. Ins Finale hat es die Spielefirma dieses Jahr bereits ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs

    Schlimmste Firma in Amerika (Wettbewerb) - Darum wird EA von seinen Kunden gehasst

    Wird EA seinen Titel als amtierender Champion von 2012 verteidigen können. Ins Finale hat es die Spielefirma dieses Jahr bereits wieder geschafft.

    weiterlesen auf CnC-Inside.de

  2. #2
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    ich kann nur sagen: finger weg!

    ich werde jedenfalls keinen cent in cnc free (g2 will ich es nicht nennen) oder sonstige EA produktionen investieren.

    ich finde EA boykottaufrufe super. solange bis der laden dicht ist. ich würds feiern. wie bei gayspy.

    Edit;

    achja...glückwunsch zum finale. ich gönne euch die titelverteidigung.
    europa habt ihr hinter euch
    Geändert von Masher (09.04.2013 um 14:22 Uhr)
    Alien Gekrabbel Champion


  3. #3
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Nach der Schande mit SimCity hat EA gute Chancen auf die Titelverteidigung. Es ist bei SimCity verdächtig ruhig geworden - vom großen heilbringenden Patch ist nix zu sehen ... das Gameplay ist langweilig und bis auf 2-3 Sachen alle eh nicht sinnvoll (Grün Only Beschiss - TVs pumpen). Dazu die vielen vielen Probleme (immer noch sinnlose Staus, keine Maxspeed, ....). Unfertige Produkte hab ich eigentlich satt, doch kommt es iwie immer wieder vor - Maxis schien auferstanden, aus dem Reich der Toten zurück ... jedoch nur um noch endgültiger beerdigt zu werden ...

    Versteht mich nicht falsch, auch Blizz baut aktuell Scheisse (Diablo 3, iwie total schlechte Game Performance bei HotS, ...) aber das scheint heute iwie eh Standard zu sein (AoE2:HD ist bisher auch eher eine herbe Enttäuschung was man so liesst / hört / sieht). Ist denn Mittelmaß und Billigramsch heute das neue SUPER? Jedes Jahr n CoD, bald ebenso BF, ... Markensterben/verramschung im großen Stil. Dabei können die Firmen nicht mal behaupten das wir User hier nach dem Motto "Geiz ist geil" agieren - nein, wir buttern immer noch ordentlich Cash rein - aber statt in das Produkt fliesst zuviel davon ins Marketing. Was es iwie noch erstaunlicher macht das D3 so floppen konnte. Schließlich hat Blizz durch WoW immer noch (ja auch nach dem x-ten WoW-Killer) genug Asche für ein Topgame - aber dann kommt da so ein besseres Browsergame bei rum.

    Wir sind doch hier nicht alles nur Casualspasten. Aber iwie wollen die Firmen das wohl. Sie ham kein Interesse an Kunden die ewig an einem Produkt hängen was nur einmalig großen Profit erzielt. Würde auch erklären warum sowas wie WoW von Papi gepflegt wird und D3 von der Stiefmutter geküsst ist. Geplante Obsoleszenz im Spielemarkt mit EA als Totprodukte King ... jedes Jahr dazu Bombenreviews von den diversen Magazinen, Topberichte von Betaspielern - bei SimCity verstehe ich nun wieso die Beta immer auf 1h begrenzt war. Die ganzen Designfehler fallen erst danach auf / kommen erst danach zum tragen. Vorher ist die Gammelcity einfach nicht groß genug ... da frag ich mich halt nur: sind Spielemagazine alle geschmiert, arbeiten da nur Vollspasten und wer sind diese Volldeppen von DevBeta-Testern die zeitlich unbegrenzten Zugriff auf alles haben und doch nur loben uns nix merken?

    Es gibt natürlich auch Ausnahmen. Da sticht speziell für mich gesehen da aktuell n bisl die Kickstarterszene und Valve samt DotA heraus. Es gibt noch Firmen die mit Herzblut an die Arbeit gehen. Aber iwie wird das einfach, das billig zum Standard und das kotzt an! In diesem Sinne: gewinne bitte EA und lerne doch nicht daraus ... oder?

    The night is dark and full of terrors.

  4. #4
    Gefreiter

    Registriert seit
    19.11.2011
    Beiträge
    145
    Moore versucht schamlos die Schuld für dieses Ergebnis auf die Beurteilenden abzuwälzen. Er könnte auch auf die Leute hören, die sich noch um die Firma kümmern; stattdessen werden sie als homophobe oder irrationale Spinner hingestellt -- sympathischer Zug. Und wenn man das nicht ist, dann gefällt einem EA und man ist offenbar zufriedener Nutzer von Origin, allein weil man ja registriert ist. Deswegen läuft es ja zum Beispiel auch bei SchülerVZ so rund. Der größte Baum hat häufig auch mächtig viel Holz in der Krone.

  5. #5
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.758
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    also alle meckern immer sehr viel und teils berechtigt über EA. ABER: !!!!!!

    wenn ich mir vorstelle wo die Spielewelt ohne EA wäre würde ich das glaube ich nicht so dolle finden. Klar sorgen sie immer wieder für Anstosspunkte ,trotzdem bin ich generell der Ansicht das EA viele grossartige Spiele hervorgebracht hat und in Zukunft auch noch bringen wird.
    Irgendwie wissen sie schon ziemlich genau was Spass macht und was nicht. Wenn ich zurückdenke wieviel Fun ich mit dem Zocken hatte und wieviel davon EA Spiele waren muss ich ehrlicherweise sagen mind. 80%
    Also für mich ist EA nicht wegzudenken und ich freue mich auch auf weitere Highlights,die ganz sicher kommen. was zu meckern gibts ja immer aber genauso bei Blizzard und wie sie alle heissen - Ich kann mich nicht daran erinnern mal ein perfektes Game gezockt zu haben egal von wem,und im Bezug auf battlefield ist der Support ja auch besser geworden gegnüber früher -find ich zumindest.
    Und wenn ich mir anschaue wie ihr über Generäle versucht zu Fachsimpeln kann ich eigentlich nur schmunzeln-es wird sich erst beweisen müssen und so lange is alles was ihr zu wissen glaubt nur spekulation -nix weiter sry.
    Abwarten und Tee trinken.
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  6. #6
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    und wo wäre die spielewelt ohne EA?
    Alien Gekrabbel Champion


  7. #7
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Zitat Zitat von Masher Beitrag anzeigen
    und wo wäre die spielewelt ohne EA?
    Im Land wo Milch und Honig fließen- ein wunderbarer Ort ohne DLC Wahnsinn, Onlinezwang und mit ordentlich supporteten Spielen.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  8. #8
    Gefreiter
    Avatar von Syro
    Registriert seit
    28.02.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    116
    Zitat Zitat von MaikDonaldS Beitrag anzeigen
    wenn ich mir vorstelle wo die Spielewelt ohne EA wäre würde ich das glaube ich nicht so dolle finden. Klar sorgen sie immer wieder für Anstosspunkte ,trotzdem bin ich generell der Ansicht das EA viele grossartige Spiele hervorgebracht hat und in Zukunft auch noch bringen wird.
    Kannst du uns verraten welche Spiele das sein sollen? Klar, wohl die meisten von uns hatten Spass an den AAA+ Titeln - früher.

  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Zitat Zitat von MaikDonaldS Beitrag anzeigen
    also alle meckern immer sehr viel und teils berechtigt über EA. ABER: !!!!!!

    wenn ich mir vorstelle wo die Spielewelt ohne EA wäre würde ich das glaube ich nicht so dolle finden. Klar sorgen sie immer wieder für Anstosspunkte ,trotzdem bin ich generell der Ansicht das EA viele grossartige Spiele hervorgebracht hat und in Zukunft auch noch bringen wird.
    Irgendwie wissen sie schon ziemlich genau was Spass macht und was nicht. Wenn ich zurückdenke wieviel Fun ich mit dem Zocken hatte und wieviel davon EA Spiele waren muss ich ehrlicherweise sagen mind. 80%
    Also für mich ist EA nicht wegzudenken und ich freue mich auch auf weitere Highlights,die ganz sicher kommen. was zu meckern gibts ja immer aber genauso bei Blizzard und wie sie alle heissen - Ich kann mich nicht daran erinnern mal ein perfektes Game gezockt zu haben egal von wem,und im Bezug auf battlefield ist der Support ja auch besser geworden gegnüber früher -find ich zumindest.
    Und wenn ich mir anschaue wie ihr über Generäle versucht zu Fachsimpeln kann ich eigentlich nur schmunzeln-es wird sich erst beweisen müssen und so lange is alles was ihr zu wissen glaubt nur spekulation -nix weiter sry.
    Abwarten und Tee trinken.


    In Bezug auf Battlefield ist der Support zwar besser dennoch war das Game zum Release unfertig ,die lobbys scheiße ,die Maps ein Witz und das Premium Angebot ein Tritt ins Gesicht
    Dazu die Ankündigung des Patch Games Battlefield4

    Was CnC F2P angeht ja es muss sich erst beweißen aber mit der Aussage sie wollen mehr als 9 Generäle und der Balance Katastrophe in allen anderen CnCs davor mit nur 3 Rassen ... halte ich alles für gerecht

    Und das EA weiss was Spass macht nun ja sie wissen es ja auch wie man es mit Lichtgeschwindigkeit gegen ne Wand fährt (zb FiFa mit Pussy Modus )

  10. #10
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von EElvis
    Registriert seit
    14.03.2013
    Alter
    33
    Beiträge
    5
    ...wenn ich mir vorstelle wo die Spielewelt ohne EA wäre...
    Ist das dein ernst? xD Haben die deiner Frau ein neues paar Schuhe versprochen dass du das sagst?

  11. #11
    Seil
    Avatar von Anker
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    1.787
    Zitat Zitat von Syro Beitrag anzeigen
    Kannst du uns verraten welche Spiele das sein sollen? Klar, wohl die meisten von uns hatten Spass an den AAA+ Titeln - früher.
    Command and Conquer Generals + ZH !

    Die beiden Games hätten meiner Meinung nach eigentlich dazu führen sollen, das nie wieder irgendein anderes RTS verkauft wird. Denn es kann nix besseres geben. ZH ist die Macht.
    Mal abgesehen davon gab es danach ja auch ohnehin nur Müll.

    Für mich sind diejenigen die dummen die ZH verlassen haben und dann C&C 3 Tiberium wars und Kanes wrath gezockt haben.
    Noch dümmer sind die , die dann diesen Comic Zeppelin C&C gespielt haben und am Dümmsten die Tiberium 4 gespielt haben.
    Ihr seht ich kann nicht mal die korrekten Namen.

    Anstatt einfach im ZH drin zu bleiben und in der lobby oder Quickmatch ein Game zu machen, kaufen die sich Kanes Tiberium kacke und heulen rum.

    Ich bin genervt, weil die Lobby leer ist und im Quickmatch es nicht mehr so wie früher 5 sekunden dauert ein Gegner zu finden.

    Und all den Scheiss , weil es neu war, weil man geil ist auf ein neues Game. In der Hoffnung es wird viel besser geiler u.s.w.

    Haha dumme Community verreckt jetzt im Free to play oder kommt zurück nach ZH.

    Jeder Scud Bug vom Gegner ist ein überschwappendes Glücksgefühl im vergleich zu kanes Tiberium kacke oder Free to play.

    Lasst euch weiterhin verarschen von EA ihr dödels !!!!

    Aber ich muss zugeben wahrscheinlich, wenn alle so denken würden wie ich, dann würde das dazu führen das EA einfach ZH ganz dicht macht....
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic23549_1.gif

  12. #12
    [ -Doppelaccount- ]
    Registriert seit
    09.04.2013
    Ort
    Wer will das wissen?
    Beiträge
    8
    EA = schlechtestes Unternehmen der USA?
    Das schlechteste Unternehmen sollte Schäden an der Umwelt hervorrufen, macht EA das? Nein.
    Also Bullshit, wer auf sowas wieder kommt.
    Es begab sich einst ein Vitamin
    in den Magen und brummte vor sich hin
    so ein sch....
    das ich nicht weiss
    welches ich der viellerlei ich den bin
    (Limmerick)

    Es lebe hoch der Functional Food
    tut Körper, Geist und Seele gut
    Niacin, Retinol und Biotin
    raffen Radikale hin
    Ascorbinsäure schafft das auch
    schnell geschluckt und in den Bauch
    Und Probiotine und L.Casei
    machen uns auch Viren frei
    einen Haken hat's doch, dass ist klar
    Junkfood schmeckt halt wunderbar
    Und weisst Du auch was alles wichtig
    isst Du gesund, aber lebst nicht richtig.

  13. #13
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    Geht es bei dem Contest nicht nur um Firmen in der Spielebranche ?
    Natürlich gibt es schlimmere Firmen aber ich glaub das es nur auf die Spielebranche bezogen muesli
    edit: OK sry is doch für alle firmen naja dann versteh ichs auch net.
    EA ist trotzdem nen kotz verein Vll net der schlimmste wenns um Umweltverschmutzung oder sonstige Sachen geht aber aufjedenfall der schlimmste in der Spielebranche.
    MIT ABSTAND !
    Geändert von Mantaza (09.04.2013 um 20:54 Uhr)

  14. #14
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    EA hat vermutlich wegen SimCity "gewonnen", das bleibt den Leuten erstmal ne Zeit lang in den Köpfen.

    Nächstes Jahr dann hoffentlich Microsoft für ihre always-on XBox, die damit always-on salonfähig machen wollen

    Zitat Zitat von diggär Beitrag anzeigen
    Im Land wo Milch und Honig fließen- ein wunderbarer Ort ohne DLC Wahnsinn, Onlinezwang und mit ordentlich supporteten Spielen.
    Das würde es alles leider auch ohne EA geben. Würden halt Firmen wie Activision oder Ubisoft EAs bösen Platz einnehmen. Die Gamer brauchen scheinbar eh irgendne Hassfirma

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen


    Das würde es alles leider auch ohne EA geben. Würden halt Firmen wie Activision oder Ubisoft EAs bösen Platz einnehmen. Die Gamer brauchen scheinbar eh irgendne Hassfirma
    Lass mir meine Illusion von einer wunderbaren Welt in dem die Community mehr wert hat wie ein Eimer Kot.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  16. #16
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    EA hat vermutlich wegen SimCity "gewonnen", das bleibt den Leuten erstmal ne Zeit lang in den Köpfen.

    Nächstes Jahr dann hoffentlich Microsoft für ihre always-on XBox, die damit always-on salonfähig machen wollen
    Da stimm ich Dir zu - wenn die Umfrage kurz nach D3 Release gewesen wäre, hätte Activision/Blizzard auch viel schlechter abgeschnitten. Wobei man ja sagen muss das D3 immer läuft und wenn auch hart simplifiziert immerhin spielbar ist. Bei SimCity ist es z.B. für mich und meine 2 Mitbewohner unmöglich das Netz nach vernünftig zu nutzen sobald auch nur einer versucht iwas in FailCity zu machen. Es ist unglaublich was da für ein Traffic produziert wird. Wir können sonst alle 3 gleichzeitig zocken / Stream guggen ... aber wehe man spielt SimCity ... unfassbar schlecht. Btw. glaube ich das Sony mit seinem Fratzenbuch Knopf auch n Ei legt.

    Zum Thema wo wären wir ohne EA: der ganze Markt als solches hat sich in den letzten Jahren sehr zum Nachteil der Spieler verändert. Unfertige Produkte + DLCs die eigentlichen Content beinhalten den es sonst umsonst / bei Release gab ... jaja, gestiege Kosten und so ... komm hör auf. So in der Art hört man das Geblubber doch auch immer wieso der VW-Apparat so groß is oder wieso die Steuererklärung so sinnlos kompliziert ist ...

    Wo wir ohne EA wären? Vielleicht hätten wir schon Dungeon Keeper 4, vielleicht auch nicht. Wer kann das schon sagen? Mir tut es um die vielen toten Marken leid. Lizenzen die vergammeln - Hauptsache erstmal kaufen - Konkurrenz schwach kaufen - FCB anyone?

    Wenn aber nicht EA dann hät es eben wirklich jemand anderes getan. Viel schwingt bei dem Gemecker auch immer die Nostalgie mit: früher war alles besser lalala - das ist aber auch nicht so. Man verzeiht den alten Marken mit denen man die ersten tollen Erlebnisse hatte eben auch viele Schwächen. Würde heute ein Starcraft 1 raus kommen (mit aktueller Grafik von mir aus) aber sonst 1zu1 würde das doch kein Schwein so hochjubeln. Nur 12 Einheiten gleichzeitig? Keine mehreren Gebäude selektierbar? Wegfindung wtf (von den schrottigen Standardmaps - nicht die später verwendeten Ligamaps - mal ganz zu schweigen) ...



    Problem ist eben das wir Sequels immer mit dem Orginal messen - das ist aber auch oft bei Filmen so das ein Teil 2 nicht diesen WOW Effekt von 1 erreichen kann (Ausnahmen bestätigen die Regel). Leider stimmt es aber auch das sich zu viele heute die Arbeit zu leicht machen. Die HotS Kampagne war gut. Hat Laune gemacht. Schöne Anspielungen. Aber von der Qualität her ist es doch nur schwach im Vgl. zu WC3 oder den WOW Effekten bei C&C:TD damals.



    Was Die Leute heutzutage eben oft anpisst sind eben auch so Aussagen von u.a. EA wo Aktionären mehr Wert beigemessen wird als den eigentlichen Kunden. Vom wirtschaftlichen Standpunkt verständlich, aber als Firma muss ich den Kunden in den Arsch kriechen und ihm net ständig in die Fresse latschen. Sowas kann ne Weile lang gut gehen. Irgendwann ist aber einfach mal Schluss.

    Ein SimCity 6 würde sich sicher auch wieder verkaufen - zu groß ist die Fanbase - aber ob es sich 'erfolgreich' wie ein 5 wäre in Sachen Verkäufe? Kann man bezweifeln. Für viele die eben durch Berichte getäuscht wurden und von der Fanbase mit angefixt wurden war es das erste und gleichzeitig letzte SC - vllt EA Game.

    Nun ist das wieder so n Testklumpen geworden ... man möge mir verzeihen -_-

    The night is dark and full of terrors.

  17. #17
    Gefreiter

    Registriert seit
    19.11.2011
    Beiträge
    145
    Sie haben die Titelverteidigung geschafft!
    Das Finale fand gegen die Bank of America statt, aber EA konnte das Ding mit fast 78% aller Stimmen nach Hause holen. Meinen herzlichen Glückwunsch an den Gewinner.
    Geändert von AlexB (09.04.2013 um 22:20 Uhr)

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    They are the Worst my friend
    and they'll producing Bullshit every day
    They are the worst- THEY ARE THE WORST
    no time for Good Guys 'cause they are the worst
    of the Wooooooooooooorld

    Oder mit anderen Worten: Herzlichen Glückwunsch EA zur verdienten Titelverteidigung.
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  19. #19
    [ -Doppelaccount- ]
    Registriert seit
    09.04.2013
    Ort
    Bykowo
    Beiträge
    1
    Den Titel hätte jemand anderes besser verdient.
    Es waren einfach nur zu viele wütende Gamer, zur falschen Zeit, auf der falschen Internetseite.

  20. #20
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.758
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    Zitat Zitat von Syro Beitrag anzeigen
    Kannst du uns verraten welche Spiele das sein sollen? Klar, wohl die meisten von uns hatten Spass an den AAA+ Titeln - früher.
    ich glaube das lohnt nicht -
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 11:11
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 21:56
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 22:35
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 16:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •