moby3012

Staff member
Administrator
Jun 6, 2003
3,810
303
365
www.cnchub.de



Jim Vessella hat wieder im Reddit Neuigkeiten zur weiteren Entwicklung der Command and Conquer Remastered Collection verkündet. Dieses Mal geht es um den Septemberpatch und den Map Editor. Die große Neuigkeit ist vor Allem, dass die C&C Remastered Collection seitens der Entwickler nach dem Septemberpatch offiziell als Final angesehen wird. Hier der Post von Jim im Detail.
Liebe Command & Conquer Fans,
Es ist etwas mehr als drei Monate her, seit wir die Command & Conquer Remastered Collection herausgebracht haben, und wir sind weiterhin sehr erfreut über die Reaktionen von Spielern aus aller Welt. Es war wunderbar zu sehen, dass Command & Conquer wieder in den Mainstream-Gesprächen auftaucht und die wachsende Community sich noch mehr für den langfristigen Erfolg der Franchise engagiert.
In den letzten drei Monaten lag unser Vollzeitfokus auf der Unterstützung der Remastered Collection. Wir haben unser Bestes getan, um der Community zuzuhören und einige der am häufigsten...
Lese weiter....


 
Dec 2, 2001
24,760
54
390
30
Ach hör doch auf gleich rumzuflennen und mich anzugreifen.
Habe ja nicht mal gemeckert, nur festgestellt das 3 Monate durchaus recht schnell sind den Support einzustellen, gerade wenn man das Franchaise ja neu beleben möchte. Wäre doch ein besseres Signal, wenn es weiterläuft. Müsste ja auch kein großer neuer Content nachgeschoben werden. Ist halt ein blödes Signal zu sagen wir sind jetzt fertig bye. Kann ja immer etwas anstehen.
 

stone

Moderator
Oct 16, 2007
24,093
56
340
36
at
Woooot? Nach 3 Montaten den letzten Patch rausbringen? Und dann fertig? LOL

Laughs in Starcraft2 - nach 10 Jaren noch immer regelmäßige Balance-Patches
 

Lunak

Moderator
Oct 22, 2008
27,343
135
375
Bayern
www.bayern.de



Woooot? Nach 3 Montaten den letzten Patch rausbringen? Und dann fertig? LOL

Laughs in Starcraft2 - nach 10 Jaren noch immer regelmäßige Balance-Patches
Ja und zeig mir ein Spiel das EA 10 Jahre lang mit Patches supportet, dann zeigst mir noch eines das grade so genug Budget bekommt um überhaupt relased zu werden das dann noch über nen Jahr Patches bekommt und dann kannst die Lolerei anfangen.

Keinen Cent fürs Produkt hin gelegt abers Labern anfangen das se einem doch bis zur Unendlichkeit kostenlos hinterherrennen sollen.
 
Dec 2, 2001
24,760
54
390
30
Oje setz doch deine Fanboy-Brille mal ab.
10 Jahre Support ist wahrscheinlich auch maßlos übertrieben. Aber 3 Monate? Na ja, man kann ja auch weiterhin Maps und sowas nachliefern. Glaub nicht das man nach 3 Monaten sagen sollte, jo alles getan.

Na ja wenn mal das TibSun Remaster kommt werde ich zuschlagen ^^
 

Taktik010

Moderator
Nov 11, 2001
5,894
2
310
33
Ansbach
Das Ding mag ja ansich recht "fertig" sein, aber sich nach 3 Monaten hinzustellen und zu sagen "das wars jetzt, bye" ist schon echt dämlich wie Schmidi meinte. Hätten se einfach gar nix gesagt wär das zehnmal klüger gewesen. Es braucht ja auch keine Inhaltsupdates, aber falls maln Bug auftritt, kommt da dann auch nichts mehr?
 

Taktik010

Moderator
Nov 11, 2001
5,894
2
310
33
Ansbach
Alter Verwalter, da fällt einem nix mehr ein.
Totschweigen als Problemlösung :facepalm:
Das hat mal 0 mit Totschweigen als Problemlösung zu tun. Aber du bist ja eh nur auf Stress aus. Welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen?
 

moby3012

Staff member
Administrator
Jun 6, 2003
3,810
303
365
www.cnchub.de



Es ist deren Policy fair und Transparent mit der Community umzugehen. Ich finde diese Art zu kommunizieren ehrlich und gut. Besser als den Leuten de Hoffnung zu lassen es käme irgendwann noch etwas und dann nichts zu sagen oder zu liefern.
 
  • Like
Reactions: freezy
Sep 7, 2005
2,368
29
270
30
Zürich



3 Monate :awesome: Naja die Collection hat ja schlussendlich ihren Zweck erfüllt. Freue mich drauf wenn OpenRA die Assets übernimmt :-)
 
  • Like
Reactions: AmeRiZe
Dec 2, 2001
24,760
54
390
30
Es ist deren Policy fair und Transparent mit der Community umzugehen. Ich finde diese Art zu kommunizieren ehrlich und gut. Besser als den Leuten de Hoffnung zu lassen es käme irgendwann noch etwas und dann nichts zu sagen oder zu liefern.
Es geht ja nicht darum leere Versprechungen zu machen. Es müsste ja auch gar nichts kommen.
Aber das Statement wäre doch besser zu sagen, wir sind eigentlich durch mit dem was wir machen wollten und wir sind zufrieden. Sollten Fehler noch auftauchen werden wir uns daran annehmen. Wie Alex schon sagte, kommt ein Bug und das wars?
Finde halt das Statement eher negativ als positiv.
 

stone

Moderator
Oct 16, 2007
24,093
56
340
36
at
Oje setz doch deine Fanboy-Brille mal ab.
huch - fanboy? hab ich was verpasst? ich spiele sc2 schon seit 5 jahren nicht mehr, abgesehn davon dass ich auch kaum turniere mehr schaue. ab und zu shcau ich im reddit rein, das wars aber auch shcon, denke nicht dass man da noch von fanboy-ism reden kann. hab nur darauf hingewiesen dass spiele (in diesem fall sc2) oft längeren support genießen als nur 3 monate.

doom 1 + 2 bespielsweise haben nun einen widescreen patch bekommen. PUBG (wo wir wieder beim fanboy wären) gibts seit 4 Jahren (!) und es kommen regelmäßig neue Patches und Features und Überarbeitungen raus, man erinnere sich an Borderlands 2, welches Update jahrelang nach Release bekommen hat, ... usw ....

3 Monate finde ich echt erbärmlich, aber gut. Ich hab das Remastered nicht und habs auch nciht gepsielt undwerds auch nciht spielen, ich hab nix gegen das Spiel persönlich und kann auch nicht urteilen ob das Spiel noch Patches braucht oder nicht, aber allein die Art den Support nach 3 Monaten für ein Onlinespiel einzustellen find ich schon trist. Ich sag ja nix, wenns ein 8h Singleplayergame ist, aber ein esportlicher Multiplayer?
 

moby3012

Staff member
Administrator
Jun 6, 2003
3,810
303
365
www.cnchub.de



Ja ist halt schwierig. Ich meine inhaltlich fände ich es auch besser, wenn es noch länger Support gäbe, aber das ist bei diesem Budget-Titel offenbar nicht drin gewesen. Wohl auch, weil das Spiel durch ein externes Studio gemacht wurde und man nachträglichen Support einfach teuer bei Petroglyph bezahlen müsste.

Patches verdienen kein Geld sondern kosten in diesem Fall echtes Geld in Form von Aufträgen bei Petroglyph. Das Spiel war auch kein Vollpreistitel. Das kann man alles mies finden, ist aber betriebswirtschaftlich absolut nachvollziehbar.

Ungeachtet dessen finde ich es aber prinzipiell gut dass sie mit offenen Karten spielen.
 
Sep 7, 2005
2,368
29
270
30
Zürich



Naja, ich denke katastrophale Bugs werden schon noch gefixt. Was erhofft man sich von einem 25Jahre alten Spiel das man kaum verändern wollte ausser 4K Assets und HD-audio? Das plötzlich doch A-Move kommt? Das spiel war 1995 schon fertig.
 
Dec 2, 2001
24,760
54
390
30
huch - fanboy? hab ich was verpasst? ich spiele sc2 schon seit 5 jahren nicht mehr, abgesehn davon dass ich auch kaum turniere mehr schaue. ab und zu shcau ich im reddit rein, das wars aber auch shcon, denke nicht dass man da noch von fanboy-ism reden kann. hab nur darauf hingewiesen dass spiele (in diesem fall sc2) oft längeren support genießen als nur 3 monate.

doom 1 + 2 bespielsweise haben nun einen widescreen patch bekommen. PUBG (wo wir wieder beim fanboy wären) gibts seit 4 Jahren (!) und es kommen regelmäßig neue Patches und Features und Überarbeitungen raus, man erinnere sich an Borderlands 2, welches Update jahrelang nach Release bekommen hat, ... usw ....

3 Monate finde ich echt erbärmlich, aber gut. Ich hab das Remastered nicht und habs auch nciht gepsielt undwerds auch nciht spielen, ich hab nix gegen das Spiel persönlich und kann auch nicht urteilen ob das Spiel noch Patches braucht oder nicht, aber allein die Art den Support nach 3 Monaten für ein Onlinespiel einzustellen find ich schon trist. Ich sag ja nix, wenns ein 8h Singleplayergame ist, aber ein esportlicher Multiplayer?
Das war gar nicht an dich gerichtet sondern an Lunak :D

Na ja, wenn wir aus betriebswirtschaftlicher Sicht gehen, ist es für jedes Studio sinnvoll die ersten Verkaufswochen abzuwarten und am besten gar nichts mehr zu investieren.
Finde es nach wie vor kein gutes Statement, halt auch nicht zu Zeiten, wo man CnC aus der Versenkung geholt hat. Da nen Fix und paar Karten hier wären aus meiner Sicht besser gewesen auf vielleicht eine etwas längere Sicht - jedenfalls bis man was vom nächsten Remaster oder so gehört hat. Offene Karten hin oder her, schieben sie die Probleme die kommen könnten ja eh weiter. Mods von der Community werdens ja dann richten xD.
 
  • Wub
Reactions: stone