Aldi Gaming pc ?

stone

Moderator
Oct 16, 2007
24,093
56
340
36
at
Gaming Pc nur mit CPU-Grafik ... hrm ... stimmt mich etwas nachdenklich...

Lieber was ordentliches selber zusammenbauen.
 

Thunderskull

Staff member
Administrator
Nov 1, 2004
27,162
195
405
37
Hückeswagen



Schrott...

integrierte Grafik ist immer Mist, 4GB ist total Out to Date und für das Geld bekommst bei selbst zusammen Stellung bestimmt etwas besseres.
 

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,782
349
395
Berlin



Die APUs von AMD können schon was, aber wenn du damit ernsthaft zocken willst dann solltest du mindestens (!) 200€ rauf legen und bei Aldi würde ich nur Lebensmittel und Kleinkram einkaufen.;)
 
May 20, 2002
24,873
0
0
34
Köln


Früher waren die ALdi-PCs absolute Monsterteile :D

@Topic: Das ist kein Gaming, sondern ein Multimedia-PC. Genauso wird er auch angepriesen. Dafür ist er "nett", mehr aber auch nicht.

Für 450 Euro bekommst du einen schönen kleinen Spielerechner. Keine Gamingmaschine, aber einen Spielerechner. Für 600 wirds dann schon ordentlich, für 800 sehr gut und für 1000+ reden wir dann über den Mo-Mo-Mo-Mo-Monsterkill... kill... kill...
 

AmeRiZe

WERWURST!
Staff member
BattleZone Manager
Wumpus
Jan 30, 2008
26,782
349
395
Berlin



Und wenn du kein Limit hast kann ich dir ein paar Teile besorgen die man normal (noch) nicht bekommt:D