+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
Like Tree3x Danke

EA CEO John Riccitiello tritt zurück

Eine Diskussion über EA CEO John Riccitiello tritt zurück im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; Hoffnung für C&C? http://investor.ea.com/releasedetail...leaseID=749234...

  1. #1
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*

    EA CEO John Riccitiello tritt zurück


  2. #2
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    Das....wird die Zeit zeigen....früher....oder später.
    Die Zeit wird es zeigen.
    *plays hellmarch*

  3. #3
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Wieso "Hoffnung für C&C?"

    ich kenn mich mit den Entwicklern nicht aus.. Aber bitte sag mir doch mal was dieser Mann gemacht hat, damit ich verstehe wieso man sich hoffnungen machen sollte
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  4. #4
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Er war derjenige, der dafür sorgte, dass z.B. SimCity 2013 unfertig released wurde, um vor Ende des Bilanzjahres von EA, den Aktionären genug verkaufte Kopien vorweisen zu können.

    Er war derjenige, der 2007 zum CEO gemacht wurde, und hauptsächlich dafür verantwortlich ist, dass EA sich seit dem Börsencrash 2008 EA bis heute noch nicht davon erholt hat.

    Er hat dafür gesorgt, dass "Anti-Piraterie"-Maßnahmen wie DRM und Always-Online bei beinahe allen EA-Produkten verwendet werden.

    Er hat Mittel gestrichen für MP-Server von Spielen, die erst 1-2 Jahre alt waren.

    Er hat auch dafür gesorgt, dass die Entwickler so unter Druck stehen, dass sie unfertige Produkte released haben. Ich weiß jetzt nicht, ob er schon für den C&C:TW-Release verantwortlich war, aber er war es garantiert beim Release von KW.

    Er hat dafür gesorgt, dass EALA keine Mittel bereit gestellt bekam, für so Sachen wie: C&C-Live-Team, KW Patch 1.03, usw.
    Geändert von DrFriedChicken (19.03.2013 um 01:39 Uhr)

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Die Frage ist natürlich ob nach der Aussage:

    "It currently looks like we will come in at the low end of, or slightly below, the financial guidance we issued to the Street, and we have fallen short of the internal operating plan we set one year ago," he wrote. "And for that, I am 100 percent accountable."

    Der Nachfolger darunter versteht das der aktuelle Kurs Unsinn ist/war ODER ob er einfach nur nich konsequent genug umgesetzt wurde. Immerhin hat ja noch nicht jedes Spiel einen Always-Online DRM und Mikrotransaktionen.

    *edit*
    Interessantes Detail: kaum ist der CEO weg gehen die Aktien hoch:
    http://www.rttnews.com/2079106/elect...teps-down.aspx
    Also im Endeffekt weniger persönliche Einsicht als Druck vom Board?

    Hier ist noch mal der Kursverlauf von EA, besonders gut sieht man dass sie sich vom 2008er Crash nie wirklich erholt haben:
    https://www.google.co.uk/finance?cid=168725
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #6
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Gefährlich für C&C.
    Denn neue Besen kehren gut.

    Rici hat zu wenig Geld gescheffelt und da ist es gut möglich, dass der Neue noch härter durchgreifen wird.
    Wird C&C also nicht super ertragreich, kann es gut sein, dass "umstrukturiert" wird.

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Ist doch schön wenn der neue (der aber doch eh nen "alter" ist der war doch damals schonmal als CEO bei EA eingestellt?) noch härter durchgreift
    SimCity 2013 am besten mit Monatlichen Kosten versorgen, Server für alle blockieren die nicht die zwangs DLCs kaufen die dann kommen.
    Wer beim neuen C&C nicht zahlt kriegt vor jedem spiel ingame 5 Minuten Werbung angezeigt und kann dann erst bauen ( der Gegner der Zahlt kann in der Zeit schon bauen) und.. ach.. .. da gibts noch genug Möglichkeiten!

    (Leider wirds nicht so extrem sein... EA hat ja in der Hinsicht immer schön geschickt gehandelt und den Leuten nur immer kleinere häufchen Scheiße präsentiert die brav, wie gerade wieder bei SimCity gezeigt, geschluckt werden ohne das die Käufer merken was für Pfosten sie mit dem Kauf eigentlich waren.. ^^ Ich denk aber mal das sie weiter auf diesen Zug setzen werden... es ist halt lukrativer 1 Mio Deppen mit einem Produkt 10x abzocken zu können als 5 Mio mit einem Produkt nur 1x... bleibt nur abzuwarten welche EA Strategie von der Auswertung her nun die beste Wahl wird.. man hat ja mit den "Blockbustern" der letzten Jahre schon verschiedene Modelle getestet , Premiumsystem, 10 Launch DLCs, Allways on zwang der in weiteren Kosten enden kann, jetzt F2P mit Generals... mal gucken wann die ersten Mischungen daraus kommen )
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    (der aber doch eh nen "alter" ist der war doch damals schonmal als CEO bei EA eingestellt?) noch härter durchgreift
    president of EA 1991-97 Larry Probst
    president of EA 1997-04 John Riccitiello
    president of EA 2004-07 Larry Probst
    president of EA 2007-13 John Riccitiello
    president of EA 2013-?? Larry Probst
    Was man daraus jetzt natürlich ablesen kann ist die große Frage.

    Und noch ein Artikel für die Leseratten hier im Forum:
    http://www.escapistmagazine.com/arti...m_campaign=all
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  9. #9
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Zitat Zitat von DrFriedChicken Beitrag anzeigen
    Er war derjenige, der dafür sorgte, dass z.B. SimCity 2013 unfertig released wurde, um vor Ende des Bilanzjahres von EA, den Aktionären genug verkaufte Kopien vorweisen zu können.

    Er war derjenige, der 2007 zum CEO gemacht wurde, und hauptsächlich dafür verantwortlich ist, dass EA sich seit dem Börsencrash 2008 EA bis heute noch nicht davon erholt hat.

    Er hat dafür gesorgt, dass "Anti-Piraterie"-Maßnahmen wie DRM und Always-Online bei beinahe allen EA-Produkten verwendet werden.

    Er hat Mittel gestrichen für MP-Server von Spielen, die erst 1-2 Jahre alt waren.

    Er hat auch dafür gesorgt, dass die Entwickler so unter Druck stehen, dass sie unfertige Produkte released haben. Ich weiß jetzt nicht, ob er schon für den C&C:TW-Release verantwortlich war, aber er war es garantiert beim Release von KW.

    Er hat dafür gesorgt, dass EALA keine Mittel bereit gestellt bekam, für so Sachen wie: C&C-Live-Team, KW Patch 1.03, usw.
    Der Leibhaftige hat einen Namen und er arbeitete bei EA .
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  10. #10
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    Es ist immernoch zu früh für Müsli Studios EA zu kaufen, dennoch sind die Rechte an C&C ein attraktives Produkt dessen Preis immer ansprechender wird.

  11. #11
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    president of EA 1991-97 Larry Probst
    president of EA 1997-04 John Riccitiello (Generals /Zh Release 2003 )
    president of EA 2004-07 Larry Probst
    president of EA 2007-13 John Riccitiello (TiberiumWars 2007,KanesRache 2008, Red Alert 2008,Red Alert Exp 2009 , Twilight 2010 und TA 2012)
    president of EA 2013-?? Larry Probst

    Hm alle CnCs die eigentlich unfertig sind und wo er an der Spitze war

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    PC Games hat ein Video mit ein paar Interessanten Fakten und Zahlen:
    http://www.pcgames.de/Electronic-Art...Video-1061186/
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #13
    Gefreiter

    Registriert seit
    19.11.2011
    Beiträge
    145
    So wirklich in die Höhe geschossen sind die EA-Aktien nicht unbedingt. -8% binnen einer Stunde.

  14. #14
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    Schade John Riccitiello wurde mir grade sympathisch

  15. #15
    Schütze
    Avatar von CnCjunky
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    herne
    Alter
    26
    Beiträge
    50
    Name
    Sven
    Nick
    Wiedei
    Clans
    United Forum Black
    kann ja jezz nur besser werden
    Wiedei Closed Beta 1 UNITED-FORUM

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mubarak tritt zurück
    Von RaoulDuke im Forum OFF-Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 00:13
  2. Finally... Bischof Walter Mixa tritt zurück
    Von AnnaAufAcid im Forum OFF-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 10:02
  3. ZoneRunner tritt zurück
    Von freezy im Forum Renegade(X)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 20:11
  4. Klinsmann tritt zurück !!!!
    Von AbYsS im Forum Sport Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 21:17
  5. Trainer von Togo tritt zurück
    Von FiX im Forum Sport Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •