+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Nerviger "Piepton"

Eine Diskussion über Nerviger "Piepton" im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; moin, ich hab jetzt schon seit einiger zeit einen nervigen fehler (was auch immer), der irgendwie immer darin ausartet, dass ...

  1. #1
    Blutelf
    Avatar von Rasputin
    Registriert seit
    16.11.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    1.704

    Nerviger "Piepton"

    moin,
    ich hab jetzt schon seit einiger zeit einen nervigen fehler (was auch immer), der irgendwie immer darin ausartet, dass die lüfter am pc lauter werden und der pc ständig pieptöne von sich gibt.

    angefangen hat das ganz als ich mal irgendwann die die heroes V demo gespielt hab. aufeinmal machte es die ganze zeit "piep piep piep", ich spiel ausgemacht und sofort hörte es auf. hmm komisch also erstmal nicht mehr die demo gezockt, danach kam es aber auch bei spielen wie doom3 oder WoW.

    was die sache sehr komisch macht, ist dass diese pieptöne anscheint sehr willkürlich sind, ich guck mir z.b. in WoW lava an aufeinmal "piep piep piep" und sobald ich im spiel was anderes angucke ist das piepen sofort weg. auch die anzahl von dem piepen ist sehr komisch, mal piept es nur einmal manchmal fünf mal.


    leider hab ich ka wovon die pieptöne genau kommen, aber kann man dagegen irgendwas machen? ob irgendwas locker ist oder ob eine überhitzung vorliegt ist sehr wahrscheinlich nicht der fall, das hab ich schon überprüft.

    (ich hab nen dell xps mit 3,2ghz 2gb ram und ne ati x850)

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Was haste für ein Netzteil, wieviel Lüfter sind im Gehäuse, wie haste das Bios dahingehend eingestellt ob bei Temperaturüberschreitung eine Warnung ausgegeben wird

  3. #3
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ja, ich tippe auch mal auf den Warnton bzgl. Temperatur! Schau unbedingt mal im Bios wie heiß die CPU ist bzw was für ein Wert da sonst noch angezeigt wird. Ansonsten mach den PC mal auf und schau nach ob sich die Lüfter in dem moment wo es piept alle drehen, oder ob da irgendwas am ausfallen ist.

    Ggf. auch per Hand mal Grafikkarte oder Kühlkörper der CPU anfassen (auf eigene Gefahr).
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ach ja WELCHE Lüfter drehen sich ab und zu den Schneller wenn es piept
    Mein Bios hab ich so eingestellt das ich direkt ne Warnung bekomme wenn mein CPU zu heiß wird, wenn ich die Drehzahl des Lüfters wegen eines Filmes gesenkt habe, aber vergessen habe ihn danach beim daddeln wieder hoch zu stellen.

  5. #5
    Blutelf
    Avatar von Rasputin
    Registriert seit
    16.11.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    1.704
    bios sollte eigentlich die standardeinstellung sein, da ich dort noch nichts verändert hab und lüfter gibts an dem gehäuse vorne einen großen und hinten mehrere kleine. netzteil ist halt son standard dell ding find da nirgendwo nen passenden namen. im gehäuse ist das netzteil nochmal in soner grünen box drin, also kann man da auch nicht wirklich gucken wies heißt.

    achja son dell gehäuse ist leider sehr komisch aufgebaut und man kann die lüfter insgesamt alle kaum oder gar nicht sehen (also wie schnell sie sich drehen), weswegen ich leider auch nicht genau sagen welche es sind. und dieser fehler kam auch schon vor als es nicht durch den sommer so oder so noch wärmer ist sondern auch bei "kalten" bedingungen. desweiteren tritt dieser fehler auch erst seit dem spielen von heroes V auf und seit dem halt bei allen spielen mit hohen grafikanforderungen.
    bevor ich heroesV gezockt hatte, gab es bei den oben genannten spielen wie doom oder wow keine probleme, also irgendwie alles sehr komisch und verwirrend^^
    Geändert von Rasputin (12.06.2006 um 19:33 Uhr)

  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    mmhh zock doch ma probeweise das game mit offener vekleidung und venti davor um ein hitzeprob defini ausschließen zu können.

    Achja und guck wie Fix schon sagte ob beim piepen ein Lüfter steht

  7. #7
    Blutelf
    Avatar von Rasputin
    Registriert seit
    16.11.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    1.704
    wie schon gesagt sind die lüfter nicht wirklich sichtbar was die sache schwer macht und ein hitze problem ist einfach zu unwahrscheinlich, denn wie schon gesagt ist das piepen sehr komisch, ich guck mir in world of warcraft z.b. lava an "piep piep piep", denn guck ich im spiel z.b. einfach nur ne wand an und sofort hört das piepen auf, kühlt der pc nur durchs wand angucken aufeinmal instant ab? eher unwahrscheinlich, aber ka wie es denn entsteht

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Das mit dem piepton hatte ich auch, es hat NIX mit der temperatur zu tun gehabt oder sonstiges, und es begann immer dann, wenn ich ein spiel gespielt hab, im windows wars NIE. Immer wenn ich zB in CS ging, dann piep..piep piep...piep...pieeep...piep piep piep...usw. . Es war wie psychot sagte willkürlich und man konnte absolut kein muster dahinter erkennen. Es hat mich dann so genervt, dass ich einfach den pc speaker ausgesteckt hab am mainboard, damit hatte sich die sache dann . Ich hab keine ahnung woher es kam, was es auslöste etc., und es is auch total unlogisch. Netzteil is sicher auch ned überlastet, immerhin is es ein tagan mit 480w und ich hab nur einen p4 2,8 @ 3ghz, 512 mb ram, eine gf4 ti4600, 2 festplatten, n cd und n dvd brenner, und 6 lüfter. Es gibt online einen rechner der das alles genau zusammenrechnet, und da kamen ganze 228 watt raus die mein system verbraucht, was auch ganz realistisch is sogesehen. Ein warnton isses sicher auch nicht, immerhin läuft mein pc jetzt scho ein jahr mit abgestecktem speaker und ich hab keine veränderung feststellen können ^^.

  9. #9
    Blutelf
    Avatar von Rasputin
    Registriert seit
    16.11.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    1.704
    hmm ja das trifft meine sachlage in etwa auf den punkt^^

    jetzt müsstest du mir noch sagen wie man den speaker erkennt und ihn ausmacht

  10. #10
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Der Speaker is auf dem Board eingesteckt und müßte mit SPK abgekürzt sein. Die 2 Drähte müßten rot/schwarz sein und der Stecker an sich dürfte 4 polig sein wobei nur die Äußern Pinne belegt sind

    €dit:

    So in etwa sieht der aus nur das er doppelt so groß ist und die Kabel Rot/Schwarz sind und SPK drauf stehen müßte
    Geändert von Thunderskull (12.06.2006 um 23:05 Uhr)

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Jo, er is an der ansammlung von ministeckern unten am mainboard irgendwo. Dort laufen viele kleine kabel hin, und der speaker is auch dabei. Bei mir steht speaker drauf ned spk, is aber wohl verschieden.

  12. #12
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    JA da haste recht bei einigen steht Speaker drauf bei anderen SPK aber ansosten is des ja egal
    Btw eine wirkliche Lösung ist das ja nicht

  13. #13
    Blutelf
    Avatar von Rasputin
    Registriert seit
    16.11.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    1.704
    naja da das problem irgendwie keine feste ursache hat sondern völlig willkürlich auftritt, ist es nicht sehr einfach irgendwie ne gescheite lösung zu finden, aber aufjedenfall danke für die hilfe

  14. #14
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Np btw gibt der PC Lautsprecher ja auch Warnhinweise die du dann natürlich nicht mehr hörs.... Schonma System neu aufgesetzt mit Wiederhestellungspunkt ect?

  15. #15
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von kilinator
    [...]Es war wie psychot sagte willkürlich und man konnte absolut kein muster dahinter erkennen[...]
    Ich hab doch noch gar nichts in diesem Thread gepostet

    Tschuldigung für OT
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    jo sorry, verlesen

  17. #17
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Normalerweise würde ich meinen Vorrednern zustimmen aber wenn du dein Bios geprüpft hast auf temperatur und alles in Ordnung ist, würde ich dringend zum Memtest86+ v1.65 raten. Dieser Test, checkt deinen Arbeitsspeicher. Wenn dieser einen "knacks" hat, kann es sein das Daten nicht richtig verarbeitet werden und somit falsche/oder nur teilweise Daten weitergeleitet werden.

    http://www.computerbase.de/downloads...ung/memtest86/

    Hier würde ich Memtest86+ ISO für Win98/Me/2000/XP nehmen und eben auf ne CD Brennen, ich persönlich hatte nur Probleme mit Diskette etc. kannste echt knicken.
    Einmal entpacken und den Iso File mit Nero oderso brennen. Anschließen Rechner neustarten "F11" drücken, bootlaufwerk CD Rom (z.B.) anwählen und arbeiten lassen. ACHTUNG: Dieser Test wird nicht automatisch beendet. Dies musst du manuell machen "ESC" nachdem in der unteren Reihe "Pass 1" z. B. steht. Dann hat er 8 oder 9 Tests gemacht und ist quasi durch. Du kannst es auch 8 Stunden laufen lassen wenn er beim 1. mal kein Error anzeigt um wirklich sicher zu sein.

    MfG
    Geändert von Crash (14.06.2006 um 14:48 Uhr)

  18. #18
    Blutelf
    Avatar von Rasputin
    Registriert seit
    16.11.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    1.704
    oh gott an sonem komischen dell pc ist echt alles total verbauert, am mainbord findet man kein kabel wo speaker draufsteht (es gibt zwar mehrere kabel wo der speaker bei sein könnte, aber die kabel sind extra durch nen plastikteil geschützt das man nicht abmachen kann) und ins bios kann man irgendwie auch nicht mit den üblichen tasten

    hab echt kein plan was man da noch machen soll ><

  19. #19
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Normerweise "Entf" oder "F2" glaub ich......bei einem normalen Pc^^ kommt sonst auch ne Meldung beim Hochfahren mit welcher taste man ins Bios gelangt.

  20. #20
    Blutelf
    Avatar von Rasputin
    Registriert seit
    16.11.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    1.704
    ja der ist nur leider immer instant weggeladen wodurch man die passende taste nicht zieht ich werd noch bekloppt

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ICQ & IE nerviger Skriptfehler -_-
    Von Thunderskull im Forum Technik Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 14:41
  2. Nerviger Grafikfehler
    Von LoupNoir im Forum Technischer Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 19:58
  3. Nerviger Win Messenger
    Von Rapamune im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2004, 15:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •