+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Kabelriss

Eine Diskussion über Kabelriss im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; So Kinder der Sonne - folgendes : Meine Mega-1377 KH`s haben einen kleinen Schaden . Am ende wo der Stecker ...

  1. #1
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.963
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|

    Kabelriss

    So Kinder der Sonne - folgendes :

    Meine Mega-1377 KH`s haben einen kleinen Schaden .

    Am ende wo der Stecker da anfängt ist die Isolierung hochgerutscht . Darunter befindet sich zwar noch eine dünne Gummischicht , aber diese bekommt nun auch langsam einen kleinen Riss , sodass ich die Innerein sehen kann


    Was kann ich als nun dagegen tun ? Kann man dort unten einen neuen Chinchstecker ( heißt das so ? ) ranmachen , oder das Kabel irgendwo neu isolieren lassen ?


    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	309672_BB_00_FB.EPS.jpg 
Hits:	7 
Größe:	10,1 KB 
ID:	40794  

  2. #2
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Also ich würde es mit Tesafilm probieren, weiß jetzt allerdings nicht ob das wirklich eine gute Idee ist. Warte besser noch auf ein paar andere Antworten in diesem Thread. ^^''
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  3. #3
    Clanleader
    Avatar von Contempt
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    2.407
    Name
    René
    Clans
    How about: nope?
    Ne schöne lage pech schwarzes isolierband, dann sollte es noch ne weile halten..

  4. #4
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Hi diese "Dinger" nennt man Klinke Stecker und nich Chinch

    Würd auch etwas Klebeband nehmen und fertig, ansonsten kosten ja solche Klinken Stecker auch nich die Welt...

    Und wenn du es ganz richtig machen willst, trenne das kabel da auf, nimm Schrumpfschlauch und löte es wieder zusammen, danach mit Heißluft den schrumfschlauch schmelzen und das ding is wieder wie neu^^
    Der Klügere kippt nach!!!

  5. #5
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    wenn die beiden kabel drohen aneinanderzureiben, könnte man auch flüssigkunststoff (gibts im baumarkt bei den farben, evtl auch im bastelladen in kleineren dosen) nehmen, und in 2 -3 arbeitsgängen auftragen damit auch die zwischenräume gefüllt werden. is allerdings jetzt nicht grad die billigste lösung.

    oder einen neuen klinkenstecker dranmachen. entweder löten (billiger) oder gucken obs auch welche mit verschraubung gibt (einfacher). achte dabei aber auf die polung.

    wenns nur die aussenisoliereung ist, isolierband wie hier schon empfohlen. einfaches tesa wird auf dauer nicht halten da es nicht elastisch genug ist.

    wenn du noch nen alten stecker hast ( altes headset oder micro oder walkmanstöpsel) kannste auch dort den stecker abschneiden (mit ein bisschen kabel dran) und bei deinem headset schneideste auch den stecker ab und dann bastelst du den alten stecker mit einer lüsterklemme dran. sieht zwar scheisse aus...funktioniert aber bestens
    Geändert von Fachkraft (18.02.2009 um 03:56 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  6. #6
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    [...]

    wenn du noch nen alten stecker hast ( altes headset oder micro oder walkmanstöpsel) kannste auch dort den stecker abschneiden (mit ein bisschen kabel dran) und bei deinem headset schneideste auch den stecker ab und dann bastelst du den alten stecker mit einer lüsterklemme dran. sieht zwar scheisse aus...funktioniert aber bestens
    kannst auch die jeweiligen kabelenden verlöten, und da dann schrumpfschlauch drüber oder isolierband drum. normales klebeband geht wahrscheinlich auch, aber da machen nur nubs.

    klinkensteckr zum selber löten gibts garantiert bei conrad oder reichelt für ganz billig. und wie man 2 kabelenden miteinander verlötet kann dir sicher papa zeigen, oder irgend nen lehrer.

    oder du nutzt die dumm-aber-reich-methode: neu kaufen

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  7. #7
    UF Supporter
    Avatar von Dave
    Registriert seit
    19.05.2002
    Ort
    Frankfurt/Main
    Alter
    31
    Beiträge
    2.068
    ich würde den alten abschneiden und einen neuen stecker dran löten (klink-stecker, 3,5 mm stero kostet unter 1 €) , is ja eigtl auch net schwer.
    alten abschneiden und die kabel zusammenlöten und dann mit schrumpfschlauch isolieren is eine billigere variante die aber etwas mehr geschick im löten benötigt

  8. #8
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    löten und heisskrleber drumm, fertig ^^
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  9. #9
    Ehrenmember
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    4.879
    Clans
    AGFA
    abcutten und nen neuen stecker dran löten

    heisskrleber drumm

  10. #10
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von deamon Beitrag anzeigen
    abcutten und nen neuen stecker dran löten

    was denn ?


    heisskleber isoliert, und das kriegt jeder schmonk gebacken, ausserdem hat wohl annähernd jeder deutsche Haushalt ne heissklebepistole oder nich ?
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  11. #11
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    eine heißklebepistole hat bestimmt kaum ein Haushalt parat ^^

  12. #12
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    eine heißklebepistole hat bestimmt kaum ein Haushalt parat ^^
    oO also wir haben 2, und alle meine kollegen ham auch sowas zuhause xD

    gibts doch schon für 10 tacken und ist echt praktisch t_T

    also ich mein so gschrubbteile mit klebestangen die man hinten einführt !

    http://www.neckermann.de/index.mb1?m...0sjjaWQW7&ct=1
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •