+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Anlasser im Ass?

Eine Diskussion über Anlasser im Ass? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Mein Fiat Bravo hat schon seit einiger Zeit Macken beim Anlassen. Es tut sich gar nüscht, ausser der Benzinpumpe. So ...

  1. #1
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103

    Anlasser im Ass?

    Mein Fiat Bravo hat schon seit einiger Zeit Macken beim Anlassen. Es tut sich gar nüscht, ausser der Benzinpumpe. So an sich gibt es kaum Probleme. Steht die Karre allerdings längere Zeit (2 Tage in etwa) springt er mir nich an. Das ist allerdings nicht immer. Ich kann nur 4 km gefahren sein kurz was eingekauft haben und dann muss ich schon ein paar Minuten warten, bis er anläuft

    Ein KFZler in der Arbeit sagt, er habe das selbst noch nie erlebt und meint, dass es höchstwahrscheinlich am Anlasser liegt. Batterie trägt auch keine Schuld imo.


  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Haste mal den mal die Batterie prüfen lassen vom Zustand und wie voll die grad geladen ist?

    Weil die Batterie ja dem Anlasser genug Power liefern muss damit er den Zündstrom zustande bekommt

  3. #3
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    und wenn die batterie nich genug saft hat das gleiche an der lichtmaschine testen

  4. #4
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    ers ma thx 4 answers. Batterie ... naja check ich mal.


  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Wie gesagt wenn die Batterie nicht oder nur gering geladen ist, könnte die Lima teildefekt sein (war bei mir der Fall) dann wird die Batterie nicht genügend geladen, sie verbraucht mehr als das sie geladen wird.

    Lass am besten die Batterie prüfen und den Strom den die LIMA hergibt, dann kannst du evtl schon 2 Sachen ausschliessen

  6. #6
    本田技研工業株式
    Avatar von i-Vtec
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    FFO
    Alter
    29
    Beiträge
    23.124
    Nick
    Kaido_K24
    Clans
    T2D
    mensch thunderskull hat ja richtig ahnung

    liegt bestimmt an den ludolfts^^..btw morgen kommt der film

  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Nja was heißt Ahnung, wo meine Lima kaputt war hab ich mir das alles mal was genauer erklären lassen ^^

  8. #8
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    evtl der magnetschalter im anlasser defekt bzw nicht gängig genug. wenn es in kaltem zustand hilft mal ein bisschen mit dem hammer auf dem anlasser rumzukloppen, dann wirds wohl am ehesten das sein.

    batterie bzw defekte lichtmaschine wie thunder sagt ist auch gut möglich...allerdings passt es nicht ganz zum fehlerbild dass du 4 minuten fährst, dann nix...dann aber wieder doch. das passt dann wieder eher zum magnetschalter (wegen wärmeausdehnung und so).

    lichtmaschine und batterie kann man ja in der werkstatt prüfen lassen. möglicherweise sind ja auch zellen in der batterie teildefekt und führen dazu dass zeitweise nicht volle 12 volt abgegeben werden können....ob das auch temperaturbedingt geschehn kann ist mir allerdings nicht bekannt.

    den hammertest am anlasser kanste ja leicht selber ausführen, wenn er mal wieder nicht anspringt wenns das ist kannste dir den test für lima und bat. sparen.

    was mich jetzt stutzig macht, ist dass ein kfzler da nicht auch drauf kommt. war da jetzt deine fehlerbeschreibung nicht vollständig?
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  9. #9
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    was ich hier noch in den raum werfen möchte , ist ein defektes zündschloss. viele zündschlösser sind nach etlich jahren , durch die jahre lange warm und kalt belastungen der umwelt brüchig , und brechen innerlich irgendwann an ner stelle.und bei warmen wetter , geht die bruchstelle auseinander und der stromkreislauf ist unterbrochen.was ein nicht reagieren des Anlassers zur folge hat. meistens muss man dann den wagen überall aufreissen das sich das dashboard abkühlt und damit das zündschloss.heisst wenn dein auto bei dir daheim vielleicht irgendwo im schatten steht , bleibt dein zündschloss im original status. und wenn du dann einkaufen fährst und die karre in die sonne stellst , wars das dann halt.

    was bei dir wohl nicht der fall sein würd.dafür ist die fehlersymptomatik etwas eigenartig.ich würde eher da mal fachkrafts tip befolgen.ist nen altbekanntes problem.
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •