+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

ZERG

Eine Diskussion über ZERG im Forum Strategien. Teil des StarCraft 2-Bereichs; Hey... ich hab mich mal an Zufall ran gemacht, weil ich mit terraner und protoss, halbwegs solide spielen kann, jetzt ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von IchRushDichDown
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    1.121
    Name
    Roland
    Nick
    RoLLeOwnZ

    ZERG

    Hey...
    ich hab mich mal an Zufall ran gemacht, weil ich mit terraner und protoss, halbwegs solide spielen kann, jetzt hab ich aber rießenprobleme mit zerg. :S
    was kann man damit machen? taktiken? xD alles was ich probiert habe, war bisher lose

    Wenn luck zur Gewohnheit wird nennt man es Skill!

  2. #2
    ADM1N1STRATOR
    Avatar von BelokZok
    Registriert seit
    07.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.715
    Nick
    egc.vm|BelokZok
    Clans
    vMc
    wie du grundsätzlich mit zerg spielst weißt du? (stichwort: drohnen pumpen mit queens, nutzen des creeps, etc.)

    grundsätzlich sind zerglinge das rückrad jeder zergarmee. die solltest du zu beginn auch immer pumpen. wichtig ist dabei das speed-upgrade welches du im pool entwickeln kannst. gegen nen terra der auf bio geht sind bannlinge ne sehr gute sache. die kannst du aus den zerglingen morphen (dazu brauchste nur das bannlingnest). mit denen kannste auch super nen wall-in des terras knacken. schaben können auch richtig rocken sind aber nicht zwingend erforderlich im gegensatz zu zerglingen.

    mit mutas kannste super nerven in der ecoline. allein das kurze auftauchen von 5-6 mutas zwingt den gegner dazu seine einheiten in der eigenen base zu lassen um deine überraschungsangriffe zu kontern. somit kannst du in ruhe exen und hast die mapcontrol. exen solltest du sowieso immer relativ zeitig eine fast exe vorm pool ist gerade gegen terra nicht die schelchteste wahl (dabei aufpassen ob der terra auf reaper geht, dann wirds schwer mit ner schnellen exe).

    im zerg mirror solltest du nen schnellen pool machen und eine exe ist zu beginn auch nicht wirklich hilfreich(du musst davon ausgehen das sehr schnell 6-8 zerglinge in deiner base sind die du mit queen+fleischpeitsche oder eigenen zerglingen kontern musst). dann zerglinge+bannline spammen und später auf mutas.

    im späteren verlauf sind infesto eine wichtige und vielseitige einheit. der pilzbefall, verseuchte terraner und die gedankenkontrolle können gerade bei massen von einheiten den ausschlag geben. probier damit einfach bisschen rum. neben den infesto sind ultralisken und brutlords im lategame ein muss.

    am besten du lädst mal ein rep hoch damit man dir wirklich weiter helfen kann...das war ja jetzt alles sehr allgemein. ansonsten hast du ja sicherlich schon des öfteren gegen zerg gespielt und weißt demzufolge was dich dabei am meisten angefickt hat....dann weißte ja auch wie du spielen solltest

    Gesperrt bis 22.12.2011, ~01:00 wegen Beleidigungen und ständigen Provokationen

  3. #3
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Gibt es irgendeine Variante, mit der ich möglichst schnell Larven setzen kann, ohne mich manuell durch 4 Basen durchzuklicken?
    Klar, man kann die Queens auf Hotkeys setzen und per Hotkey die Fähigkeit anwählen, aber nach der Zeit geht mir das auf den Sack, das alle 40 Sekunden an jeder Basis zu machen.

    Wenn ich z.b. 3 Queens auf 5 6 7 gelegt habe, drücke ich also 55V + click auf die Hatch, 66V + click auf die Hatch etc.
    Wie gesagt, auf Dauer nervt das ^^

  4. #4
    Unsterblich
    Avatar von CeLeRitY
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    4.282
    Nick
    CeLeRitY
    Clans
    MMC
    Zitat Zitat von James Beitrag anzeigen
    Gibt es irgendeine Variante, mit der ich möglichst schnell Larven setzen kann, ohne mich manuell durch 4 Basen durchzuklicken?
    Klar, man kann die Queens auf Hotkeys setzen und per Hotkey die Fähigkeit anwählen, aber nach der Zeit geht mir das auf den Sack, das alle 40 Sekunden an jeder Basis zu machen.

    Wenn ich z.b. 3 Queens auf 5 6 7 gelegt habe, drücke ich also 55V + click auf die Hatch, 66V + click auf die Hatch etc.
    Wie gesagt, auf Dauer nervt das ^^
    Vllt hilft dir das: http://wiki.teamliquid.net/starcraft2/Spawn_Larva

    Ansonsten ist diese Fähigkeit unter anderem das, was den Unterschied zwischen guten und schlechten Zergs macht.

    €: http://www.teamliquid.net/forum/view...opic_id=125725
    Hier nochmal ausführlicher erklärt + kurzes Video mit Demonstration.

  5. #5
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Die zweite Methode ist überragend!
    Nur dumm, dass ich aus dem Spiel heraus gezwungen werde, wenn ich shift länger gedrückt halte von wegen "Möchten Sie die Einrastfunktion aktivieren" lol

    Frage mich nur, wieso sich die Queens von Hatch 2-x nicht auf den Weg zu Hatch 1 machen, wenn man auf Hatch 1 Larven-Spwan ansetzt. (Sollen sie natürlich auch nicht, aber ich bin da gerade etwas verwundert)

  6. #6
    Unsterblich
    Avatar von CeLeRitY
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    4.282
    Nick
    CeLeRitY
    Clans
    MMC
    Zitat Zitat von James Beitrag anzeigen
    Die zweite Methode ist überragend!
    Nur dumm, dass ich aus dem Spiel heraus gezwungen werde, wenn ich shift länger gedrückt halte von wegen "Möchten Sie die Einrastfunktion aktivieren" lol
    Auch das kann man ausstellen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •