Umfrageergebnis anzeigen: Männeralkohol/Frauenalkohol/egal???

Teilnehmer
44. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich trinke nur Männer-/Frauenzeugs

    5 11,36%
  • Ich trinke worauf ich bock hab... mir also egal!

    39 88,64%
+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 86

Männeralkohol und Frauenbrühe?

Eine Diskussion über Männeralkohol und Frauenbrühe? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi, mich würd mal interessieren ob hier (und wie stark ausgeprägt) Vertreter der Fraktion "Männer-müssen-Wodka-trinken", "Baileys-ist-was-für-Mädchen" sind... Glaubt ihr es ...

  1. #1
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!

    Männeralkohol und Frauenbrühe?

    Hi, mich würd mal interessieren ob hier (und wie stark ausgeprägt) Vertreter der Fraktion "Männer-müssen-Wodka-trinken", "Baileys-ist-was-für-Mädchen" sind...

    Glaubt ihr es ist verwerflich, als Mann sogenannten "Weiberalk" zu trinken? Ist es nur männlich, wenn man nach nem Glas Wodka-pur/ hartem Whiskey, Met, Bier, Schnapps... das Gesicht bis in die tiefsten Züge verzieht?

    Muss es brennen und muss nach dem kleinen Schluck Stoff schon der "ouuaraarghhh-Schrei" aus einem heraussprudeln?

    Oder ists anders und ihr denkt es ist kein Stück schwul oder tuntig, wenn ein mann sich mit diversen süßen Likör-Sorten betrinkt?

    ich stecke gerade in einer Umstellungskrise und daher beschäftigen mich diese Fragen sehr
    Geändert von U2k (07.07.2006 um 19:31 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  2. #2
    Hauptfeldwebel
    Avatar von bAshTi
    Registriert seit
    17.09.2003
    Beiträge
    3.693
    ich finde jeder soll trinken was er will. Alk is für mich kein Statussymbol und auch nichts womit man angeben oda sich charakterlich zeigen kann.

  3. #3
    Trink was du willst! Ist doch völlig wurst, was andere denken.

  4. #4
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Ich trinke was mir schmeckt.
    Whiskey oder Wodka pur schmeckt mir nicht, kann mir auch nicht vorstellen das sowas jemand gerne trinkt.Dieses ganze süsse Zeug kann ich auch nicht leiden.

    Habe jahrelang immer Southern Comfort mit Cola getrunken und selbst das ist mir mittlerweile zu süss geworden (ist nen Likör von Bacardi)
    Jägermeister habe ich gehasst und nun trinke ich das komischer weise super gerne mit Orangensaft.

    Aber ich denke als Man wird man in der Disco schon etwas komisch angeschaut wenn man an seine Glas Baileys rumsabbert
    Ganauso wie ich mich immer wundere wenn man einer Freundin was zu trinken mitbringen will und sie fragt was sie möchte, dann als antwort "Bier" bekommt..Naja daran habe ich mich schon gewöhnt ^^
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  5. #5
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von FirstDai
    Ich trinke was mir schmeckt.
    Whiskey oder Wodka pur schmeckt mir nicht, kann mir auch nicht vorstellen das sowas jemand gerne trinkt.Dieses ganze süsse Zeug kann ich auch nicht leiden.

    Habe jahrelang immer Southern Comfort mit Cola getrunken und selbst das ist mir mittlerweile zu süss geworden (ist nen Likör von Bacardi)
    Jägermeister habe ich gehasst und nun trinke ich das komischer weise super gerne mit Orangensaft.

    Aber ich denke als Man wird man in der Disco schon etwas komisch angeschaut wenn man an seine Glas Baileys rumsabbert
    Ganauso wie ich mich immer wundere wenn man einer Freundin was zu trinken mitbringen will und sie fragt was sie möchte, dann als antwort "Bier" bekommt..Naja daran habe ich mich schon gewöhnt ^^

    boa geil Jägermeister hab ich noch hier und das Zeug hass ich wie die Pest - aber ich probiers jetzt mal mit orangensaft - pures Interesse
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  6. #6
    UF Supporter
    Avatar von Dave
    Registriert seit
    19.05.2002
    Ort
    Frankfurt/Main
    Alter
    31
    Beiträge
    2.068
    ich trink worauf ich bock (meisten wodka-o oder bier), das is mir auch scheißegal ob das einer für ein weibergedränk hält oder nich. aber ich denke mal das die getränke die ich meisten trinken tue eher weniger weibergetränke sind (B-52, Absinth-Red Bull *hmmm leckaa*, bacardi-o, wodka-o, bier). warum sollte ich sachen trinken die mir nich schmecken?? "Ansehen in der Clique"?! <== arschlecken, ich sauf wat schmeckt und nich was andere saufen. weil ich bin ich und nich andere ;.)

  7. #7
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Ich trinke was mir schmeckt!

    das ist eigendlich ausschließlich Whyskey - Cole und Bier

    ist wohl zufall das das eher die Männer mögen...

  8. #8
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ja ich hab bisher immer Wodka-O oder Whisky Cola getrunken - natürlich nich nur - aber das war so der Standard... und mittlerweile krieg ich kotzreiz beim Gedanken an den Wodkageschmack oder den Whisky und würd das Mischgetränk - also O- und Cola lieber pur trinken... komisch...wenn man dann mit Kollegen inner Stadt unterwegs is bestellt man es aber trotzdem, auch wenns eklich is... weil ich echt mal kein bock hab auf die Frage "wo isn deine Begleitung - wegen dem Cocktail"
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  9. #9
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Soll doch jede/r trinken worauf sie/er Lust hat. Ist doch blöd, was zu trinken ,was man nicht ausstehen kann. Man isst ja auch nicht irgendwelches grausliges Zeugs, nur damit die anderen ein bestimmtes Bild von einem haben.
    Ich mag Whiskey pur, trink ihn aber auch gern mit Wasser. Cocktails und sowas mag ich eigentlich nicht. Ist mir in der Regel viel zu süß. Wodka mag ich auch nicht so besonders.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  10. #10
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    ich trinke gelegentlich ein Bier. Sonst Cocktails, Sekt / Champagner oder Longdrinks auf Gin oder Wodkabasis.
    Cocktails unterscheidet man klipp und klar in Frauen und Männercocktails. Wer zu sahnelastigen, sehr süßen Getränken greift und dabei eigentlich ein Mann ist, ist mir supekt. Das gleiche gilt für Glühwein, Lumumba, Baileys und süßen Sekt. Gegen eiskalten Prosecco ist hingegen nichts einzuwenden. Wenn mal irgendwas ein Soirée-Getränk ist oder zu einer Vernissage passt, dann Prosecco. Wer hier - oder z.B. bei der Eröffnung eines Tanztheaters - Sekt ausschenkt, hat keinen Stil.

    Frauen, die gerne ungemixtes Bier trinken, sind zu burschikos. Wenn Frauen ihre feminine Note unterstreichen wollen oder stillosigkeit vermeiden möchten, greifen sie ( zu Recht) zu Wein, Sekt, soften Mix-Getränken wie Smirnoff-Ice, oder eben zu süßlichen Cocktails.

    Falls hier Verständnisschwierigkeiten ( gerade unter den adoleszenten Mitgliedern hier) aufkommen: neue Umfrage: tragt ihr gerne Frauen-Parfüm auf? Es gibt bestimmt den ein oder anderen, der die blumige Note vorzieht. Wer's dann aber wirklich tut, ist allerdings eher der Wellness-Berater bei Sex and the City.....

  11. #11
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von Lappen
    ich trinke gelegentlich ein Bier. Sonst Cocktails, Sekt / Champagner oder Longdrinks auf Gin oder Wodkabasis.
    Cocktails unterscheidet man klipp und klar in Frauen und Männercocktails. Wer zu sahnelastigen, sehr süßen Getränken greift und dabei eigentlich ein Mann ist, ist mir supekt. Das gleiche gilt für Glühwein, Lumumba, Baileys und süßen Sekt. Gegen eiskalten Prosecco ist hingegen nichts einzuwenden. Wenn mal irgendwas ein Soirée-Getränk ist oder zu einer Vernissage passt, dann Prosecco. Wer hier - oder z.B. bei der Eröffnung eines Tanztheaters - Sekt ausschenkt, hat keinen Stil.

    Frauen, die gerne ungemixtes Bier trinken, sind zu burschikos. Wenn Frauen ihre feminine Note unterstreichen wollen oder stillosigkeit vermeiden möchten, greifen sie ( zu Recht) zu Wein, Sekt, soften Mix-Getränken wie Smirnoff-Ice, oder eben zu süßlichen Cocktails.

    Falls hier Verständnisschwierigkeiten ( gerade unter den adoleszenten Mitgliedern hier) aufkommen: neue Umfrage: tragt ihr gerne Frauen-Parfüm auf? Es gibt bestimmt den ein oder anderen, der die blumige Note vorzieht. Wer's dann aber wirklich tut, ist allerdings eher der Wellness-Berater bei Sex and the City.....
    So ausgedrückt, klingts sogar voll verständlich, in gewisser Hinsicht leute die Weiberalk trinken für suspekt zu halten cool ^^
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  12. #12
    Feldwebel
    Avatar von AceCombat
    Registriert seit
    06.11.2003
    Ort
    nähe Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.440
    Clans
    a'N
    hab jetzt jahre lang meistens nur Bier getrunken, weil ich aufgrund des hohen Flüssigkeitsgehalts selten einen Kater davon bekomme....
    das einzig negative am bier ist, dass man so oft aufs klo muss!

    aber im moment bin ich auch eher am umsteigen auf süßere Getränke, k.A warum...
    irgendwie hängt mir bitteres bzw. scharfes zum Hals raus...

    btw gabs bei uns auch einen in der Klasse, der noch nie ein Bier getrunken hat und der wurde auch als Frau des öfteres abgestempelt^^

  13. #13
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Lappen
    ich trinke gelegentlich ein Bier. Sonst Cocktails, Sekt / Champagner oder Longdrinks auf Gin oder Wodkabasis.
    Cocktails unterscheidet man klipp und klar in Frauen und Männercocktails. Wer zu sahnelastigen, sehr süßen Getränken greift und dabei eigentlich ein Mann ist, ist mir supekt. Das gleiche gilt für Glühwein, Lumumba, Baileys und süßen Sekt. Gegen eiskalten Prosecco ist hingegen nichts einzuwenden. Wenn mal irgendwas ein Soirée-Getränk ist oder zu einer Vernissage passt, dann Prosecco. Wer hier - oder z.B. bei der Eröffnung eines Tanztheaters - Sekt ausschenkt, hat keinen Stil.
    ich trinke gerne mal sahnekrams oder süßzeugs...aber kann auch harte sachen pur saufen wenn ich lust dazu habe mir die birne dicht zu ziehen...was aber eher selten der fall ist...wieso isn dir dann einer suspekt? ich trink so wie mir der sinn steht!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  14. #14
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    ich trink eigentlich nur bier und vodka (aber net pur, mit irgendwas gemixt, osaft, cola, energy usw.)
    was andre von halten was ich trink und was net is mir doch hupe, ih fang doch net an irgendwat zu trinken was mir net schmeckt nur weils andre cooler finden >_<

  15. #15
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ja ahits, dann sei froh dass dir Baileys ned besser schmeckt sonst würden dich inner Disco z.b. alle krumm angucken - und wenn du dann vor ner scharfen Schnecke stehst und n Sahnelikör in der Hand hältst, dazu sexy drein blickst und ihr deine beischlafbereitschaft signalisierst, dann wird die ganz schön blöd aus der Wäsche gucken wenn du auf einmal selbst an dem Glas nippst anstelle es ihr in die Krallen zu drücken...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  16. #16
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von MacBeth
    ich trinke gerne mal sahnekrams oder süßzeugs...aber kann auch harte sachen pur saufen wenn ich lust dazu habe mir die birne dicht zu ziehen...was aber eher selten der fall ist...wieso isn dir dann einer suspekt? ich trink so wie mir der sinn steht!
    wenn dein angegebenes Alter stimmt, entwickelt sich das noch... wer macht sich schon mit 21 über sowas Gedanken? Oder wer hat da mal Age Fitness von Biotherme aufs Gesicht aufgetragen? Durch mehr Erfahrung und größeres Verständnis gegenüber dem anderen Geschlecht sowie durch die eigene geschmackliche Entwicklung lernt man die feinen geschlechtlichen Unterschiede lieben und kultiviert diese

  17. #17
    Stabsunteroffizier
    Avatar von DonQuintal
    Registriert seit
    10.09.2004
    Ort
    RheinMain
    Alter
    41
    Beiträge
    975
    Nick
    BetaTester
    Clans
    nie wieder Clan
    Zitat Zitat von Lappen
    Durch mehr Erfahrung und größeres Verständnis gegenüber dem anderen Geschlecht (...) lernt man die feinen geschlechtlichen Unterschiede lieben und kultiviert diese
    Das musst Du mal näher erklären! m.E. sind die Männer bei Genussmitteln eher für süß. Also eher Haribo als Chips.

    Bei Getränken bevorzuge ich Bier, puren Burbon Wisky und echten Portwein (ist eher süß). Wenn es etwas mehr wird, dann nur Bier oder nur Vodka pur. Die ganzen mit Cola oder Saft gemixten Sachen verursachen bei mir schon vom Hinsehen Kopfschmerzen. Süße Cocktails sind im Urlaub am Pool ganz nett, Eierlikör passt gut auf Vanilleeis aber im Club passt es irgendwie nicht. Schon gar nicht zu einem guten Zigarillo oder einer Zigarre.
    Nach Geschlechtern würde ich den Geschmack nicht trennen. Ausser Sekt: das ist das einzige typische Frauengetränk.
    "War does not determine who is right - only who is left" -Burtrand Russell

  18. #18
    workingclasshero
    Avatar von munder
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    Solingen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.603
    Name
    Martin
    Nick
    munder
    u2k wird endlich ein mann =)
    we come and take your mamas

  19. #19
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von munder
    u2k wird endlich ein mann =)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  20. #20
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    nene, donni: je älter und männlicher^^ man wird, desto herber wird alles. Schokolade wird tendenziell bitterer, Kaffee ebenfalls. Da ist z.B. das klassiche Frauengetränk: Milchkaffee und wenn Frauen auf Zartbitter stehen, dann Vorsicht: das sind Genießerinnen. Im Bett alles geben^^...
    Was den Alkohol anbetrifft: Wein und Sekt trinken Frauen und Männer normalerweise gleichermaßen gerne. Frauen neigen allerdings zwischen 16 und so 25 eher zum süßen Sekt. Bei Männern wechselt das früher zum trockenen. Hier kann man übrigens grundsätzlich festhalten: je mehr man seine Geschmacksnerven gewöhnt / trainiert, desto herber, trockener, bitterer wird alles genossen.
    Und Männer wählen nicht zwischen Chips ( zum Bier) und Süßigkeiten ( zum Kaffee oder zwischendurch) sondern mögen beides Frauen ertappt man allerdings auch mal dabei, ein Amarettokügelchen zum Kaffee nicht verächtlich liegenzulassen sondern zu genießen^^

    Zur Zigarre trinkt man guten Tee wie z.B. Earl Grey ( der muss dann aber auch eine gute Pflückung haben), starken Kaffee und alkoholisch: Whiskey ( den ich grundsätzlich nicht sonderlich mag), hier aber am besten 12 Jahre alten Malt, oder Wein ( rot, trocken, aus einem Eichenfass), oder Cognac ( schwer). An der Stelle: auch Sherry ist ein Frauengetränk, außer als Aperitif: das hat Stil. Und wer mal nach Andalusien fährt: da kommt der Sherry ursprünglich her ( wie auch der Flamenco): also sofort probieren.
    Geändert von Lappen (08.07.2006 um 01:56 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TS goodbye und auch UF goodbye für ne weile
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 16:50
  2. Webring für cs und cnc ist im Aufbau.
    Von CybaYoda im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 05:19
  3. ukdf und wd-nl reon
    Von KROSS1 im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 16:59
  4. RBF UND -MaCh-
    Von shotstyle im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2001, 23:50
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •