+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

ALARMIEREND!!: Arme Sau - Das Geschäft mit dem Erbgut

Eine Diskussion über ALARMIEREND!!: Arme Sau - Das Geschäft mit dem Erbgut im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Vor etwa knapp 2 Jahren habe ich im WDR eine Reportage aus der Reihe "Die Story" gesehen in der es ...

  1. #1
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606

    Ausrufezeichen ALARMIEREND!!: Arme Sau - Das Geschäft mit dem Erbgut

    Vor etwa knapp 2 Jahren habe ich im WDR eine Reportage aus der Reihe "Die Story" gesehen in der es darum ging, wie multinationale Konzerne versuchen die Kontrolle über die weltweite Nahrungsproduktion an sich zu reißen.
    Damals war ich sehr beunruhigt darüber und als dieser Beitrag heute wieder im Fernsehen ausgestrahlt wurde, machte ich mich per Google auf die Suche - und fand ihn!

    Es lohnt sich durchaus einmal diesen Bericht anzusehen (44 Min.)

    Was meint ihr dazu?
    Panikmache? oder könnte dies in ein paar Jahren Realität sein?

    Immerhin wird über Dinge diskutiert, die vor ein paar Jahren noch undenkbar schienen!

    Ich werde in den nächsten Tagen einmal versuchen mich über die aktuelle Situation schlau zu machen.

    http://video.google.com/videoplay?do...44742624470002
    Geändert von brainsheep (09.07.2008 um 01:16 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  2. #2
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Kannst mal ne kurze Zusammenfassung posten?

  3. #3
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Es geht darum, dass Monsanto in Schweinen ein natürlich vorkommendes Gen entdeckt hat, dass angeblich dafür verantwortlich ist, das die Schweine schneller fett werden. Diese Entdeckung will man sich patentieren lassen, sodass Monsanto vom Saatgut über die Pestizide zum Viehfutter bis zum Schwein den Bauern in der Hand hat und ein Ferkelwurf eine Patentsrechtsverletzung darstellen würde.
    Zudem wird angerissen, dass der gentechnisch veränderte Bt-Mais im Verdacht steht die Tiere unfruchtbar zu machen.
    Die allgemeine Situation, dass es fast kein normales Viehfutter mehr gibt und das dieses, obwohl gentechnisch verändert, nicht gekennzeichnet werden muss, wird ebenfalls angesprochen.
    Zudem natürlich das Vorgehen Monsantos bei angeblichen Verstössen gegen die Patente. Da werden Kleinbauern von einer Armade von Anwälten fertig gemacht.

    Ich weiß, 44 Minuten sind lang aber es lohnt sich. Es geht um die Zukunft unsere Nahrung.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  4. #4
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Monsanto? Oh ja, den Namen höre ich nicht zum ersten Mal. Ich würde die Firma in eine Reihe mit Halliburton und Blackwater stellen, als Firmen deren Tätigkeit zwar asozial aber leider legal ist. Auch der Wikipedia-Artikel zur Firma ist sehr interessant.

    Ich habe das Video jetzt noch nicht gesehen, allerdings ist es meiner Meinung nach schon ein Armutszeugnis für das Patentsystem eines Staates, wenn man Gene überhaupt patentieren kann. Das ist wie wenn man mathematische oder physikalische Formeln patentieren könnte. Patente sind dazu da Innovation zur fördern bzw. die Forschung an eben solchen finanziell lohnenswert zu machen, aber derlei Patente haben genau den gegenteiligen Effekt.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  5. #5
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Sowas wundert mich nicht. Einzelne Firmen, die ein ganzes, weltweites Monopol anstreben, und von der Regierung dabei unterstützt werden. Am Ende ist die Weltweite Nahrungsproduktion in der Hand eines Mannes, die Ölproduktion in der Hand eines, Strom usw... Und dann sind wir irgendwann soweit von maximal 20 Leuten kontrolliert zu werden.

  6. #6
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Es lohnt anzuschauen. Ich werde morgen einmal aktuelle Veröffentlichungen raussuchen, die sich damit beschäftigen.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  7. #7
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Uha geil Gehinschaf, die Reportage habe ich damals auch gesehen. Was Monsanto abzieht, ist mehr als lächerlich. Ferkelwurf als Patentsrechtverletzung anzusehen ist der Gipfel der Frechheit.

    Werde sie mir am Wochenende angucken; hab jetzt Klausurstress

  8. #8
    Gefreiter
    Avatar von Gehirnmatrix
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Aus Gedacht
    Alter
    27
    Beiträge
    155
    Nick
    Gehirnmatrix
    ick wer zum schwein..........

    http://de.youtube.com/watch?v=rlZUGK54Nj8
    Hart an der Grenze !!! Pass auf, sonst handelst du dir noch ein!

  9. #9
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    @Gehirnmatrix: Was hat Rammstein mit solch einem ernsten Thema zu tun. Wir sind hier nicht in der Kuschelecke!!
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  10. #10
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    Zitat Zitat von AKira223 Beitrag anzeigen
    Uha geil Gehinschaf, die Reportage habe ich damals auch gesehen. Was Monsanto abzieht, ist mehr als lächerlich. Ferkelwurf als Patentsrechtverletzung anzusehen ist der Gipfel der Frechheit.

    Werde sie mir am Wochenende angucken; hab jetzt Klausurstress
    nein, das ist keine frechheit des is des geilste geschäftsmodell was ich jemals gesehn habe

  11. #11
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Tja, nur das Du nicht Derjenige sein wirst der die Kohle scheffelst, sonder derjenige der löhnt und vielleicht mit deiner Gesundheit zahlst. Unfruchtbarkeit sag ich da nur!

    http://www.helmholtz-muenchen.de/fil...16/S_71_74.pdf

    Ob dies noch die aktuelle Gesetzeslage ist, weiß ich nicht. Vielleicht findet jemand ja etwas aktuelleres.
    Geändert von brainsheep (10.07.2008 um 16:01 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  12. #12
    Gefreiter
    Avatar von Gehirnmatrix
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Aus Gedacht
    Alter
    27
    Beiträge
    155
    Nick
    Gehirnmatrix
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    @Gehirnmatrix: Was hat Rammstein mit solch einem ernsten Thema zu tun. Wir sind hier nicht in der Kuschelecke!!

    Das Viedeo is blos von Rammstein , das Lied is von Knorkator und passt relativ zum Thema.
    Hart an der Grenze !!! Pass auf, sonst handelst du dir noch ein!

  13. #13
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Tja, nur das Du nicht Derjenige sein wirst der die Kohle scheffelst, sonder derjenige der löhnt und vielleicht mit deiner Gesundheit zahlst. Unfruchtbarkeit sag ich da nur!

    http://www.helmholtz-muenchen.de/fil...16/S_71_74.pdf

    Ob dies noch die aktuelle Gesetzeslage ist, weiß ich nicht. Vielleicht findet jemand ja etwas aktuelleres.
    es is trotzdem ein geiles geschäftsmodell da muss man erstma draufkommen ...
    un wenn net viele drunter leidn würdn wärs kein sinnvolles geschäftsmodell ^^
    (zumindest für des unternehmen)

  14. #14
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    "Raubzüchter sind Verbrecher!"

    Falls solche Patente hierzulande anerkannt werden und dank der Wirtschaftsklitsche EU bin ich mir ziemlich sicher, dass das früher oder später der Fall sein wird, dann haben wir ein großes Problem. Der ganze Irrsinn um nicht existentes geistiges Eigentum nimmt immer perversere Züge an...
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  15. #15
    Unteroffizier
    Avatar von |XYZ|
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    688
    Name
    falls vorhanden
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    "Raubzüchter sind Verbrecher!"

    Falls solche Patente hierzulande anerkannt werden und dank der Wirtschaftsklitsche EU bin ich mir ziemlich sicher, dass das früher oder später der Fall sein wird, dann haben wir ein großes Problem. Der ganze Irrsinn um nicht existentes geistiges Eigentum nimmt immer perversere Züge an...
    ja aber überleg mal
    wie kann man geld verdienen... niemand brauch in wirklichkeit strom,autos un andere güter
    aber nahrung brauch jeder

  16. #16
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Theoretisch kann jeder ohne Strom, Autos, etc auskommen, praktisch nicht...
    Und das jetzt als Rechtfertigung für ein weltweites Monopol auf Schweinefleisch zu verwenden ist mehr als arm -.-
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  17. #17
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Gier allein ist nicht für alles, eigentlich für so gut wie gar nichts, eine Rechtfertigung. Mit der Argumentation kann man auch die Tätigkeit von Drogendealern und Schutzgelderpressern rechtfertigen, angebracht ist das jedoch trotzdem nicht. Im Grunde genommen ist das was Monsanto tut ja nichts großartig anderes als legalisierte Schutzgelderpressung und das in einem Bereich der für die Menschheit überlebensnotwendig ist. Für mich stehen sie damit moralisch sogar noch eine Stufe unterhalb von Drogendealern.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  18. #18
    Gefreiter
    Avatar von No^PaNiC^-
    Registriert seit
    06.09.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    176
    Name
    Alexander
    Nick
    RoCk it
    Clans
    egc.vm
    Ist doch lächerlich, wieso sollte man einen genetischen Code patentieren lassen können?
    Wenn das durchkommt, dann werd ich Rebell ^^ Ich glaub aber eher nicht, da:
    m Grunde genommen ist das was Monsanto tut ja nichts großartig anderes als legalisierte Schutzgelderpressung und das in einem Bereich der für die Menschheit überlebensnotwendig ist. Für mich stehen sie damit moralisch sogar noch eine Stufe unterhalb von Drogendealern.

  19. #19
    Ok dann ist mein nächster beruf drogendealer dann bin ich wengistens noch menschlich
    Mir fehlen echt die Worte.Das einzige was mir dazu einfällt ist.
    Das es einfach nur eine absulute Frechheit ist.Das sind für mich die waren terroristen.Diese...Sauerei einfach unglaublich und das die dann noch alles vertuschen einfach schrecklich.
    Offtopic:und zum thema gentschnik allgemein
    Bald wird es eine schande sein,wenn Eltern ein behindertes Kind zur Welt bringen.
    Ich hab jetzt vergessen wer das gesagt hat kam mir jetzt einfach so in denn Sinn.
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Das einzige Feuer, mit dem du spielen solltest
    Von Laura1l im Forum Tiberian Twilight
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 04:20
  2. Wie funktioniert das mit dem Battlecast System ?
    Von TibSun im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 13:43
  3. Wie ist den das mit dem Replay spulen ...?
    Von Dr.Hase im Forum Technischer Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 20:51
  4. Das Leben mit dem Tiberium
    Von Prochnow im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 00:07
  5. Ist das normal mit dem MF?
    Von AgentKamy im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2002, 18:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •