+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

PC Aufrüstung möglichst günstig

Eine Diskussion über PC Aufrüstung möglichst günstig im Forum Kaufberatung. Teil des Technik Ecke-Bereichs; Hi auch, ich möchte mir endlich mal ein bisschen gönnen doch Geld ist wie immer knapp. Ich würde gerne meinen ...

  1. #1
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod

    Frage PC Aufrüstung möglichst günstig

    Hi auch,

    ich möchte mir endlich mal ein bisschen gönnen doch Geld ist wie immer knapp.

    Ich würde gerne meinen Rechner aufrüsten aber halt nur benötigte Komponenten tauschen da ich kein komplett neues System mir leisten kann.

    Ich möchte Spiele wie DOOM III, Far Cry 1, Bioshock und Half Life² mit allen Details, AA und AF in höheren Auflösungen wie 1024 x 768 mit Frames über 40 spielen können.

    Höhere Spiele, sprich neue sind egal muss ich nicht perfekt spielen können es geht mir drum die alten mit allem möglichen in bester Qualität Ruckelfrei zocken zu können.

    Daher benötige ich nur ein neues Motherboard, CPU, RAM und Graka

    Die anderen Komponenten sollten ausreichend sein.

    Ich möchte halt wissen wieviel geld ich zusammen kratzen muss um dies zu erreichen.

    Folgende Komponenten sind bereitsvorhanden:

    IDE DVD Combobrenner von LG
    2 IDE Festplatten (Seagate 300 GB @ 7200 RPM (Daten) und eine Samsung 80 GB für Windoof ect auch 7200 RPM)
    Soundkarte Audigy 2 ZS (PCI)
    Gamertower mit viiiiiiiel Platz und guter Belüftung (Xaser III Thermaltake)
    Netzteil Be quiet 550 Watt Straight Power mit 24 Pol anschluss (momentan auf 20 fach)
    Beleuchtung / Kartenleser / USB Verteiler usw
    Als Betriebssystem möcht ich Windows XP Media Center Edition 2003 (32 bit) an sich weiter verwenden, XP 64 bit professional dürfte denk ich mal nämlich recht teuer sein oder?

    Meine Wünsche wären:

    CPU denke mal Dual Core wäre sinnvoll oder? Auf jeden Fall Intel möcht ich haben
    Graka von Nvidia mit min 512 MB Ram
    Motherboard am liebsten mit Nvidia Chipsatz (Nforce 4 oder höher ka was grad aktuell ist)
    achja einen brachialen CPU Kühler, darf gerne überdimensioniert sein hab lieber was in Reserve an Kühlleistung
    Speicher hmm ja 3 GB denke ich mal (MArkenname welche is mir latte) , sprich soviel wie XP 32 bit verwalten kann.
    Glaube nicht das die Spiele von mehr als 3 GB noch profitieren oder?

    würde gerne meinen Shop wieder nehmen da ich dort an sich immer alles kaufe (mag nicht der billigste sein aber Service ist ultra)

    www.snogard.de

    Danke schonmal

  2. #2
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    hmm... spannend wird schonmal das anschließen von brenner und den beiden festplatten, da die meisten mainboards nur einen ide anschluss bieten.
    Core 2 Duo E7400 ~ 96 €
    Mainboard ~100 € <-- ich kenn so eben keins mit 2x ide anschlüssen und bei amd kenn ich mich nimmer so aus.
    Beim Ram reichen eigendlich auch 2 gb aus. 3gb sind verschwendung, dann nimm lieber gleich 4gb. ~50 €
    Als graka reicht für deine Spiele ein 9600gt aufwärts... die haben auch alle mehr als 512 mb ram drauf. und für die alten spiele reicht auch mein go7600er chip im lappy für höchte auflösungen. ~80 €

    Macht ~330 €. Oder du guggst dir mal die zusammenstellung von asunflash an. und nimmst einfach ne andere graka.
    s' glatscht glei!

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ne andere Graka alleine würde nichts merkliches mehr bringen hatte ich schon beim Nachbarn gesehen der hatte die gleiche Ausgangshardware vom Board PCU und RAM und er hat auf 4 GB aufgerüstet und ne 6800 GT Overclocked Editon geholt gab nicht den erhofften Effekt

    Aber schonmal für die erste Hilfe

  4. #4
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    OS: auf alle Fälle Win7X64 (wenn du auch das OS aufrüsten möchtest)
    --> Sehr schnell, 64bit, dx11, gutes OS

    Festplatte: Als systemlaufwerk empfehle ich eine neue Sata-Festplatte (Caviar Blue 640GB oder Caviar Black 1TB). Die zwei alten kannst du zwar weiterbenutzen, dafür aber das dvd-laufwerk nimma (die meisten neueren Boards haben nur 1 IDE-Anschluss.

    Mobo: Alles, bloss kein nforce mehr
    die neuen P55 können sowohl SLI als auch CF, wenn dir das so wichtig ist. Empfehlen würd ich aber ein AMD-Chipsatz je nach Preis: AMD 770, AMD 785G, AMD 790GX oder AMD 790FX mit AMD SB750. 785G und 770 von Gigabyte sind zu empfehlen; die sind auch preisgünstig, haben aber meistens weder CF noch AMD SB750.

    CPU: Wieso denn kein AMD? Da gibts viele gute und vor allem günstige CPU's, die sowohl mit AM2(+) als auch mit AM3 harmonieren. Bei Intel würd ich gleich auf den i5 750 aufsteigen und nicht mehr auf den alten Sockel setzen. Sowohl i5 750 als auch der Phenom II X4 955 sind etwa gleich gut (phenom ist besser in Sachen Games), wobei der 955 wieder ein Stückchen günstiger ist. Der wahre Preisschlager ist aber der Phenom II X3 720 Black Edition. 1. Saugünstig 2. Triple Core 3. Sehr gute Übertaktbarkeit 4. Oftmals besteht die Möglichkeit, den vierten Kern ohne Einbussen zu reaktivieren --> Quadcore für weniger als 100 Euro 5. Sind die eben gerade wieder günstiger geworden

    Arbeitsspeicher: Sowohl DDR2 als auch DDR3 sind in letzer Zeit wieder teurer geworden. Für die neue Generation wird ddr3 benötigt (stückchen teurer als ddr2). Bei AMD gäbe es aber noch die Möglichkeit, die AM3 Prozessoren auf AM2+ Boards mit DDR2 zu verwenden. Das liegt ganz bei dir.

    Graka: für die alten Games reicht eine ATI HD 4770 oder eine HD 4850 vollkommen. Ich persöhnlich würde trotzdem auf die ATI HD 5750 oder HD 5750 warten. Die 5770 dürfte wahrscheinlich so schnell sein wie ne 4890, dafür aber mit einem wesentlich geringerem Stromverbrauch, dx11, eyefinity und kühler. Die Leistung der 5750 dürfte auch nicht viel tiefer liegen als die einer 4870. Aber mit einer 4770 kannste nicht viel falsch machen, da liegt der Stromverbrauch auch recht tief.
    Nvidia Alternativen: GTS250 oder GTX260^2

    EDIT:

    Preis ohne Kühler: Pi mal daumen
    4770: 80 euro (wesentlich besser als ne 9600GT, nur so nebenbei^^, die 9600GT ist so stark wie ne HD 3870, die 4770 so stark wie ne HD 4850)
    phenom II X3 720 BE: 93
    Gigabyte 785G Mainboard: 70
    DDR3 2x2gb kit: ab 60 Euro [Dual Channel! Sowohl P55 als auch AMD unterstützen nur Dual Channel --> 2 Riegel]
    Caviar blue: 45
    Suma Sumarum: 350 Euro
    Statt 720 --> 955: 390

    Genaue Zusammenstellung je nach Interesse...
    Geändert von Just-Me (03.10.2009 um 19:04 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Also bei dem OS machen 4GB ja ohnehin keinen Sinn, von den Spielen her auch nicht. Da reichen also 2BG MarkenRAM. Was man da nimmt ist so ne Glaubensfrage wie bei Intel/AMD.
    Bei der GraKa dürfte bei den genannten Spielen die 8800er Reihe von Nvidia locker reichen (Benchmark). Die gibts schon für ~70€ und harmoniert von der Leistung auch gut mit einem "einfachen" Dual Core Rechner. Bringt ja nix wenn irgendwo ein Flaschenhals sitzt. Welche CPU genau kann ich aber nicht sagen, da kenn ich mich im Moment nicht wirklich aus.
    Geändert von Little. (03.10.2009 um 16:05 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    nah entweder 2x1gb oder 2x2gb ram. Aber da 1gb riegel überhaupt nicht mehr zu empfehlen sind --> 2x2gb wegen Dual Channel. Ohne Dual Channel 1x2gb.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Die Glaubensfrage bezog sich auf den Hersteller und wenn man sparen will und nur ein 32bit OS hat (und wohl auch nicht wechseln will) sind 4BG sinnlos rausgepulvertes Geld.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Dual Channel sind auch bei nur 3.3 GB erkanntem Arbeitsspeicher aktiv.eine Verschwendung ist das nicht, da der AUfpreis von 3gb auf 4gb marginal ist (wegen kit), aber bei 3gb gibts kein Dual Channel
    Ausserdem wenn er später sein OS wirklich aufrüsten sollte, nerven diese 1gb riegel. Ab 64-bit braucht man mindestens 4gb und da wären die 1gb-Riegel im Wege. Also wenn er unbedingt nur 2gb habne möchte (wegen dem Preis), dann lieber 1x2gb...dann holt er sich später nochmals einen Riegel.

    PS: bei 4gb ram kann man 1gb ram für Ramdisk abzwacken --> und ein Ramdisk ist keine Verschwendung.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  9. #9
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Also Intel und Nvidia nehm ich wie bereits gesagt wegen der Glaubensfrage
    Du würdest als Moslem doch auch nicht zum Budhist werden wenn nicht dein Glaube ist XD

    Warum kein Nforce mehr? hatte nie Probleme damit

    RAM dann nehm ich 2 x 2GB Riegel wegen dem Dual channel, das ich den Ram wegen dem OS nicht voll ausnutzen kann ist egal

    OS Win7 will ich nicht, macht auch bei der Konfi nicht viel Sinn find ich dann eher wenn man ALLES am Rechner erneuert aber das kann und will ich grad auch nicht.

    Graka sollte wirklich halt Dampf haben, möchte meine alten Spiele endlich mal so spielen das ich sagen kann WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOAW geilo und nicht immer schit lag *runterdrossel*

    XP 64 bit wird vermutlich noch ziemlich teuer sein nehm ich an

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    xpx64 hatte und hat keinen echten Support, deswegen win7x64, wenn du ein x64os von MS haben möchtest...win7 läuft auf einem dual core problemlos, wir sprechen hier nicht von Vista -.-''
    Wenn dir der Islam lieber ist, dann würd ich wie gesagt den p55 mit i5 750 wählen.
    Graka nvidia: GTS250, GTX260^2, GTX275
    Wähle eine davon aus, falls dich nicht mal die 5xxx-Serie interessiert.

    Preis ohne Kühler: Pi mal daumen
    gts250: 90 euro
    i5 750: 160
    Gigabyte P55 Mainboard:ab 80
    DDR3 2x2gb kit: ab 60 Euro [Dual Channel! Sowohl P55 als auch AMD unterstützen nur Dual Channel --> 2 Riegel]
    Caviar blue: 45
    Suma Sumarum: 435 Euro

    Dual Core:
    gts250: 90 euro
    E7400: 90 (Richtig Wumm macht der E8400, aber für einen Dual Core würd ich nicht mehr so gross investieren)
    Gigabyte P45 Mainboard: ab 75
    DDR2 2x2gb kit: ab 45 Euro
    Caviar blue: 45
    Suma Sumarum: 345 Euro

    (Der Vollständigkeitshalber)
    Dual Core AMD (performance):
    4770: 80 euro
    Phenom II X2 545, 2x 3.00GHz: 70 (das Gleiche von Athlon würde 50 kosten)
    ASUS M4A78-AM: ab 45 (--> Gigabyte: 50-60)
    DDR2 2x2gb kit: ab 45 Euro
    Caviar blue: 45
    Suma Sumarum: 285 Euro

    PS: es geht allgemein noch günstiger, wenn man kein GigaByte-Board kauft ;-)
    Aber mit Gigabyte hab ich nur gute Erfahrungen gesammelt. ALternativ mMn wäre Asrock (seit Neustem machen Sie wieder gute Produkte) und MSI.
    Geändert von Just-Me (03.10.2009 um 19:38 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  11. #11
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    hatte immer MSI Boards

    Es geht momentan nicht um Support von MS wenn ich wieder einen Job hab und entsprechend mal gespart habe was noch ewig dauern dürfte, dann wird eh ein komplett neuer Rechner geholt mit Win 7

    Aber jetzt will ich einfach kein neues OS haben.

    Ziel ist nach wie vor die alten Spiele HL² / Doom III, und Bioshock ect maximal brachial mit allem drum und dran flüssig spielen zu können, alles was später ist / kommt spielt keine Rolle dann werd ich wie gesagt einen komplett neuen rechner holen.

    Was ist den nun mit NForce? Und einen gute Kühler brauch ich noch, boxed wollte ich nicht unbedingt lieber einen der noch Reserve hat

    schonmal

  12. #12
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Mit Support meint ich, dass viele Programme nicht mit xpx64 laufen. Das gibt nur Ärger...dasselbe mit den Treibern. anders sieht es eben mit x64 von vista bzw. win7 aus.
    Vielleicht findest du ja noch den RC von win7...der ist ja gratis und du kannst damit noch bis Juni legal arbeiten.

    nForce gibts welche von Evga ab 130 euro...aber da fragste lieber jemand anderen. Mit Nforce hab ich nix am Hut. ^^

    PS: Tray würd ich auf keinen Fall kaufen, sind sowieso meistens teurer und haben nur 1 Jahr Garantie. Ausserdem haben die noch einen schrecklichen Nachteil, aber ich kann mich nicht mehr daran erinnern. xD
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  13. #13
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Lol? Okayyy wer kennt sich mit Nforce 4 oder höher aus bitte melden ^^ und CPU Lüfter

  14. #14
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Also.....

    ...die meisten Ansätze sind hier ganz klar richtig. Man muss nur die richtige Kombination zwischen P/L und dem besagten IDE Problem finden.

    Deshalb zwei Dinge: Vorhandene HDDs Tschöö, neue HDD Hallo und beim Shop vertrauste mal Papa Crash (Hardwareversand.de)^^

    Natürlich könnte man eine HDD behalten aber die haben mittlerweile auch ein Alter erreicht, dass man sie vorsorglich austauschen sollte. Dein DVD Kombilaufwerk darfste dafür behalten

    Da hier bisher nen 300-400€ Rahmen angepeilt wurde, würde ich da mitziehen und 350€ investieren.

    Intel Core 2 Duo E7400 Box 3072Kb, LGA775, 64bit (90,06€)
    ASUS P5Q SE Plus, Sockel 775 Intel P45, ATX (71,24€)
    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision 2 Dual Channel, CL4 (36,61€)
    XFX GeForce GTS 250, 512MB DDR3, PCI-Express (101,90€)
    WD Cavier Black 640GB, WD6401AALS (56,14€)
    ___________________________________________
    Soundkarte, Netzteil, Tower, DVD Kombi, Beleuchtung / Kartenleser / USB Verteiler und OS kannste behalten
    ===
    355,95€
    Warum, wieso, weshalb?

    Nun, erstmal verstehen sich die Komponenten untereinander ganz hervorragend. Die CPU bekommt durch das Mainboard einen der stärksten Chipsätze (P45) und eine Markenkomponente mit ASUS, an der man viel Freude hat. Der Arbeitsspeicher von OCZ (mehrfacher RAM Testsieger) harmoniert prächtig mit ASUS und weiß durch seine niedrigen Timings ( 4-4-4-15 ) zu glänzen. Mit der Grafikkarte wirst du alle besagten Spiele problemlos genießen können und XFX ist mein favorisierter Graka-Hersteller. Sie verbauen ein eigenes Kühlsystem, welches nicht nur kühl hält sondern auch leiser ist als die der Konkurrenz. Das ganze wird durch eine zuverlässige, schnelle SATA II Festplatte mit 7200rpm und 32MB Cache des zuverlässigen Herstellers Western Digital abgerundet

  15. #15
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Crash?...

  16. #16
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Crash?...
    Hab ich was falsch gemacht? Was los?

  17. #17
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    *niederknie* Willst du mich heiraten XD




    Du meinst also 2 GB reichen mehr macht kein Sinn? Und der CPU Kühler boxed?

    Ansosnten wie immer fett von dir

    Btw komm bei Gelegenheit ma on hab da noch ein anliegen

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    dann kauf doch tray, niemand hindert dich daran. die Nachteile wurden hier ja schon aufgezählt

    (mir ist übrigens der 3. Nachteil eingefallen: keine schöne Verpackung :P )
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  19. #19
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Das ist wie GDI und Nod du entscheidest dich einmal für eine Seite und bist treu, Desateure werden erschossen XD

    Genauso wie Intel AMD Nvidia ATI

    War immer ein grüner was dies betrifft und seid dem AMD Ati aufgefressen hat würde man automatisch Ati kaufen.

    Was momentan schlechter / besser ist, sei dahin gestellt, mal hat Firma A die Schnauze vor mal Firma B

    Wollte halt wissen was gegen einen Nforce Chipsatz spricht, wenns da plausibele Gründe gibt ok bei dem Mobochip lass ich mir ja noch was gefallen ^^

  20. #20
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Du meinst also 2 GB reichen mehr macht kein Sinn? Und der CPU Kühler boxed?
    Naja 2GB oder 4GB hat immer pro und contra, wie schon erwähnt. Für deine Zwecke werden die 2GB reichen. Ich weiß das du auch gerne in Videos machst aber dein OS nutzt zwischen 2,75-3GB, wenn du 4GB drin hast.

    Die Problematik mit dem XP 64bit wurde schon erläutert, nicht empfehlenswert und wenn du nicht auf WIN 7 64bit gehst, werden die 4GB halt nicht komplett genutzt. Sicherlich ist der Preis gut und grundsätzlich würde sagen das es sich lohnt aber dein Buget ist eben schmal und irgendwo hört es immer auf. Wenn du mit dem RAM an deine Grenzen stößt, kannst du immernoch nachkaufen.

    Und zur Boxed Version: Was spricht dagegen? Solange du nicht vor hast die CPU hochzuschrauben (OC) reicht der Standard Kühler völlig aus und deine Garantie ist 36 statt 24 (könnten auch 12 gewesen sein) Monate

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. möglichst günstige GraKa
    Von Darth Medvader im Forum Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 14:46
  2. CPU aufrüstung, brauche rat
    Von Muesli im Forum Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 12:33
  3. Aufrüstung Grafikkarte
    Von Masher im Forum Kaufberatung
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 19:18
  4. MTB Teile, möglichst für lau, gesucht
    Von Sven im Forum Reallife
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 12:34
  5. Aufrüstung in Nahost
    Von Asgard im Forum OFF-Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 16:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •