+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

gutes game

Eine Diskussion über gutes game im Forum CCG/ZH Replay Center. Teil des Generals-Bereichs; Nightshade mit nuke gen. vs mich mit panzer gen. Also ich fand dieses game sehr spannend. Spieler : Nightshade B2Kill ...

  1. #1
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.

    gutes game

    Nightshade mit nuke gen. vs mich mit panzer gen.
    Also ich fand dieses game sehr spannend.

    Spieler :
    Nightshade

    B2Kill

    Map:

    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • 0
      1. Replay knuddeln
      Version: 1.00
      Tournament Desert
      Tournament Desert
      Fraktion Name Team
      China Tank B2Kill Team 1
      China Nuklear NightShade Team 2
      Dateityp: zip nightshade.zip (11,0 KB, 13x aufgerufen)
    Geändert von AFIREICEE (11.12.2003 um 01:18 Uhr)

  2. #2
    Hauptgefreiter
    Avatar von AFIREICEE
    Registriert seit
    17.10.2001
    Ort
    OL
    Beiträge
    377
    Nick
    AFIREICEE|HFD
    Clans
    High FiDelity
    Ich moechte dich nicht kritisieren aber versuch doch bitte in Zukunft ein Thread so zu erstellen wie es Hier geschildert wird . Danke

    Werde mir Replay gleich mal anschaun

    Edit: Also das Rep War nicht wirklich spannend , Der Spieler Hat den Vorteil im bezug auf den Spieler nicht ausgenutzt , sprich seine Schnelligkeit ! Ausserdem hat sich der Spieler ziemlich viel auf NahKampf eingelassen und das ist allgemein der Tod wenn man gg Tank spielt , heisst ja nicht umsonst Tank General
    Geändert von AFIREICEE (11.12.2003 um 01:25 Uhr)

  3. #3
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    man merkt ziemlich deutlich, dass der nightshade mal replays von nuke spielern gesehen hat und nun seine ersten schritte unternimmt, das mal nachzuspielen. leider mit gravierenden mängeln. null micro und taktisch falsche einschätzungen von kräfteverhältnissen. andauernd verliert rot seine kämpfe deswegen. mal rückwärtsgang oder irgendwie einheitensteuerung im kampf wäre von vorteil.... sah sehr nach ersten gehversuchen mit nuke aus.
    übrigens: alle 4 rohstofflager mies gebaut. man konnte bei allen 4 ringsherumfahren, was eben grad beim bau vermieden werden sollte. wenn schon einer andauernd an den ressourcen rumnervt, könnte man auch mal über minen nachdenken.
    als tank general sollte man sein haupthaus verkaufen, denn so kann man nen bärenstarken 2 war-fac-rush durchziehen. tut man's nicht, verschenkt man einen überragenden generalsvorteil, der im späteren game nicht mehr aufzuholen ist, da der nuke general schlicht stärker ist.
    mit dozern kann man gebäude reparieren. mach das mal... kostet ja nix. zu drei viertel kaputte gebäude, neben denen untätige dozer stehen, machen mich nervös.
    ansonsten, so ganz passables game für gelegenheitsgamer.... dran feilen, dann wird's noch besser
    cheers
    Geändert von Lappen (11.12.2003 um 11:52 Uhr)

  4. #4
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Nun ja - im Spiel sieht alles anders aus, wie es sich dann später im Replay darstellt. Der Betrachter eines Replays steht selten unter Stress.

    Dennoch verspürt man schon beim Zusehen Schmerzen, wie Rot seine Battlemaster verheizt. Die ersten drei Battlemaster des Nuke, die auf der linken Flanke angreifen, wurden ohne mit der Wimper zu zucken in den Tod geschickt. Freilich ist es mitunter problematisch, ohne Radar den Überblick zu bewahren. Aber wenn man dies nicht schafft, sollte man sich ernsthaft überlegen, ob der Verkauf des HQ am Anfang auch wirklich aus strategischer Sicht vorteilhaft ist.
    Viele Leute kennen diese Strategie - aber relativ wenige wenden sie auch an. Und das hat durchaus seine Gründe: das Handling mehrer Units wird ohne Radar ungleich schwieriger und wächst einem schnell über den Kopf. Das Micro leidet unter Umstäden darunter. Battlemaster wrden wellenweise in den Tod geschickt, ohne beim Gegner nennenswerten Schaden anzurichten. Aber Nuke-Battlemaster müssen geführt werden! Insbesondere gegen die von der Feuerkraft überlegenen Tank-Battlemaster. Verliert man gänzlich den Überblick über seine Tanks, ist man besser beraten, das HQ lieber stehen zu lassen und stattdessen ein schnelles Upgrade anzuvisieren.
    Fazit: Gelegenheitsspielern kann nur davon abgeraten werden, das HQ des Chinesen zu verschleudern.

    Aber was schreibe ich. Der "rote Spieler" wird das ohnehin nicht lesen.

    @Lappen: Ich würde jetzt einmal bezweifeln, daß der Nuke-General prinzipiell dem Tank-General überlegen ist. Nuke kann anfänglich seinen Geschwindigkeitsvorteil schön ausspielen - aber der nutzt ihm spätestens mit dem Eintreffen mehrer Emperor nicht mehr sehr viel. Und sobald das Stadium erreicht ist, in welchem der Tank-Fetischist einen Emperor nach dem anderen produziert, hat auch der Nuke ein mächtiges Problem. Da bringt ihm unter Umständen auch das Herumgezinsel mit der Nuke-Cannon nicht mehr viel.


    Schöne Grüße,
    LordSeibrich
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  5. #5
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    das seh ich mal komplett anders, sorry. der tank general hat seine chance am anfang, wenn ihm der nuke general nicht über ressourcen - kill das licht ausbläst. sobald die situation im middle - lategame ausgeglichen ist und der tank gen seinen enormen preis / leistungsvorteil beim 2 x warfac rush nicht ausreizen konnte, ist er im a r s c h. ich persönlich finde den emperor albern gegen den nuke ovi. bis der mal den hintern ausm quark kriegt und das rohr dreht, ist der wendige nuke ovi schon hinter ihm und bläst ihm das licht aus.... bei einer grabenkriegssituation ist dann endgültig alles aus für den tank gen wegen der nuke cannon des nuke gen. im gegensatz zum nuke gen kommt der tank gen daher wie ne omma, die noch nie was von micro gehört hat, während nuke wendig ist. das ist absolut dominant, egal wie hoch die feuerkraft der maos des tank gen ist.

  6. #6
    Gefreiter
    Avatar von cYs|Badghost
    Registriert seit
    08.10.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    145
    Clans
    cYbersports
    seh ich auch so die ovis sind ja auch extrem schnell... (ps: hier könnt man ja auch ma das thema nuke= overpowered einbringen:P).
    Man kann ja ganz einfach seinen verwundeten ovi zurückziehen und somit retten bevor er kapput geht... ah jo schonma gg nen nukegen nen helix gebaut? also im mittel oder late game? :P dat rockt voll manchma kann man damit ganze oviarmeen wie nix wegblasen:P vorallem wenn er nich vorbereitet ist... ach was laber ich hier wieder...... gehört ja gar nich zum thema aber ihr wisst ja wenn mir langweilig is schreib ich lauter blödsinn:P

    mfg Snoopy

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 2on2: Sehr gutes Game!
    Von IchRushDichDown im Forum Replay Center
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:00
  2. relativ gutes game
    Von RushCabal im Forum Replay Center
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 19:32
  3. richtig gutes game
    Von RushCabal im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.10.2004, 00:47
  4. Jo Gutes Game , auf jeden fall anschaubar !
    Von CrImInAl im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.08.2003, 17:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •