+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Interview mit Chris Corry auf CBS (deutsch)

Eine Diskussion über Interview mit Chris Corry auf CBS (deutsch) im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; quelle ... CBS: Was meinen Sie mit Mikro-Management? Die Verwaltung von Rohstoffen? CC: Exakt. Vor allem im Bereich der Ressourcen-Verwaltung ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs

    Interview mit Chris Corry auf CBS (deutsch)

    quelle

    ...
    CBS: Was meinen Sie mit Mikro-Management? Die Verwaltung von Rohstoffen?
    CC: Exakt. Vor allem im Bereich der Ressourcen-Verwaltung wird sich Alarmstufe Rot 3 anders spielen. Dinge, wie der uneingeschränkte Zugang zu Tiberium-Feldern, Erntefahrzeuge mit undefiniertem Transportlimit, der ständige Zwang, Silos zu errichten und so weiter. Das alles ändern wir. Lassen Sie sich überraschen!
    ...
    Vieles aus dem Interview ist schon bekannt, aber hauptsächlich aus englischen Interviews, die von den Fanseiten dann teilübersetzt wurden - Dieses hier ist 3 Seiten lang und komplett auf deutsch, viel Spaß damit.

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Ich dachte das RA3 Team hätte parallel zu TW gearbeitet? oO In der Einleitung steht jetzt, sie hätten sich sofort nach TW an RA3 gemacht und Chris bestätigt das auch. "Alle hatten nach TW genug Urlaub [...]"

  3. #3
    Oberstabsgefreiter

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    574
    Das haben manche Fans nur so definiert, da AR3 Ende 2004 von Skaggs angekündigt wurde. Danach ging die Entwicklung aber nicht weiter, sondern wurde mit dem Weggang von Skaggs auch pausiert bzw. erstmal abgebrochen. Ja, es war somit früher schon mal in Entwicklung, aber nein, es wird nicht seit 4 Jahren entwickelt.
    -

  4. #4
    CnC Rentner
    Avatar von MaKauTZ
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.382
    Nick
    MaKauTZ
    Zitat Zitat von LabZ Beitrag anzeigen
    aber nein, es wird nicht seit 4 Jahren entwickelt.
    hätte mich ja gewundert...

    wie lange ist blizzard schon an SC2 dran?

  5. #5
    Oberstabsgefreiter

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    574
    Das weiß ich nicht, aber Entwicklungszeit-Angaben sind immer mit Vorsicht zu genießen. Gerade bei diesen Endlos-Projekten glaube ich nicht, dass sonderlich viele Entwickler gleichzeitig daran arbeiten. Bei C&C hingegen weiß ich, dass ein Team mit bis zu 150 Leuten und mehr (je nach Spiel, Zeitpunkt, etc.) zeitgleich am Werk ist, da geht das natürlich flott
    -

  6. #6
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Die Sowjets nutzen vornehmlich wieder ihre Tesla-Spulen und die brachialen Kämpfertruppen wie „Kirov“-Flugvehikel oder die „Apocalypse Tank“-Tankereinheit.


    Und seit wann ist Ressourcenmanagement Micro? ^^ Typisch CBS ^^

  7. #7
    Gefreiter
    Avatar von Triceratops
    Registriert seit
    07.10.2007
    Alter
    39
    Beiträge
    147
    Auf die CBS gehört ein Sticker. "Das Bundesgesundheitsministerium warnt: Dieses Magazin führt zu cholerischen Anfällen."

  8. #8
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Zitat Zitat von Freezy Beitrag anzeigen


    Und seit wann ist Ressourcenmanagement Micro? ^^ Typisch CBS ^^
    Mensch freezy

    Wenn du nicht genügend Mikro hast kannst du deinen Apocalypse Tanker nicht zum tanken bringen und du hast keinen Sprit mehr

    Hier übrigens ein neues Render des Apo

  9. #9
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    18
    Also diese Nummer mit der Tankereinheit hat echt das Zeug zum Dauer-Insider in der Community zu werden, geiles Bild Kasian ^^

  10. #10
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Zitat Zitat von Bild-Zeitung
    Die Sowjets nutzen vornehmlich wieder ihre Tesla-Spulen und die brachialen Kämpfertruppen wie „Kirov“-Flugvehikel oder die „Apocalypse Tank“-Tankereinheit.
    loooooooool wie geil ist das denn
    Flugvehikel... alles klar ^^

    Wenn ich mal ein Exklusiv Interview mit einem Entwickler habe haue ich das auch einfach durch den Google-Übersetzer

  11. #11
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Das hört sich schon wieder stark nach Tesla-Only-Sowjets an, bei denen der Teslapanzer der Standartpanzer sein wird
    In RA2 gabs lediglich Spule, Trooper und Panzer, da waren Teslawaffen noch was Besonderes, wäre echt schade wenn das jetzt die Standartwaffen wären

  12. #12
    Unteroffizier

    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Mühlheim am Main
    Beiträge
    745
    Nick
    mcairorce
    Naja man geht mit der zeit,ist wie mit dem Stealth:In TD gab es nur den Stealthpanzer,in TS dann schon Tarnfelder und mobile Tarntransporter und in TW war fast alles gestealtht.Wäre aber schon dumm wenn alles Teslawaffen hätte,für mich ist in AR3 ein bisschen zu viel Wasserkampf,klar das war schon immer eines der guten Dinge an dem Alarmstufe Universum,aber das jetzt gleich fast alles auf dem Wasser ist,ist mir zuviel.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. News: Interview mit Chris Taylor auf IGN
    Von LordSeibrich im Forum Supreme Commander 2
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 01:06
  2. News: Launch Trailer und Interview mit Chris Corry
    Von Mooff im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 11:19
  3. News: AR3 Intro 5min lang (Gamespot Interview mit Chris Corry)
    Von Mooff im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 10:14
  4. Fragen für das Interview mit Apoc & Co auf der GC
    Von stefros im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 08:50
  5. Diskussion über das Interview mit Apoc & Co auf der GC
    Von stefros im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 03:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •