Wie könnten die Foren mehr Aktivität kriegen? Wie wär's mit Gaming-Inside?

Joined
Sep 2, 2009
Messages
3,139
Points
275
Wir haben ja alle unsere andere Hobbys, wo wir doch auch Filme,
Serien schauen oder auch mal andere Spiele spielen.
Man kann dazu doch auch mal ein Artikel Schreiben, eine Bewertung dazu geben.

Es könnte man ja auch ganz kreativ gestalten, z.b. mit links zu Abandonware spielen,
die man umsonst herunterladen kann wie Schlacht um Mittelerde, oder zu guten Mods, wie Generals für RA3.
Oder gute Discord Gruppen auflisten.

Sagen wir mal ehrlich, em unser Zugpferd C&C ist mittlerweile,
wie der Witz mit dem Indianer, der ein totes Pferd reitet.

Hat jemand eine bessere Idee, wozu man noch was schreiben könnte?
 
Ist Schlacht um Mittelerde wirklich Abandonware? Würde ich mal in Zweifel ziehen! Grundsätzlich aber wäre die andere Idee Tempest Rising oder ähnliche Spiele näher zu betreuen.

Wäre für Ideen offen^^
 
Ka, RTS ist einfach gerade ein Nischenprodukt. Aber klar, kommen vllt. paar Hoffnungstitel wie Tempest Rising oder der WC3 Klon da
 
Hab das Gefühl dass derzeit mehr vielversprechende RTS Titel in der Entwicklung sind als in der letzten Dekade. Zwar ist RTS heutzutage Nische und wird es vermutlich auch bleiben, aber zumindest nicht mehr im freien Fall, evtl. eher leichter Aufwärtstrend. Problem Nummer 2 ist aber, dass klassische Foren mittlerweile genauso Nische sind. Trotzdem schön wenn sich Leute Gedanken machen was man verbessern könnte.
 
Ich denke, das Problem ist nicht das Vorhandensein eines bestimmten Forums, sondern dass eine bestimmte Generation eine ganz andere Art der Informationsbeschaffung sieht. Es gibt Social Media oder Discords, und es fehlt an Möglichkeiten, die Leute zu ermutigen, aktiv zu sein, schließlich ist es ihre wertvolle Zeit.
 
Back
Top Bottom