Monitor :(

Mitglied seit
26 Aug 2003
Beiträge
2.412
Punkte
0
Jaaa... Mein alter Is nimmer das wahre, wobei der nach mh 5 Jahren ca erst 1 Pixel Fehler hat, such ich was neues... Dachte da an nem Samsung oä. kA was da imo gut ist, jedenfalls sollte der 22" sein. Taugt eig 16:10 was bei Spielen? .^^

Kostenpunkt um die 200Euronen...

System:
E6600
2GB Ram
8800GT
 
Mitglied seit
23 Mai 2007
Beiträge
4.499
Punkte
215
22" gibt es nur 16:10 ^^(im Normalfall)

und ja :D

aber ich würde 24" empfehlen nicht viel teurer aber noch ne ganze Ecke grösser (hab ich auch^^)
 
Mitglied seit
26 Aug 2003
Beiträge
2.412
Punkte
0
Ja möglich, aber son Klopper hat doch 1680x* oder? Ich mach mir bei der 8800GT eher sorgen :/

Achja ganz wichtig: er sollte bei Shootern taugen :D
 

Apokus

Moderator

Mitglied seit
11 Sep 2001
Beiträge
4.559
Punkte
285
Ich hab mit der HD3870 auch n 22" ohne probleme bei 1680*1050 versorgt und deren Leistungsniveau ist "Identisch".
Call of Duty 4 mit max settings waren bei 80-110 fps kein Problem, Tech Demos wie Crysis oder so kannst du allerdings knicken ;)
 
Mitglied seit
26 Aug 2003
Beiträge
2.412
Punkte
0
Naja, CoD4 stinkt ehh, von daher :D Mal schauen,.. Wobei TF2 nun auch schon langsam ruckelig wird...
 

Apokus

Moderator

Mitglied seit
11 Sep 2001
Beiträge
4.559
Punkte
285
oO.... Also Race Driver Grid, Call of Duty 4 und dererlei habe ich mit nem 6400 AMD + HD3870 in Max Details gezockt und nirgends weniger als 80fps gehabt.
Die 8800 GT spielt in der gleichen klasse...
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.313
Punkte
395
Lieblings C&C



Es geht ja auch nur um die volle Leistung zu nutzen mehr nicht da die 8800 GT und auch deine Karte nur eine Speicherbandbreite von 265 Bit hat.;)
 

Apokus

Moderator

Mitglied seit
11 Sep 2001
Beiträge
4.559
Punkte
285
Hm... und es spielte keine Rolle da die 3870 genauso wie meine 4870 jetzt die Maximale Auflösung ohne jegliche Einbrüche darstellen konnte.
 

Apokus

Moderator

Mitglied seit
11 Sep 2001
Beiträge
4.559
Punkte
285
Naja... die Techdemo Crysis kannst du auch mit ner 4870x2 knicken in der Auflösung... :D
20-25fps sind nicht wirklich "anschaubar" ( Spielbar ist der Rotz eh nicht und jeder Futuremark geht länger... :D ).
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.313
Punkte
395
Lieblings C&C



Naja... die Techdemo Crysis kannst du auch mit ner 4870x2 knicken in der Auflösung... :D
20-25fps sind nicht wirklich "anschaubar" ( Spielbar ist der Rotz eh nicht und jeder Futuremark geht länger... :D ).
OK, ich hab jetzt auch nicht wirklich Lust das jetzt auszuweiten und die 8800 GT hat ja auch bei 19 " ihre Grenzen. ^^

Hab die Techdemo jetzt net so gespielt aber ich glaub Dir mal.
Kommen ja sowieso bald neue GraKas auf dem Markt mal sehen was die so an Leistung mit sich bringen, trotzdem ist für eine Speicherbandbreite von 256 Bit 19" und abwärts eher geeignet.:p

Ich hab mir den für genau 199,- bei Media Markt geholt. Geiles Ding

http://geizhals.at/deutschland/a361010.html
Nya eine Version auch wenn nicht gerade besser als mein Monitorvorschlag und meiner ist dafür auch noch fast gleichwertig, muss er halt entscheiden ob er mehr für ungefähr genau diesselbe Qualität ausgibt oder nicht.;)
 
Mitglied seit
26 Aug 2003
Beiträge
2.412
Punkte
0
Nunja, wird auf den 22" von Samsung hinaus laufen,... Hab auch kein prob, Spiele weiterhin in 1280x1024 zu spielen ;)
 

AmeRiZe

WERWURST!
Mitglied seit
30 Jan 2008
Beiträge
26.313
Punkte
395
Lieblings C&C



ich würde die Auflösung schon verbessern wenn ich bei mein Moni von 1024 zu 1280 wechsle ist das wie Tag und Nacht.;)

Ich würde schon die Max. Auflösung nehmen aber das ist jedem das seine.;)
 
Mitglied seit
15 Jan 2007
Beiträge
2.328
Punkte
0
ich hab mir den w228h von hp vor kurzem geleistet. kostenpunkt 250€
allerdings nicht für sehr helle umgebung geeignet da nicht entspiegelt. allerdings ist das genau der punkt warum die farben auf den ding toll aussehen. entspiegelte displays haben ja immer nen leichten grauschleier.
dvi, hdmi, vga, audioanschluss, pivot-funktion, 2-fach usbhub....alles dran.
in der höhe und der neigung verstellbar.
keine schlieren oder geisterkonturen.
auch die interpolation auf niedrigere auflösungen is relativ gut.
generell ist die bildqualität um längen besser als die von meinem alten 19" samsung 931c...im direkten vergleich versteh ich jetzt gar nicht mehr, warum ich damals so stur auf entspiegelung erpicht war.
mein tip: vergleich die mal im mediamarkt oder saturn direkt an der monitorwand.

kann den nur empfehlen, solange man nicht im sonnendurchfluteten atelier spielt :)

allerdings: wenn deine 8800 gt noch aktuell ist, wird bei nem 22-zöller sicher bald das bedürfnis nach mehr leistung aufkommen, wenn du die native auflösung auch nutzen willst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
20 Mai 2002
Beiträge
24.873
Punkte
0


wer richtige Farben will, der greift sowieso zu matten Displays ;)

wobei es die afaik kaum noch gibt oder ? Oo
 
Mitglied seit
15 Jan 2007
Beiträge
2.328
Punkte
0


wer richtige Farben will, der greift sowieso zu matten Displays ;)

wobei es die afaik kaum noch gibt oder ? Oo
du meinst andersrum oder?
ja..war schwierig...hp baut aber noch modelle.
btw. der preis bie geizhals liegt jetzt auch schon bei 222€ . allein die ausstattung ist das schon dicke wert.
richtig schön ist video gucken...da kommt die bessere farbgebung voll zum tragen.
 
Oben Unten