Generals / Die Stunde Null weiterhin Online spielen über C&C:Online

freezy

Administrator

Mitarbeiter
Mitglied seit
26 Sep 2002
Beiträge
61.853
Punkte
490

Wie ihr Generals / Die Stunde Null weiterhin Online spielen könnt:

Die offiziellen Multiplayerserver diverser C&C Titel wurden mittlerweile durch Gamespy bzw. EA abgeschaltet. Wenn ihr weiterhin Online spielen wollt, könnt ihr dafür die Alternative C&C: Online verwenden. Mit dieser lassen sich C&C: Generals, C&C3: Tiberium Wars und Alarmstufe Rot 3 weiterhin online im Multiplayermodus spielen.

Die erste Version von C&C: Online beinhaltet das Erstellen und Spielen von Lobbygames, ein Chatsystem und eine Freundesliste. Weitere Features wie z.B. Spielerstatistiken und -ränge sowie Automatch werden in zukünftigen Versionen folgen.

Auf der offiziellen Seite von C&C: Online findet ihr eine genaue Anleitung, wie ihr euch über den Dienst anmelden könnt.

Wenn ihr bereits einen Account bei C&C: Online besitzt und GenTool nutzt, könnt ihr euch auch ohne den C&C Online Launcher direkt über GenTool einloggen.

Solltet ihr auf technische Probleme stoßen, könnt ihr euch im technischen Support Forum helfen lassen.

Wenn ihr euren alten Gamespy Nick weiter nutzen wollt, könnt ihr euch diesen im Account Management Forum übertragen lassen.

Viel Spaß beim Spielen!
 
Mitglied seit
2 Mrz 2008
Beiträge
4
Punkte
0
Mittlerweile sind die Gamespy Server abgeschaltet!
Ich habe mich über Revora registriert. Das funktioniert bei mir mit der gleichen registrierten Kennung bei generals, Tiberium Wars und Kanes Rache!
**** Aber leider nicht bei Stunde Null !!! ******
Habe im Support-Forum von Revora das schon gepostet, aber bis jetzt noch keine Antwort erhalten.
Das geniale ist, dass das Spiel (generals, tiberium wars und Kanes Rache) sich genauso verhält, als wenn die Gamespy-Server noch online wären.

Ich hoffe, dass bald ein fix herauskommt, so dass ich auch mein geliebtes "zero hour" online zocken kann.
 
Mitglied seit
22 Okt 2008
Beiträge
138
Punkte
0
die Hoffnung stirbt ja bekanntermaßen zuletzt...ansonsten RIP ZH
 
Mitglied seit
2 Sep 2005
Beiträge
1.736
Punkte
0
Der Sache muss man noch etwas Zeit geben. Bloß nicht in Panik verfallen.
 
Mitglied seit
11 Aug 2003
Beiträge
2.262
Punkte
240
naja, ich habe c&c online und wenn ich online gehe, sind vielleicht 10 - 15 Spieler da. Schade eigentlich, weil die Games laufen dort flüssiger.....meine ich.
 
Mitglied seit
11 Aug 2003
Beiträge
2.262
Punkte
240
äh ich bin nicht in Panik, wenn ich aber seit Donnerstag online gehe und nur 10 - 15 Leutchen online sind, finde ich das seltsam, zumal die Server abgeschaltet sind. Wenn es einen geheimen Treff oder Trick oder sonstwas gibt, sollte man es darüber reden. Diese Frage wurde im offiziellen Forum auch gestellt.

Könnten nicht die Foren an alle Mitglieder eine Mail schicken, dass es c&c online für diverse Games gibt? Wäre doch eine nette Geschichte?
 
Mitglied seit
25 Feb 2006
Beiträge
8.792
Punkte
250
Die meisten Spieler sind in GameRanger. Dort konnte seit dem Server-online-Ausfall ein deutliches Spielerplus verzeichnet werden. Seit ein paar Tagen sehe ich dort auch erstmals 2v2v2 Spiele, was es dort vorher in der Regel nicht gab (soweit ich es gesehen habe).
 
Mitglied seit
2 Sep 2005
Beiträge
1.736
Punkte
0
Ich hab auf Revora kein match gemacht, aber so wie ich das bisher gelesen habe ist das Spielen dort bisher schlecht als recht, daher ist die Population sehr gering. Ich denke es macht Sinn gameranger zu benutzen, solange die Kinderkrankheiten nicht behoben sind.
 
Mitglied seit
11 Aug 2003
Beiträge
2.262
Punkte
240
ok ich habe bisher ein einziges 2v2 gemacht, das war von der Speed her ok. Die anderen Games fanden gar nicht statt, weil ständig irgendeine "Server Fehlermeldung" erschien. Dann ist für ZH dann Gameranger die Alternative und nicht c&c online.
 
Mitglied seit
13 Jun 2008
Beiträge
5.628
Punkte
210
Vorerst schon.

Die Spiele die momentan auf dem C&C Online Server laufen laufen wirklich gut.

Ich finde Gameranger nicht so prickelnd, liegt zum einen daran dass ich dort keine Buddys habe und man das Game ständig On/Off switchen muss. Einen Weg der mich zum Win Modus bringt habe ich bei Gameranger auch noch nicht gefunden, bei C&C Online hab ich das geschafft.
 
Mitglied seit
22 Okt 2008
Beiträge
138
Punkte
0
bekommt ihr auch alle auf dem cnc-online server eine Fehlermeldung sobald jemand beitritt?
 
Mitglied seit
22 Okt 2008
Beiträge
138
Punkte
0
na dann bin ich wenigstens nicht der einzige...das tröstet mich ein wenig...
 
Mitglied seit
2 Mrz 2008
Beiträge
4
Punkte
0
Hallo, ich habe mein online-Problem gelöst.

Da ich es müde war jedes Mal die CD in das Laufwerk einzulegen, habe ich die noDVD-Version von FirstDecade verwendet und die generals.exe ersetzt.
Das funktionierte prima mit gamespy, aber mit c&conline gab es da Probleme.
Ich habe das rausgefunden, da ich Stunde Null komplett deinstalliert und wieder installiert habe.
Aber Achtung: Wenn ihr einen ähnlichen Fehler habt, dann löscht bitte vorher im Verzeichnis "C:\Users\xxxxx\Documents\Command & Conquer Generäle Stunde Null Data\GeneralsOnline" alle Dateien vorher,
sonst bekommt ihr trotz der Neuinstallation keinen online-Zugriff !!!

Ich hoffe, ich konnte einigen mit diesem Tip helfen - jetzt kann ich alle neueren c&c-Spiele online zocken, wow ....
 
Mitglied seit
2 Mrz 2008
Beiträge
4
Punkte
0
Hallo - Mit Gentool 6.5 funktioniert alles wie früher. Ihr könnt generals und zero hour ohne irgend ein Zusatzprogramm (c&conline) spielen. Tolle Leistung. Vielen Dank an die amerikanischen Entwickler von Revora ...
 
Mitglied seit
25 Nov 2011
Beiträge
47
Punkte
0
Hallo - Mit Gentool 6.5 funktioniert alles wie früher. Ihr könnt generals und zero hour ohne irgend ein Zusatzprogramm (c&conline) spielen. Tolle Leistung. Vielen Dank an die amerikanischen Entwickler von Revora ...
Per Gentool.net gibt es immer noch das alte 6.4. Du meinst sicher das C&C Online update!!!?
 
Oben Unten