Fraktionen CnC5

Mitglied seit
17 Jul 2002
Beiträge
12.598
Punkte
0
Ne Kampagne ist eine Aneinanderreihung von Missionen, die auf ein bestimmtes Endziel hin zulaufen. Einzelmissionen sind einzelne Missionen mit bestenfalls grobem Zusammenhang oder vereinzelte Missionen innerhalb einer Kampagne. Z.b. die Einzelkämpfermissionen von C&C 1 und AR 1. Das sind einzelne Missionen, die in die Kampagne eingebettet sind weils sich nicht lohnen würde eine ganze Kampagne als Tanya oder Commanbo(bot) zu machen.

Merke: Eine einzelne Mission macht noch keine Kampagne. Außerdem wird ja in den Kampagnen bei C&C der Plot mitgeliefert. Einzelmissionen haben das nicht oder nicht im gleichen Umfang (siehe: Der Ausnahmezustand für C&C 1).
 
Mitglied seit
21 Mrz 2009
Beiträge
846
Punkte
0
So wie ich das Verstanden habe wird es schon eine Vollwertige Kampange werden.
 
Mitglied seit
14 Apr 2010
Beiträge
41
Punkte
0
Es soll in der Widerstands-Kampange erklärt werden, was für Kriegsgräulichkeiten GDI und Nod begehen. Und was die Zivilisten vieleicht zu der ganzen Sache denken.
 

Osbes

Administrator

Mitarbeiter
Mitglied seit
24 Okt 2003
Beiträge
11.478
Punkte
295
Soll es wirklich wieder eine Ansammlung an Unterfraktionen geben (Zocom, ...)?

Ich denke mit der GDI, Nod, Scrin, Mutanten und den Zivilisten ist man schon sehr gut bedient, gerade wenn man noch Missionen und Kampangen schaffen möchte. Am liebsten würde mir eine sehr verwobene Kampange gefallen, bei der nicht nur alles parallel abläuft, sondern wie bei WC3, wo es aufeinander aufbaut.

Da dieses Projekt wohl sehr viel vor hat macht es vllt. Sinn die Entwicklung in Stufen abzuwickeln, so dass man immer wieder einen Release hat und nicht alles zu einem "Mega-Projekt" aufbau und dann die Kraft bei der Umsetzung fehlt über Jahre ohne Release daran zu arbeiten.
 
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
502
Punkte
0
Ach, lasst die Scrin raus - Ich hasse die Viecher. Lieber CABAL, GDI und Nod + Unterfraktionen.
 
Mitglied seit
19 Okt 2008
Beiträge
5.678
Punkte
225
Ich finde es sollte eine art Revolutions untergruppe für die GDI geben

Mit (aber nichtnur) mit Mutanten sondern eine art alternative Gerechtigkeitsgruppe die mutanten nicht abstößt wie es die gdi tat

z.b. das man wenn man eine gdi einheit kauft zu 50% eine mutanten einheit bekommt die genau gleich kämpft und ist wie die gdi einheit aber mit anderem design

das würde herz&leben reibringen
und natürlich gibt es dan auch bestimmte upgrades und ähnliches

gdi soldaten machen 4% mehr schaden, mutanten stecken 5% mehr schaden ein, etc


ich helfe auch gerne bei der arbeit mit, egal ob sound, grafik, balancing, story,werbung,... :)
 
Mitglied seit
18 Apr 2007
Beiträge
2.349
Punkte
0
GDI - Nod - Scrin

Untergruppen können gerne in Form von anderen Skins und/oder Texturen rein, aber extra Einheiten wären mMn zu viel...
 
Mitglied seit
14 Apr 2010
Beiträge
41
Punkte
0
Ich finde es sollte eine art Revolutions untergruppe für die GDI geben

Mit (aber nichtnur) mit Mutanten sondern eine art alternative Gerechtigkeitsgruppe die mutanten nicht abstößt wie es die gdi tat

z.b. das man wenn man eine gdi einheit kauft zu 50% eine mutanten einheit bekommt die genau gleich kämpft und ist wie die gdi einheit aber mit anderem design

das würde herz&leben reibringen
und natürlich gibt es dan auch bestimmte upgrades und ähnliches

gdi soldaten machen 4% mehr schaden, mutanten stecken 5% mehr schaden ein, etc


ich helfe auch gerne bei der arbeit mit, egal ob sound, grafik, balancing, story,werbung,... :)
Hört sich interessant an. Ähnliche Gednaken haben wir uns auch schon gemacht :) Schreib mir mal bitte ne PN :)

Die Unterfraktionen werden zumindest als Überlegung aufgeführt. Es wird demnächst eine Umfrage in allen Foren geben. Wenn dabei herauskommt, dass es sie nicht geben soll, dann werden sie nur in der Story aufgeführt.
 
Mitglied seit
9 Nov 2008
Beiträge
2.750
Punkte
0
Ich finde der Overlord der Scrin sollte nen richtigen Hals bekommen und wieder angreifen, diesmal aber noch stärker!
 
Mitglied seit
20 Apr 2006
Beiträge
4.682
Punkte
0
ich würde C&C4 storyline einfach komplett weglassen und nach TW/KW weitermachen :O
 
Mitglied seit
19 Okt 2008
Beiträge
5.678
Punkte
225
ich würde nicht nach, sondern während tw mit einer alternativ-gdi kampagne, einer revolutionsbewegung der zivilisten weitermachen

es gibt genug storylücken und fakten die weder durch nod, cabal, gdi noch mutanten oder scrin ausgelöst worden sein können (welche zeit das wohl ist :D)
 
Mitglied seit
7 Mai 2007
Beiträge
3.065
Punkte
0
Hab jetz kb mir komplett alles durchzulesen und zu googlen.
Schnelle Frage: Gibts wieder Crawler oder gibts diesmal wieder Bauhöfe?
 

freezy

Administrator

Mitarbeiter
Mitglied seit
26 Sep 2002
Beiträge
61.855
Punkte
490
Ist ne C&C3 Mod und setzt daher auf Bauhöfe.
 
Mitglied seit
19 Okt 2008
Beiträge
5.678
Punkte
225
Bauhöfe sind das einzig wahre, sie sind ein Teil die das Herz ausmachen das in C&C schlägt :top
 

Lunak

Moderator

Mitglied seit
22 Okt 2008
Beiträge
27.147
Punkte
365
Lieblings C&C



Warum gibts dann X Missionen die man ohne das teil spielt?
Schon seit dem ersten Teil? ^^
 
Mitglied seit
19 Okt 2008
Beiträge
5.678
Punkte
225
Weil Missionen wie "du hast ein paar infis und nen medic, zerstör die base for the lolz" auch ein teil vom ganzen sind, aber net alles

ea muss cnc als ganzes sehen und net rum doktern, so wird nur vermurkst und vermatscht
 
Oben Unten