Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Grey Goo neues RTS von Petroglyph.

Eine Diskussion über Grey Goo neues RTS von Petroglyph. im Forum United Talk. Teil des Aktuelles-Bereichs; Petroglyph Games, das Studio hinter End of Nations und Battle for Graxia, hat mit Grey Goo ein neues Spiel angekündigt. ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream

    Grey Goo neues RTS von Petroglyph.

    Petroglyph Games, das Studio hinter End of Nations und Battle for Graxia, hat mit Grey Goo ein neues Spiel angekündigt. Dabei handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel, das fünf Jahrhunderte nach dem Verlassen der Erde durch die Menschheit angesiedelt ist.
    Die drei Fraktionen sind sich natürlich uneins, so dass ihr euch strategisch bekriegen dürft. Mit dabei sind natürlich auch Basisaufbau und das Abbauen von Ressourcen. Jede Fraktion bekommt eigene spezifische Fähigkeiten spendiert. Im Großen und Ganzen handelt es sich bei Grey Goo um ein klassisches Strategiespiel. Es wird drei Fraktionen geben, nämlich Menschen, die Aliens vom Stamm der Beta und ein weiteres Volk, die Goo, die dezent an die Zerg in Starcraft erinnern und am ehesten zu fiesen Nano-Tricks greifen dürften.
    Im Übrigen ist auch ein Onlinemodus samt Leaderboards und fähigkeitsbasiertem Matchmaking-System mit dabei. Das Publishing übernimmt Grey Box.

    Der Release ist via Steam für den PC im Herbst 2014 geplant.
    Die Entwickler sagten in Person von Executive Producer Ted Morris zur Ankündigung: "Grey Goo war uns schon seit längerem eine echte Herzensangelegenheit und wir sind unglaublich aufgeregt, endlich darüber reden zu können. Unsere Zeit als RTS-Entwickler geht zurück bis zum ursprünglichen Command & Conquer bei den Westwood Studios. Wir wollen etwas davon zurückbringen, was diese 'traditionellen' RTS-Spiele ausgezeichnet hat, und gleichzeitig das einbringen, was wir seitdem gelernt haben. Grey Goo ist etwas, das aus der gemeinsamen Geschichte des RTS-Genres geformt wurde, dabei aber von innovativen und zukunftsorientierten Ideen geprägt ist, wodurch eine völlig neue Mischung entsteht."

    Grey Goo soll eine Kampagne enthalten. Im ersten Kapitel geht es um die Ankunft der drei Fraktionen auf einem mysteriösen Planeten namens Nine. Das Spiel setzt auf Basisbau, Technik-Upgrades und Einheiten-Management und will Makromanagement in den Mittelpunkt stellen - mit Entscheidungen, die spürbare Auswirkungen haben.

    Grey Goos anpassungsfähige KI wurde von Grund auf neu programmiert und basiert auf Konzepten der echten Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA). Sie studiert die Aktionen der Spieler und reagiert darauf, sie lernt also, anstatt nur Skripte abzuspulen. Dadurch wird dem Spieler eine einzigartige Spielerfahrung und ein fast endloser Wiederspielwert geboten.

    Spoiler:













  2. #2
    Clanforum-Moderator
    Avatar von b-a-d-b-o-y
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    14.118
    Nick
    [uG]b-a-d-b-o-y
    Clans
    [uG]
    Wenn man das so liest, erinnert das an Dune2

    Schöne Bildchen, mal sehen wies wird

  3. #3

  4. #4
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Thread ist bereits vorhanden -> Bitte im bereits vorhandenen Thread weiter diskutieren.

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 22:23
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 13:39
  3. Neues von Petroglyph Games
    Von FiX im Forum PC Strategie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 16:40
  4. eih gugge mal do... ein neues bild von aki *g*
    Von mope7 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 16:48
  5. NEUES MAPPACK VON noobs@work
    Von N3M3sIS im Forum Generals
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2004, 01:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •