Zitat Zitat von stefros
Unser allseits beliebter Community-Manager FiX hat auch in diesem Monat wieder den Community-Watch erstellt, welcher alle in der Community geschehenen Ereignisse kompakt zusammenfasst. Viel Spaß beim lesen und stöbern.

Der erste Monat im neuen Jahr brachte wieder viele interessante Neuigkeiten für die C&C Community. Neben einem neuen Patch wurden vor allem zwei neue Command & Conquer Titel angekündigt - einer für den PC, einer für die PS3. Des Weiteren veranstalten diverse Seiten Wettbewerbe, bei denen ihr als C&C Fan teilnehmen und Preise gewinnen könnt.

Ankündigungen

Für viele überraschend kündigte EALA bereits im Januar die erste Erweiterung für Alarmstufe Rot 3 an. Diese erscheint im März unter dem Namen Der Aufstand exklusiv als digitaler Download und bringt eine Vielzahl von neuen Spielinhalten für den Einzelspielermodus.

Ebenfalls im März erscheinen wird die Playstation 3 Version zu Alarmstufe Rot 3. Im Gegensatz zur PC und XBOX360 Version, sind dieser speziell auf die Fähigkeiten der PS3 optimierte Version einige Bonusinhalte beigefügt. Sie heißt daher wohl nicht ganz zu unrecht Alarmstufe Rot 3: Ultimate Edition.

Zusätzlich zu den beiden neuen Titeln wurde auch der siebente Patch für die PC Version von Alarmstufe Rot 3 angekündigt. Mit diesem halten nicht nur mehrere technische Fehlerbehebungen und Optimierungen der Balance Einzug, sondern auch der schon früher beworbene 2vs2 Automatch-Modus mit fest ausgewähltem Spielpartner. Vorbei also die Zeit, in der man sich im Teamspiel mit einem zufällig zugewiesenen Kollegen zufrieden geben musste!

Wer Alarmstufe Rot 3 noch nicht sein Eigen nennt, der sollte überlegen jetzt zuzuschlagen. Der Verkaufspreis wurde bei fast allen Händlern auf unter 30€ gesenkt! Alarmstufe Rot 3 könnt ihr seit neustem übrigens nicht nur im Laden um die Ecke erwerben, sondern auch über die Online-Plattform Steam.

Command & Conquer TV

Neben Ankündigungen für die Zukunft brachte der Januar auch einiges Handfestes, insbesondere neue Ausgaben der beliebten Command & Conquer TV Sendungen.
eSport

Wem es in Sachen eSport mit Alarmstufe Rot 3 bisher zu ruhig zuging, der kam im Januar voll auf seine Kosten. Nicht nur wurden Turniere ausgespielt, sondern auch für die kommenden Wochen angekündigt.

Abgeschlossen wurde vor allem der Any Given Sunday Cup der Figh7Club Liga. Hier konnte sich Dynamic durchsetzen und dabei ein Preisgeld in Höhe von 650€ mit nach Hause nehmen. Das Dynamic in Alarmstufe Rot 3 derzeit das Maß der Dinge ist, zeigte er auch beim Speedcup der ESL.

Selber Lust bekommen, dich mit anderen zu messen? Nur zu, im Januar wurden die folgenden beiden Turniere angekündigt, die in nächster Zeit starten werden:
Mit weiteren Turnierankündigungen ist schon in Kürze zu rechnen.

Maps & Mods

Wirkliche Neuigkeiten zum ModSDK für Alarmstufe Rot 3 gibt es zwar leider nicht, doch das hat die Modder und Mapper nicht abgehalten, auch im Januar zu zeigen, dass weiter mit ihnen zu rechnen ist. So haben die Entwickler von Rise of the Reds einen neuen Patch für ihre Generäle Modifikation veröffentlicht. Außerdem erscheinen täglich neue Gefechts- und Multiplayerkarten für Alarmstufe Rot 3, vor allem bei CnC-Inside und im United-Forum.

Mod DB kürt übrigens gerade die besten Mods des Jahres 2008, darunter natürlich auch eine Vielzahl von C&C Modifikationen. Eine deutsche Übersicht der C&C-Kandidaten findet ihr hier.

Gewinnspiele, Events und sonstige Community-News

Nicht mehr gewinnen könnt ihr beim SimCity Contest des United-Forums und dem Paint Contest von CNCHQ - die teilweise äußerst kreativen Einsendungen sind aber in jedem Fall einen Blick wert.

Selber gewinnen könnt ihr aber auch jetzt noch bei folgenden Wettbewerben:
Abschließend gibt es auch noch folgendes aus der Community zu vermelden:
Soviel zum Januar. Haltet eure Augen offen und besucht die Fanseiten und Foren der C&C Community, um weitere interessante Meldungen zu erfahren und stets auf dem aktuellen Stand der Dinge zu bleiben.


Community Watch Januar