+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

die offenbarung in sachen silent pc

Eine Diskussion über die offenbarung in sachen silent pc im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; ich wollt mir ja zuerst en schlepptop kaufen, dann kam en pc aber viel günstiger und so begab es sich ...

  1. #1
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot

    die offenbarung in sachen silent pc



    ich wollt mir ja zuerst en schlepptop kaufen, dann kam en pc aber viel günstiger und so begab es sich nunmal (asuerdem habsch bereits die graka getauscht, war also doch ganz gut )

    problem: IRRE laut.. ne flugzeugturbine war nix dagegen

    was also tun ?

    jo, leiser machen natürlich

    als allererstes einmal ein neues netzteil... mehr leistung --> echte (!) 520watt und dank 120er lüfter super silent, sprich unhörbar (dafür so gut wie keine gehäuseentlüfftung )

    schon besser, aber die cpu war noch so böse laut

    ich entschied mich für ne wasserkühlung, obwohl im nachhinein ne luftkühlung viel billiger gekommen wäre (und ich exterme probleme mit dme shop hatte, deswegen WARNE ich ausdrücklich davor bei www.h2O-computer.de zu bestellen. schaut mal ins forum, ich bin kein einzelfall), da ich eh kaum auf lans gehe und der pc durch das gehäuse (chieftec 2000er) sowieso mehr als sonstwas wiegt.... egal, auch im sommer auf der sicheren seite und beim proziupdate brauchsch nur nen neuen kühlkörper...

    zuerst natürlich nur den prozzi, da son kühlkörper schon ganz schön was kost Oo

    graka wurde zuerst mit der zalman heatpipe leise gehalten (das war echt geil @_@) aber dank meines unwissens bekam ich lauter freezes und dacht natürlich: die kack graka ises

    daraufhin habsch mir den vga silencer geholt in der revision 3

    wuah, geilomatico, das ding war echt klasse... bis meien graka nach nem unvorsichtigen transport dne geist aufgab und ne neue hermusst

    dank der guten erfahrungen habsch mir dann direkt den passenden ati silencer geholt, doch: ernüchterung !

    das ding is viel lauter und regelt sich automatisch... hm... nagut, du hast ne wakü, dann kannste ja auch die karte dran hängen. gesagt getan, schlauch zerschnippelt, dran gehängt, super leise... (Da ich eh schon alles auseinanderbauen musste hab ich auch gleich meine ide kabel gerundet, was sauscheiße aussah und 2 mal in die hose ging und frustiert fertige rundkabel gekauft alle anderen kabel sind sehr hübshc mit spiralschlauch ummantelt... auch die, wos nit notwendig is, aber style is alles wa ? [in nem geschlossenen gehäuse ])
    ...
    freezes kamen trotzdem... ich war schon fats am verzweifeln und hab auch hier im forum rat gesucht, bis ich gemerkt hab: das war die northbridge

    kühler wollt ich dafür keinen, da ich ganz ehrlich einfach kein bock hab en gerade 3 monate befülltes system wieder zu leeren und alles neu zurechtzuschneiden.. also de zalman lüfter für die heatpipe auf 5volt und mit nem gummipad auf die graka gestellt um die nb zu beblasen

    die zahlreichen lüfterhaltungen wurden natürlich auch vollgestopft mit 80ern und alle schön auf 5 volt runter

    schön und gut, trotzdem wars irgendwie noch laut -_-

    nach und nach die lüfter abgeklemmt... irgenwann hatsch kein bock mehr und hab halt immer musik angemacht

    vor gar nicht allzulanger zeit wurd wieder aufgerüstet:

    nen zalman nb kühler (den dicken blauen ^^), heatspreader fürs ram (unnötig bei mir, sieht aber schick aus ) und diese zalman lüfter halterungs-winkel-dingsbums... das da eben:


    mit 90er lüfter und 5volt brücke

    juhu, sieht geil aus, hält bombenfest und endlich steht der lüfter nichmehr auf der graka und ich muss keine angst vorm umkippen oder überhitzen ram-bausteinen haben

    gehäuselüfter habsch nur noch nen ultra silent von noiseblocker, den s1 oder s2, ka, is unhörbar bei 7 volt und bei 12 so gut wie gar nicht und bläst wien tornando

    der 90er zalman der bei dem halter dabei war läuft auf 7volt auch unhörbar udn bläst noch bekloppter
    endlich werden auch die spannungswandler und co beblasen

    hm... mach den rechner an, es surrt und brummt, die laufwerke drehen hoch, kurze zeit später ises schoo sehr stil... aber... verdammt, es klingt immernoch als würd ein lüfter nich rundlaufen und das nervt wie hölle...

    mal mitem ohr drangegangen, gehorscht und irgendwann kam die erkenntnis: es ist die festplatte

    das ding hat nen motor und der is ständig in bewegung und das hört man durch luft und durch körperschall... nich gerade so toll -_-

    meine ersten entkopplungsversuche mit so 8euro puffer dingern gingen dank platzmangels in die hose (ich hat in meiner euphorie überlesen, dass die pladde dann in nen 5 1/4 zoll schacht muss und damals hatsch noch en mini-tower )

    auserdem überleben die festplatten wirklich nicht mehr alzulange (nicht wegen dem freischwingen, sondern wegen der mangelnden hitzeabgabe ! festplatten geben ihre wärme über die SEITEN ab !)

    was also tun ?

    hm.. da gibts noch andere systeme mit gummizügen udn so, aber das sagte mir alles nich so zu und ne wassergekühlte box - ne, kein nerv und zu teuer
    ne normale box wird auch viel zu heis, also ausgeschlossen

    aber letzte woche was ganz ganz tolles entdeckt, testbereichte gelesen und meine begeisterung war groß:



    der silentmaxx hd-silencer

    ein stolzer preis von knapp 50 euro lies mich zuerst zurückschrecken, aber mich hats dann (dank diverser reviews eben) mehr als überzeugt:

    dat dingen umschließt die gesamte pladde, womit der luftschall shconmal ausgeschlossen ist
    gepolster und gelagert wird die platte auf ner art schaumstoffkissen und zwichen silikon-streifen

    und das is der clou.. die dinger übertragen die wärme direkt an die alu-kühlkörper

    auserdem wird das ding dann noch mit so gummipufferschrauben befestigt, die zusammen mit dme 4fach-irgendwas gelagerten irgendwas () auch dne körperschall reduzieren, bzw elimenieren sollen

    die montage ging in knapp 20 minuten (mit ein und ausbau), die platte sitzt wirklich BOMBENfest, obwohl sie physikalisch nicht mit dme ding verbunden ist

    noch das erdungskabel dran und der erste test:

    power schalter gedrückt

    gestuzt Oo

    piep

    monitor zeigt das bootbild

    ....

    noch mehr gestuzt.... zack, im windoof....

    man hört absolut NICHTS mehr !

    es ist eine wahre offenbarung... das einzige was man von meinem pc noch hört (Wenn man kopp direkt nebendran hält) sind ganz ganz ganz ganz leise die 120er lüfter im netzteil und am radiator.. also das wirds wohl sein, aber selbst atmen ist lauter

    ok, belastungstest gemacht - 10gigabyte von partition e nach d
    10gb von d nach c
    und auf c gleichzeitig 10 gelöscht

    und selbst die lese und schreibzugriffe sind wirklich nur noch zu hören wenn man sich drauf konzentriert !

    es ist eine wohltat, ein wunder, die offenbarung

    achja, nach dem test dann natürlich auch mal die temps angeguckt (gehäusetemp 31 grad, zimmer 25)

    nach der vollast: die platte hatte grad mal 38grad

    das sind 13 grad weniger als OHNE dieses ding ! - also wenn die platte ganz normal eingebaut ist !

    also ich kann des dingen nur wärmstes empfehlen und die 50 teuros sind ne gute geldanlage für die geplagten leute die nen leisen pc wollen (Denn die meisten platten sind erst dann laut, wenn allle anderen geräuschquellen eliminiert sind )

    billiger als diese stupiden dämmsets und dabei um LÄNGEN effektiver...

    habt ihr schonmal dämmsets gehabt ?

    die billigen taugen keinen schuss pulver und die teuren kosten soviel wie ne ganze wakü zusammen und funzen auch nur wenn nirgends en loch is im gehäuse ausdem noch schall entfleuchen kann.. und die temps steigen wie dumme

    blöd halt, des mit dem 5er zoll schacht... jetzt habsch untem im gehäuse so viel ungenutzen platz, aber ka, wirds beim nächsten ausbauen leichter

    so.. und nun gute nacht
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  2. #2
    Oh so viel aufwandt nichts für ungut da ist mir Kühlschrank aber lieber ^^.

    MfG @Rocky4142
    2.Falls in diesem Text Schreibfehler sind und ihr ein Problem damit habt, wendet euch an die Behörde für Klugscheißer und alles Besserkönner!!

  3. #3
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    soviel geld für pc stuff ausgeben und rumspielen...so war ich auch mal, gott sei dank nicht mehr =)

    ich hab vier s2 drin, sind leise und blasen ganz ok (n tornado würd ich das aber nicht nennen), einen 92er auch von NB für die cpu, einen 92er papst für hinten oben und der kleine der auf der northbridge drauf war. Das lauteste war und ist trotz austausch noch immer die kühlung der graka, das ding is das lauteste an meinem pc, die HDD hörst GARNICHT eigentlich, nur beim hochfahren 5 sec und das wars *meine WD knuddel*.

    Naja, du hast auch n silent-fetisch, keine frage ^^. Ein bissl ein geräusch brauch ich einfach, ich mags garned wenns total leise is, aber laut darf das ding ned sein. Etwas zu laut is meiner vielleicht, aber es stört mich ned wirklich, daher lass ichs so.

  4. #4
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    mwuhahaha... hab seit nem vierteljahr nen kaputten grakalüfter, der soviel lärm macht, dass jeder dämmversuch gleich zum scheitern verurteilt is... naja is zwar ultralaut (hört man auch bei geschlossener tür im nebenraum...) aber jetz weiß ich immerhin, wann das ding kaputtgeht... (ja die 9600er lüfter taugen nicht viel)...



    und soviel kohle wie du in deinen rechner gesteckt hast, da wäre n laptop garantiert die bessere wahl gewesen... also nen halbwegs ordentlichen laptop hörste überhauptnicht...
    cya

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    jo, da habta vollkommen recht

    schleppie wäre billiger gekommen und allein die fehlkäufe gehen ganz schön an die nieren Oo
    (un seit wir im betrieb nen centrino haben bin ich noch überzeugter von den dingern )

    aber nu habsch den ganzen krempel, nun musste ich es auch vollenden

    nochma lwerd ich sowas sicher nicht machen, das zeug muss die nächsten 15 jahre halten *g*

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    bei mir würden die teile warscheinlich nix bringen, da ich als übergangslösung noch eine alte 7gb platte drinne hab die noch so schön knatert... da meine andere platte net mehr bootfähig ist, kA warum....
    Aber wenn man es hat ist doch so nen silet pc ganz cool...
    s' glatscht glei!

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Zitat Zitat von kilinator
    soviel geld für pc stuff ausgeben und rumspielen...so war ich auch mal, gott sei dank nicht mehr =)

    ich hab vier s2 drin, sind leise und blasen ganz ok (n tornado würd ich das aber nicht nennen), einen 92er auch von NB für die cpu, einen 92er papst für hinten oben und der kleine der auf der northbridge drauf war. Das lauteste war und ist trotz austausch noch immer die kühlung der graka, das ding is das lauteste an meinem pc, die HDD hörst GARNICHT eigentlich, nur beim hochfahren 5 sec und das wars *meine WD knuddel*.

    Naja, du hast auch n silent-fetisch, keine frage ^^. Ein bissl ein geräusch brauch ich einfach, ich mags garned wenns total leise is, aber laut darf das ding ned sein. Etwas zu laut is meiner vielleicht, aber es stört mich ned wirklich, daher lass ichs so.

    Die einen machen es fürs Auto ... die anderen für ihre Frauen ...die anderen halt für den Pc.. und die anderen sparen sich zu tode

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Schöner Bericht. Mein Pc ist immernoch verdammt laut. Liegt einerseits daran, dass er offen ist, andererseits, dass ichnen 7500rpm lüfter auf der cpu hab. Naja, mir auch egal, da ich sowieso 24/7 Musik höre und selbst wenn ich schlafe, der Lärm mich nicht weiter stört. Nur wenn ich Nen Film oder Fern seh, muss ich bissel lauter machen.

    Kannst mal plz auflisten wieviel dich alles in allem gekost hat? (Zeit + Geldaufwand)

  9. #9
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    keine ahnung Oo

    las ma kurz nachdenken

    wakü ca 300 euro

    netzteil 80 euro (super sonder angebot von be quiet )

    tower + kabel + neue blende - 100 euro

    diveres wie lüfter etc - 60 euro

    hd silencer - 50 euro

    ca 600 euro also O_o (+neue graka -_-)

    allerdings alles in kleinen häppchen, bis auf die wakü

    zeit: viel zu viel

    allein fürs neu verkabeln geht en halber tag drauf Oo

    für die wakü neuinstallation gingen 2 tage drauf (war saublöd -_- das erste mal hat ichs in 2 stunden hinbekommen)

    sicherheitstest wakü: 24 stunden

    tower ausräumen und alles in den neuen tower: ein tag

    wobei das alles dann abends gemacht wurde, also ab 5 uhr erst

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Ok, die Idee mitm PC leiser machen hat sich so eben aus meinen Gedanken entfernt. Muss ich eben die Musik lauter machen

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    wenn du weist was du kaufen musst, auf wakü verzichten kannst und damit leben kannst, dass du, wenn du unvorsichtig bist beim lan-transport, dir dein gesamtes mainboard in 2 teile hacken kannst, dann gehts auch wesentlich billiger


    cpu kühler

    zalman 7000 a-cu (das is der ganz große da )

    70 euro

    alternativen gibts hier ganz viele für viel weniger geld, aber der hier ist das beste vom allerbesten

    northbridge: zalman zm-nb 74 (das is der kleine blaue auf dne der typ hier noch nen aktiven gesetzt hat)

    5 euro

    bild -->
    http://www.overclocker.com.hk/review...15/7000acu.JPG

    nen netzteil von be quiet oder so --> 50-100 euro

    vga silencer revesion 3 - 10 euro

    3 silent lüfter: 20-30 euro

    und zack, schon sind die größten lärmquellen, bis auf die platte ausgeschaltet ^^

    wies noch viel viel billiger geht:

    statt nem neuen netzteil einfach das alte aufschrauben (vorsicht ! starkstorm und danach keine garantie mehr - da isen siegel dran !) und die lüfter gegen super silent austauschen

    statt dem zalman cpu fan nen anderen nehmen... gibts auch shcon für 30 euro die teile mit gar nicht mal üblen werten

    man kann also locker unter 100 euro bleiben, ohne probs Oo

    aber wie gesagt, die nachteile:


    übertakten so gut wie nicht mehr möglich

    gute gehäuseentlüftung vorraussetzung (=viel mehr putzen )

    kaum noch platz

    cpu lüfter böse schwer, so dass des mainboard brechen kann wenn man unachtsam ist (kein witz ! die meisten kühler sind NICHT friegegeben für eure cpu weil sie viel zu schwer sind)

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Hmm, mehr Putzen... mehr? putzen? Spaß Beiseite, hab sowieso so gut wie keinen Staub da mein Gehäuse offen ist und so laut ist der PC auch nimmer. Wie gesagt, stört nur beim Filme schauen. Da Ich Filme aber gewöhnlich mit viel rums oder Headset hör, ist das ganze wohl nimmer notwendig. Fürs fernsehen hab ich nun nen Fernseher und Bock drauf, mir in die Hosen Scheißen zu müssen, hab ich auch nicht...

  13. #13
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ultra Silence PC`s? Davon kann ich nur träumen, mein CPU Lüfter macht bei Vollast 48 Dezis..... Andererseits find ichs gut den zu hören dann weiß ich dasser noch läuft
    Ich würde aber wenn man keine Gehäuseentlüftung hat (Außer bei Wakü) keine Dämmplatten verwenden damit sich die Hitze nicht staut.

    @ mope7 hast wohl zeit im überfluss wie? Aber der Aufwand hat sich sicher gelohnt.

  14. #14
    Hauptgefreiter
    Avatar von Tolwyn
    Registriert seit
    13.10.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    304
    Silent ist schon nicht schlecht, nur bringt einem das ganze nix wenn man daneben noch 5 weitere Rechner stehen hat die alle schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben ;-)

    Wenn ich mir irgend wann doch mal meinen Wohnzimmer PC als digitalen Videorekorder zusammenbastel muss ich den HD-Silencer mal ausprobieren, wenn man in ein Alugehäuse mit passiver Kühlung investiert stören die 50 Eur wohl auch nicht mehr...

    Hoffentlich gewinn ich bald im Lotto
    Milch bleibt wesentlich länger frisch, wenn man sie in der Kuh belässt!

  15. #15
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    wie misst man die lautstärke seiner lüfter

    und sowas wie dezibel is ja auch keine lineare verteilung die man abschätzen kann...

    mir scheint ihr verlasst euch entweder auf herstellerangaben oder könnt halblogarithmisch schätzen

    btw: ich find laptops immernoch besser und leiser gehts nicht
    cya

  16. #16
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    mit nem handelsüblichen thx zertifizierten schallpegel messgerät welches eigentlich zum einpegeln der anlage gedacht ist

    damit kann man das machen

    absolute stille im raum, 1meter entfernung und man hat laienhafte, aber trotzdem ganz aussagekräftige ergebnisse Oo

    wobeis natürlich viel nervender ist, wenn en lüfter hell tönt und laut is, statt dunkel zu läuten in der selben alustärke

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  17. #17
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    naja dumpfes grollen hört man auch durch wände/türen etc... man kann das geräusch nicht einer richtung zuordnen und es widerspricht meinem natürlichen kontrolltrieb nicht zu wissen von wo grade dieses geräusch herkommt

    alles sehr verstörend... aber wenns laut is funktionierts immerhin

    is dein rechner eigentlich jetz so ultraleise wie n schleppi oder eher nicht?

    also ist es überhaupt möglich das ding wirklich leise zu bekommen?
    und was machste gegen knatternde ratternde laufwerke?
    cya

  18. #18
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    erstameng: ich kenn auch schleppies die RICHTIG laut sein können.. und ja, es sind echte centrinos und keine desi-replacements

    zweiterbar: ja, mein rechner ist unhörbar ^^ nur wennde des ohr ans gehäuse schnallst wirst du irgendwas hören.. aber du musst den atem anhalten, denn der ist lauter

    laufwerke: nix, da ich die kaum benutze, bzw es mir egal ist, wennsch battlefront spiele , dass do die ersten 5 seks ds laufwerk hochdreht Oo

    beim shcleppi gibts ja auch keine leisen laufwerke

    und letzterbar: ich tu natürlich doch was dagegen gibt tools zum reduzieren dre geschwindigkeit der laufwerke... zum hdtv testen und so ist das optimal.. ansonsten brauch ich die laufwerke eigentlich so gut wie nicht Oo
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sachen gibt's,die gibt's garnich
    Von Un1cef im Forum OFF-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.11.2004, 10:12
  2. die offenbarung.. warum mope 24/7 online ist @_@
    Von mope7 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.08.2003, 17:22
  3. Die 4te Offenbarung
    Von michi004 im Forum BL00D+
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2002, 11:57
  4. In die Schweiz-mitnehm-Sachen
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 13.12.2001, 23:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •