+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

BvB: Ein Vulkan vorm dem Ausbruch

Eine Diskussion über BvB: Ein Vulkan vorm dem Ausbruch im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; ... so lautet die Überschrift eines Sportmagazines im Internet ... Scheinbar befindet sich der BvB seit fast 10 erfolgreichen Jahren ...

  1. #1
    Hauptgefreiter
    Avatar von Cocoon
    Registriert seit
    22.07.2003
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    302
    Nick
    oFE|Pseudo
    Clans
    oFE

    Ausrufezeichen BvB: Ein Vulkan vorm dem Ausbruch

    ... so lautet die Überschrift eines Sportmagazines im Internet ... Scheinbar befindet sich der BvB seit fast 10 erfolgreichen Jahren zum ersten Mal in einer wirklichen Krise. Die Mannschaft hat sich in einer "Krisensitzung" mit dem Vorstand in einem Hotel getroffen und die aktuelle finanzielle Situation leider nicht konfliktfrei besprochen. So sollen sich 3 Gruppen gebildet haben, die unterschiedlicher Meinung, zum Thema Gehaltskürzung, sind. Leute wie Reuter oder auch Weidenfeller würden ein gewissen Lohnverzicht hinnehmen, Rosicky möchte ersteinmal mit seinem Berater sprechen und Querulanten wie Amoroso wollen den Verein "im Falle das ..." verlassen.
    Nun was meint Ihr dazu (Bitte diesmal beim Thema bleiben) ?

    Ich muss dazu einfach nur sagen, dass ich es ABSOLUT nicht begreifen kann, wohin die ganzen Gelder ( ca. 300 mil. €) hingeflossen sind ... das sieht für mich nach ganz übler Misswirtschaft seitens des Vorstandes aus... . Mal ehrlich 300 mil. Euro ... ich kapier es einfach net - hab ich irgendwas verpasst zum Beispiel einen 50 mil Transfer oder was ?? Und ich wüsste net, dass Dortmund seine Spieler mit emens - hohen Gehältern bezahlt ... naja würd gerne Eure Meinung hören ...

    Wir Frankfurter können von Problemen schon Lieder singen - trotzdem bleiben wir treu und erleben immer wieder schöne Ereignisse - auch wenn s net viele sind :-( ... Dennoch gehören wir zu den grössten Fangemeinden in der Bundesliga ! Ich bin mal gespannt, ob die Dortmunder im Falle eines Eklats auch so hinter ihrem Verein stehen ... naja bei der Menge sollte es eigentlich so sein - dennoch behaupte ich das 40 % Schönwetterfans sind und sich dann nen neuen Verein suchen der grad oben mit dabei ist (aber das ist nur meine Meinung - deshalb bitte nicht wieder ausfallend werden)

    Los Eure Meinungen sind gefragt
    <a href="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/click.php?c=653881&l=726&t=/de/cod/sd/ladder/" target="_blank"><img src="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/out.php?c=653881&l=726" border="0" width="350" height="31"></a>

  2. #2
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Erstmal ist das in den letzten 10 Jahren mit Sicherheit nicht die erste Kriese - ich erinner nur mal an die Saison in der der BVB fast abgestiegen wäre

    Wo ist das Geld? Wer sagt denn, dass der BVB pleite wäre? Die Gehälter sind hoch, Leute wie Rosicky und Amoroso haben viel Geld gekostet - auch der Ausbau des Westfahlenstadions war nicht grade billig. Durch das nicht-erreichen der Championsleauge hat der BVB enorme Gewinneinbußen, was noch lange nicht heißt, dass er pleite wäre. Sicher wird, grade in der momentanen Zeit der Kirchkriese etc. jeder Euro wichtig sein - und genau dies ist wohl auch der Grund der angekündigten Gehalts"kürzungen" (eine Kürzung ist es ja eigenldich nicht, denn es wurde angekündigt, dass bei entsprechenden Leistungen der komplette Betrag ausgezahlt wird). Es sind Profis und sie haben etwas für ihr Geld zu leisten - wenn sie nicht die entsprechende Leistung bringen finde ich die Reaktion in Ordnung.

    Das mit den Schönwetterfans ist lächerlich, ich bin selber BVB Fan und viele andere sind es hier auch - ich hab nichtmal einen einzigen Schönwetterfan unter ihnen finden können ^^ Man ärgert sich, wenn es nicht so läuft wie es laufen könnte, aber deshalb Bayern Fan werden? lol, nein danke - mit SICHERHEIT nicht.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  3. #3
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    1. Danke für die nette Info, endlich mal ohne Beschimpfung etc. alles 1A.
    2. Kann es sein dass Dortmund paar Schönwetterfans hat, aber die sind eher bei Bayern zu finden, oder?
    3. Ich glaube nicht daran, dass der BVB wirklich Pleite ist, bzw weniger Geld hat. Die haben zwar schon noch Reserven aber versuchen meiner Meinung nach, zuerst andere Wege zu finden.
    Außerdme denke ich, dass es ein ansporn sein soll, dass die Spieler wieder 100% geben, weil die haben in letzter Zeit öfters keine 100% gegeben. Wenn Amoroso sich querstellen sollte stehe ich ganz klar auf der Seite des Vorstands und der Trainer. Der Typ macht sowieso ziemlich ärger also kann der von miraus auch fliegen. Der BVB hat genau so gute Stürmer die nur ne Chance brauchen.
    4. Der Stadionausbau war schon extrem teuer weil es ne Sonderkonstrukiton ist, sieht aber saugeil aus...
    5. Ich bleibe BVB fan und wenn wir 3tklassig spielen. Bin BVB fan nicht wegen des Erfolgs geworden sondern weil ich eine sympathie zu diesem Verein empfinde.
    BC

  4. #4
    Hauptgefreiter
    Avatar von Cocoon
    Registriert seit
    22.07.2003
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    302
    Nick
    oFE|Pseudo
    Clans
    oFE

    ...

    ... hmmm an den Ausbau hab ich net gedacht ... übrigens sollen Dede und Metzelder verkauft werden ... yap Amoroso isn Spinner, aber wenn er will isser n guter Fussballer, was soll man da denn machen - is wie beim Ailton ... naja ma abwarten was passieren wird ...
    <a href="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/click.php?c=653881&l=726&t=/de/cod/sd/ladder/" target="_blank"><img src="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/out.php?c=653881&l=726" border="0" width="350" height="31"></a>

  5. #5
    Hauptgefreiter
    Avatar von BadSurver
    Registriert seit
    30.04.2002
    Ort
    Bayern
    Alter
    27
    Beiträge
    321
    Clans
    [Fs-A]
    Hm also ich denk nicht das es hochdramatisch ist aber es mag ne Krise sein.

    Desweiteren bleibe auch ich Dortmund Fan egal was passiert.

    Aber ich als Manager würde nciht Metzelder oder Dede verkaufen weil die wirklich sehr gut und wichtig für die Mannschaft sind.

    Eher Amoroso weg mit seinen Kabinettstückchen und Extravaganzen (sicher falsch geschrieben ) sollte weg

    1. Bringt er mehr Kohle wie Dede
    2. Ist Ewerthon auch nicht viel schlechter

    Also ich fände es schade wenn Metzelder und Dede gehen müssten


    schreib dich nicht ab , lern lesen und schreiben !

  6. #6
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Michael Meier hat grad erst gesagt, dass es keine Spielerverkäufe geben wird.

    btw, Manchester United hat ein 18 Millionen Euro Gebot für Metzelder abgegeben - Dortmund hat es aber abgelehnt, da sie mit Metze. für die Zukunft planen, was ich auch für sehr sehr richtig halte.

    Amoroso verkaufen? Hm, meiner Meinung nach erstmal auch nicht richtig, denn er ist ein Spieler den die Manschaft braucht. Jmd der die Klappe aufmacht, wenn auch nicht immer ganz so richtig. Wenn er weg wäre würde irgendwie jmd auf dem Platz fehlen der in der Lage ist ein richtiger "Typ" zu sein . . . viele können sich zu sowas entwickeln, manche brauchen aber sicher noch ein bis zwei Jahre bis sie sich wirklich zu absoluten Superstars entwickeln können (ich denke da zB an Rosicky, der einer meiner absoluten Lieblingsspieler ist - aber grade er braucht zB noch eine Weile jmd mit in der Manschaft von dem er Erfahrung sammeln kann - und die hat Amsoroso ohne Zweifel.)
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  7. #7
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    kann nich sein dass es dem bvb schlecht geht,die helden haben heute noch ManU ein angebot von 18mios für metzelder abgelehnt,also wo krise?
    mfg Jörg

  8. #8
    HänZ Wöscht

    Registriert seit
    17.09.2002
    Ort
    Am arsch der welt
    Alter
    29
    Beiträge
    1.268
    Clans
    ..::][RoF][::..

    Re: BvB: Ein Vulkan vorm dem Ausbruch

    Original geschrieben von Cocoon
    ... so lautet die Überschrift eines Sportmagazines im Internet ... Scheinbar befindet sich der BvB seit fast 10 erfolgreichen Jahren zum ersten Mal in einer wirklichen Krise. Die Mannschaft hat sich in einer "Krisensitzung" mit dem Vorstand in einem Hotel getroffen und die aktuelle finanzielle Situation leider nicht konfliktfrei besprochen. So sollen sich 3 Gruppen gebildet haben, die unterschiedlicher Meinung, zum Thema Gehaltskürzung, sind. Leute wie Reuter oder auch Weidenfeller würden ein gewissen Lohnverzicht hinnehmen, Rosicky möchte ersteinmal mit seinem Berater sprechen und Querulanten wie Amoroso wollen den Verein "im Falle das ..." verlassen.
    Nun was meint Ihr dazu (Bitte diesmal beim Thema bleiben) ?

    Ich muss dazu einfach nur sagen, dass ich es ABSOLUT nicht begreifen kann, wohin die ganzen Gelder ( ca. 300 mil. €) hingeflossen sind ... das sieht für mich nach ganz übler Misswirtschaft seitens des Vorstandes aus... . Mal ehrlich 300 mil. Euro ... ich kapier es einfach net - hab ich irgendwas verpasst zum Beispiel einen 50 mil Transfer oder was ?? Und ich wüsste net, dass Dortmund seine Spieler mit emens - hohen Gehältern bezahlt ... naja würd gerne Eure Meinung hören ...

    Wir Frankfurter können von Problemen schon Lieder singen - trotzdem bleiben wir treu und erleben immer wieder schöne Ereignisse - auch wenn s net viele sind :-( ... Dennoch gehören wir zu den grössten Fangemeinden in der Bundesliga ! Ich bin mal gespannt, ob die Dortmunder im Falle eines Eklats auch so hinter ihrem Verein stehen ... naja bei der Menge sollte es eigentlich so sein - dennoch behaupte ich das 40 % Schönwetterfans sind und sich dann nen neuen Verein suchen der grad oben mit dabei ist (aber das ist nur meine Meinung - deshalb bitte nicht wieder ausfallend werden)

    Los Eure Meinungen sind gefragt
    haste das aus der bild? Das kanns doch net sein das alle schon von kriese reden nur weil sie net in die CL gekommen sind ... wenn sie meister werden und den pokal gewinnen und ufa-cup dann sind sie bestimmt net in ner kriese ^^

  9. #9
    Hauptgefreiter
    Avatar von Cocoon
    Registriert seit
    22.07.2003
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    302
    Nick
    oFE|Pseudo
    Clans
    oFE

    ...

    ...wenn Du richtig gelesen hättest, würdest Du nicht sagen, dass ichs von der Bild hätte ... aber ich kenn das hier ja mit dem "Posten was das Zeug hält, ohne richtig gelesen zu haben"
    <a href="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/click.php?c=653881&l=726&t=/de/cod/sd/ladder/" target="_blank"><img src="http://www.esl-europe.net/interface/rankbutton/out.php?c=653881&l=726" border="0" width="350" height="31"></a>

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was macht ein Leprakranker auf dem Fußballfeld?
    Von Laura1l im Forum Witzecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 00:51
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 14:15
  3. Hab ein prob mit dem tool Trillian
    Von Arbeitgeber im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2004, 21:22
  4. ein plays nach dem anderen
    Von Mistr Satan im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.03.2002, 15:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •