+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Studentenverbindungen - Fraternities !

Eine Diskussion über Studentenverbindungen - Fraternities ! im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Jungs, die Zeit is gekommen was neues anzufangen...hehehe Weiss jemand was ne Fraternity is? Yo? Auf Deutsch nennt man das ...

  1. #1
    Playboy
    Avatar von badboy Nick
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    34
    Beiträge
    2.792

    Cool Studentenverbindungen - Fraternities !

    Jungs, die Zeit is gekommen was neues anzufangen...hehehe

    Weiss jemand was ne Fraternity is? Yo? Auf Deutsch nennt man das Studentenverbindung ^^

    Ich google mal das Netz durch, mann bei uns in der CH gibts jede Menge, leider alles Flachbrettwichser, reiche Schnoesel und alles voll Streber und Eierkoepfen. Die Fraternities sind alle schon Uralt, als minimum 50 Jahre bestehen die, manche gehen sogar bis 1881 zurueck. Jungs, ich zieh so n Verein auf ^^ Hier mal son Link der ganzes Frats in der CH

    http://www.atisia.ch/verb_ch.htm

    Und da ich sowieso nur eines im Kopf hab (studieren isses sicher nicht *g*), kommt das sicher gut. Hehehe.

    Also, hier sind die reichen Deppen, die machen so beschissene Duelle mit was weiss ich, Degen udn so. Einfach kommen alle aus reichem Haus und voll die Deppen --> http://www.helveter.ch/newwebsite/default.asp

    Ach ja, btw, in Frats kommen keine Girls rein, habt ihr das gewusst? Und da ich erstens n Student bin, und zeitnes sowieso n helles Koepfchen, drehen wir ne Stadt aufn Kopf... Ich zieh so ne Fraternity auf ^^

    Party, Sex & Wasserbecken-Fights gegen Reiche Deppen ^^

    Kuckt mal Animal House, da seht ihrs haargenau wies ist. Scheisse, ich hab erst seit n paar Tagen gewusst dass wir Kaesefresser so Fraternities haben. Ich bin genial, ich zieh sowas auf die Beine, aber mit einem Unterschied...JEDER kann eintreten...ob du jetzt n Student, Angestellter, Berufsstaendiger, was weiss ich bist, jeder kann eintreten Maenner only, versteht sich ja. Ist seit ueber nem Jahrhundert so. Ich hab mir das mal so ausgedacht, als erstes muss ich mich vielleicht an ner Uni einschreiben. Das wird Zuerich sein, das ist DIE City in der Schweiz. Dann brauch ich ne Huette. Ich muss zum "Dean" (Uni-Rektor) und n Haus beantragen. Dann mach ich Rules, hol meine Leute rein, so a la DJs (Dennis? ^^), Partypeople und sonstwelche abgedrehte Typen. Dann gibts Party hoch 3, Stripperinnen, Schlammwrestling, Danmcefloors, Cars, Bier und die Party kann steigen...

    Und am naechsten morgen gibts 100 Beschwerden von den anderen Fraternities, nen Bericht beim Rektor und zum Schluss noch ne Bullenanzeige wegen "legalem Gras" lol.

    Einer dabei?

  2. #2
    Playboy
    Avatar von badboy Nick
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    34
    Beiträge
    2.792
    Sorry fuer Doppelpost...hehe, ich glaub ich weiss was ich echt als naechstes mach...

    Sky...King on Campus

  3. #3
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    ...Und die meisten Studentenverbindungen sind konservativ national (rechts) eingestellt -_-
    die Fechter sind am schlimmsten O_o

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #4
    Playboy
    Avatar von badboy Nick
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    34
    Beiträge
    2.792
    Original geschrieben von Outrider
    ...Und die meisten Studentenverbindungen sind konservativ national (rechts) eingestellt -_-
    die Fechter sind am schlimmsten O_o
    LOL yo, die Fechter sind ganz übel *ggg*. Das sind genau die Typen die Samstag Abends sich einen runterholen oder ihre Freundin die sie schon seit sie 12 sind haben à la Missionar schrubben ^^

    Muss mal zu denen gehen, wird sicher lustig denen zeigen wo der Hammer hängt hehe

  5. #5
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Und die meisten Studentenverbindungen sind konservativ national (rechts) eingestellt
    Das ist kein Fehler^^

    Kommt übrigens von frater, Bruder. Also Bruderschaften.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •