+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Physik - Oh Gott helft mir

Eine Diskussion über Physik - Oh Gott helft mir im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi Leute, ich hab hier so Übungsaufgaben von meinem Lehrer bekommn, es geht übers Elektrische Feld. Nur ich hab keine ...

  1. #1
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N

    Physik - Oh Gott helft mir

    Hi Leute,
    ich hab hier so Übungsaufgaben von meinem Lehrer bekommn, es geht übers Elektrische Feld. Nur ich hab keine ahnung was der da von mir bzw der ganze Kurs will.

    Allein schon an der hier scheiter ich:
    Ein Kügelchen (m = 0,5g) hängt an einem 2,0m langen FFaden und ist mit q = 2,0 nC geladen. An seine Stelle schiiebt man eine mit 1 mikroC gleichnamig geladene Kugel.

    a) Wie weit lenkt sie das Kügelchen aus ?
    b) Auf welchen Teil geht die Auslenkung zurück, wenn man beide Ladungen halbiert ?
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  2. #2
    teh_b00nerer
    Avatar von GeNeRuLeR
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    27
    Beiträge
    1.737
    Nick
    Generuler
    Wenn ich in physik irgendwas nicht sofort kann, und es in den nächsten 2 wochen keine schulaufgabe gibt, sag ich einfach das ich es nicht kapiert hab =)

    €:sry kann dir nicht helfen, bin erst im 3.jahr physik

  3. #3
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Ja witzig
    haha
    ich schreib morgn klausur darüber
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  4. #4
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Ich habe Physik abgewählt und genieße jetzt eine 12. und 13. Klasse ohne Physik :P

    Von der Aufgabe habe ich auch kA.

  5. #5
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    ich hab physik lk...
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  6. #6
    musste mal mit dem Coulumbschen gesetz schauen, wie groß die kraft der ladungen ist und dann schauen wie das mit der ablenkung ist.

    also wäre jetzt mein ansatz.

  7. #7
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    hm mein ansatz wäre auch das CoulombGesetz:

    (1 / 4 * Pi * E0) * (Q1*Q2/r²)


    Erklärung

    der erste Teil ist quasi eine Konstante
    E0 (Epsilon Null) ist die elektrische Feldkonstante mit 8,8542^-12

    Der vordere Teil ergibt dann
    8987539421


    dann musst du deine beiden Ladungen Q1 und Q2 einsetzen (auf nano und micro achten, musst auf Coulomb hochrechnen)
    und den Abstand zwischen den beiden Kugeln für r einsetzen und quadrieren

    dann kennst du die kraft, die auf die beiden jungs wirken, die zweite scheint unbewegt zu sein, also musst du quasi nur noch mit deiner Kraft F und der Masse m gucken, wie es sich bewegt...ist ja "mechanik"
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #8
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    ich werds mal versuchen mit paint skillz zu erklären

    dauert aber ein bissl

    €€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€ €€€

    also:

    1. erste feststellung: es sind NUR zustände gefragt! da muss man wissen, sobald dieser fall eintritt, sollte man den energieerhaltungsansatz wählen...

    also E_vorher = E_nachher

    E_vorher: E = F * d (strecke/abstand siehe bild)

    coulombkraft F: 1/(4*pi *epsilon_0) *Q_1 *Q_2 /d²

    macht sich scheiße mit text

    E=F*d ----> E = 1/(4*pi *epsilon_0) *Q_1 *Q_2 /d² * d
    also 1/(4*pi *epsilon_0) *Q_1 *Q_2 /d


    E_nachher: die potentielle energie der kugel!

    E=m*g*h


    also hast du 2 unbekannte: d und h

    in der skizze aber leicht zu sehn: d verhält sich zu h, wie F(coulomb) zu F(gewichtskraft)

    also d/h = F_c /F_g

    also ist d = (F_c /F_g)*h

    jetz kannste die Energien gleichsetzen

    m*g*h = 1/(4*pi *epsilon_0) *Q_1 *Q_2 /(((F_c) /(F_g))*h)

    h ist demnach

    h² = 1/(4*pi *epsilon_0) *Q_1 *Q_2 /((F_c) /(F_g)*m*g)

    wenn du jetz die wurzel draus ziehst, haste h



    wenn du die skizze ansiehst, siehst du, wie du mit der höhe h zur auslenkung kommst...

    und zwar:

    2m*cos a = 2m-h

    damit bekommste den winkel a

    länge L * cos a = h

    (2m + L) * sin a = auslenkung



    -------------------------------------------------------------

    keine garantie auf richtigkeit... hab ferien =)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	physik.jpg 
Hits:	56 
Größe:	15,1 KB 
ID:	12541  
    Geändert von Springmaus (25.09.2005 um 21:51 Uhr)
    cya

  9. #9
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Ich muss sagen, nachdem einer aus meinem Kurs Springmaus Ergebnis gelesen hat, waren wir alle zutiefst schockiert.
    Danke für die viele Arbeit, jez weiß ich, an wen ich mich immer wenden muss
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  10. #10
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    naja ich garantiere für nix... btw: wann hab ich denn mal was für dich vorgerechnet? und wars wenigstens richtig?
    cya

  11. #11
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Ich weiß nich, hab schonmal was glaube ich wegn Physik gefragt
    ich hab jez aber auch ne einfache Lösung, die geht aber nur, wenn der winkel nich größer als ca 30 is, aber das is der ja eh nie.
    Also ich hab F = G (=gewichtskraft ) * l/s (s = r) und dann einfach noch die Coulomb Kraft und gleichsetzen

    @ Zer0:
    Das Problem is wie gesagt, wir ham kein r, dann hätte ich es auch so geschafft
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

  12. #12
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Jau genau für kleine Winkel kamma das irgendwie vernachlässigen, ich war auch Physik LK ist ganz witzig hehe

  13. #13
    vernachlässigen ist immer schlecht, btw ich bin für hinweise, statt vorrechnen ~

  14. #14
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    da kommt er sowieso nicht drum, weil ich keine garantie für die richtigkeit geben kann

    also muss er es ja selbst rechnen und vergleichen
    cya

  15. #15
    naja, aber er macht sich nicht selbst gedanken, wie er vorgehen muss und wie er auf die formeln und die zusammenhänge kommt.

    erinnert mich jetzt spontan an
    Gebe einem Mann einen Fisch und er hat genug für eine Mahlzeit, lehre ihm aber das Fischen und er kann sich für den Rest seines Lebens selbst ernähren.

  16. #16
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    stimmt

    deswegen gabs auch noch ein bisschen PM briefwechsel zum thema rangehensweise

    ich nehme schon an, dass er es auch allein probiert hat... wäre zumindest das beste für ihn...
    cya

  17. #17
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    mal ne frage wozu brauch man bitte son scheiss ? lol ^^
    Der Klügere kippt nach!!!

  18. #18
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Hm gaaaanz genau diese Frage kam letzten Freitag bei uns in Physik beim Thema Kapazität eines Plattenkondensators....unser Physiklehrer hat wie ne k00le s0w gehandelt:

    Arne, warum wir das berechnen wollen?
    *lange stille*
    Nun, warum machen wir Physik? Wozu das alles? Arne, hmm, besorg dir ne Kokosnuss, setz dich auf einen Baum und sei glücklich.

    Okay man braucht vlt mehr als nur eine Kokosnuss...aber...sei einfach froh!


    physik lk -_-
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  19. #19
    Oberfeldwebel
    Avatar von Tzunami
    Registriert seit
    02.01.2004
    Ort
    Chemnitz (Heimat NRW)
    Alter
    29
    Beiträge
    2.259
    Zitat Zitat von Majorsnake
    Ich weiß nich, hab schonmal was glaube ich wegn Physik gefragt
    ich hab jez aber auch ne einfache Lösung, die geht aber nur, wenn der winkel nich größer als ca 30 is, aber das is der ja eh nie.
    Also ich hab F = G (=gewichtskraft ) * l/s (s = r) und dann einfach noch die Coulomb Kraft und gleichsetzen
    Bin mir nich ganz sicher, weil wir gerade n anderes Theman machen, aber zu der Aufgabe is doch ne Skizze im Buch, oder? ohr habt doch auch den roten 12/13 von Schroedel oder?
    Die Beispiele da rocken ziemlich wenn man so vor soner Aufgabe am abkratzen is

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. helft mir doch ma
    Von syK im Forum {eXc} eXceed
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2001, 11:32
  2. bitte helft mir
    Von TDSLFREAK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.10.2001, 00:54
  3. omg leute helft mir bah
    Von cncfigter im Forum RAP-1
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2001, 13:51
  4. Bitte helft mir
    Von aklvirus im Forum Kuba Libre
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2001, 08:58
  5. Counter Strike Patch gesucht !!! bitte helft mir
    Von Warlogin im Forum Shooter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 01:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •