+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 46

P2P Paradies Mahnung

Eine Diskussion über P2P Paradies Mahnung im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; hallo eben lag eine mahnung im briefkasten... Letzte Aufforderung vor Übergabe an ds Inkassobüro Sehr geehrter Herr Betz, Mit dieser ...

  1. #1
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688

    Ausrufezeichen P2P Paradies Mahnung

    hallo eben lag eine mahnung im briefkasten...

    Letzte Aufforderung vor Übergabe an ds Inkassobüro
    Sehr geehrter Herr Betz,

    Mit dieser Mahnung fordern wir Sie auf, den fälligen Betrag zu begleichen.
    Trotz Rechnung vom 04.01.2007 und der 1. Mahnung vom 19.01.2007 per E-mail ist die Zahlung bis heute nicht erfolgt.
    Wir fordern Sie nun mehr letzmalig mit Nachdruck auf, den nachstehenden Gesamtbetrag umgehend bis zum 19.02.2007 auf das nachfolgende Konto zu überweisen.

    Rechnungsbetrag 82,80 €
    Mahnungskosten: 0,00 €

    Insgesamt: 82,80 €

    [...] (Überweisungsdaten lass ich jetzt mal weg)

    Nach Fristablauf sehen wir uns leider gezwungen, die offene Forderung an unser Inkassounternehmen weiterzuleiten.
    Die daruas entstehenden, deutlich höheren Zusatzkosten wie Inkasso-, Anwalts-, Gerichts- und Verfahrungskosten werden dann ebenfalls zu Ihren Lasten gehen.
    Wir gehen davon aus, dass Sie zur Vermeidung weiterer zusätzlicher Kosten Ihrer Zahlungsverpflichtung nunmehr nachkommen werden.
    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jedoch gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr P2P-Paradies.com
    sie stammt von der simseven european service und zwar geht es dabei um kosten welche durch anmeldung auf folgender seite enstand sind

    http://www.p2p-paradies.com/

    problem ist, dass ich mich nicht mehr genau entsinnen kann ob damals dieses sätzchen

    Ihre Testzeit verändert sich nach Ablauf des Anmeldetages (ab 24:00 Uhr) zu einem Abo zum Preis von 6,90 Euro inkl. MwSt monatlich bei einer Laufzeit von 12 Monaten mit einer jährlichen Abrechnung im Voraus.
    auch schon auf der mainseite zu sehen war
    wenn ich mich richtig entsinne wurde das ganze als kostenfrei vorgegaukelt
    eine rechnung hatte ich auch nie in den händen und die in der mahnung angesprochene mail

    Sehr geehrter Herr Betz,

    Sie haben unsere Dienstleistung bestellt. Leider konnten wir noch keinen Zahlungseingang von Ihnen bei uns verbuchen.
    Wir bitten Sie deshalb, den offenen Betrag von EUR 82.80 (inkl. MWSt) umgehend auf das unten angeführte Konto zu überweisen.

    Bitte nehmen Sie diese Mahnung ernst und beachten Sie das Zahlungsziel von 10 Tagen.
    Da wir Ihnen hohe Inkasso- und Anwaltsgebühren ersparen wollen, führen Sie bitte die Überweisung prompt durch.

    Achtung:
    Um Ihre Zahlung eindeutig zuweisen zu können, geben Sie bitte als Verwendungszweck Ihre Rechnungsnummer: 25024 an.

    Bankverbindung Deutschland
    Inhaber: SimSeven FZE
    Konto: 1061118806
    BLZ: 70120700
    Bank: Oberbank AG

    Bitte beachten Sie: Nachdem Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, steht Ihnen auch der Fairnessbonus im Gegenwert von 94,80 Euro zur Verfügung.
    Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unserem Service.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr P2P-Paradies.com Team
    hab ich erst jetzt gelesen
    hab mal ein bischen gegooglet und bin dabei auf mehrere foren etc. gestoßen die p2p als betrüger bezeichnen

    hat jemand bereits ähnliche erfahrungen gemacht?
    problem ist halt dass ich echt nicht mehr weis ob alles mit rechten dingen zuging und eine anwendung des § 120 BGB möglich ist oder einer ähnlichen rechtsnorm durch welche sich der kaufvertrag anfechten lässt oder nichtig ist...
    wäre schön wenn lappen auch eine stellungsnahme schreiben könnte
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  2. #2
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Dein sog. Sätzchen muss nicht auf der Mainsite stehen sondern kann im sog. "Kleingedruckten" stehen. Klar war es kostenfrei, für einen Tag^^ Das hört und sieht man doch öfter im www.

    Ich habe keine Erfahrung mit dem Verein aber du kannst ja mal Bizz anschreiben und fragen ob es da mehrere von gibt und ob irgendwas gegen die Firma geplant ist

    Ansonsten sieht es für mich danach aus als das du zahlen musst.

  3. #3
    sonen ähnlichen thread hatten wir vorn paar monaten schonmal...ich wurde (wie sehr

    viele andere) auch "reingelegt"...wollt mich auch anmelden, um eine lebensprognose

    machen zu können. also hab ich mich angemeldet und dann plötzlich erfahren, dass ich

    mich mit der bestätigung der agb bereiterklärt habe ca. 80€ zu zahlen. nach 1-2

    mahnungen war erstmal ruhe, bis ich auch son inkasso schreiben bekommen hab. dann

    habsch mich auf der suche nach anderen opfern der XENTRIA AG gemacht und wurde

    fündig. die waren auch bei "BIZZ", beim "Fass ohne Boden", welches sie überreicht

    bekommen haben. dan hab ich mich mit den daten auf dem inkassoschreiben dort (bei der inkassostelle)

    angemeldet und denen geschrieben, dass es sich um eine abzockerfirma handelt und

    habe mich dann noch auf gewisse paragrafen berufen und seit dem ist ruhe

    mach dir keine gedanken schmartey

  4. #4
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    jo im normalfall kann ich solche probleme auch lösen aber dieser verf*** satz mit der testzeit irritiert mich...
    finde atm keine direkten betrugsbeweise obwohl ich mir sicher bin das es einer is
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  5. #5
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Ich bin immer wieder erstaúnt, wieviele sich auf solch ominösen
    Seiten anmelden. Wenn ich schon die Anmeldeseite sehe, gehen
    sämtliche Alarmglocken bei mir los.

  6. #6
    Zitat Zitat von Asgard Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wieder erstaúnt, wieviele sich auf solch ominösen
    Seiten anmelden. Wenn ich schon die Anmeldeseite sehe, gehen
    sämtliche Alarmglocken bei mir los.

  7. #7
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Vor allem mit dem richtigen Namen lol.

  8. #8
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von OmALuTz Beitrag anzeigen
    Wer gibt den bitte seine kompletten Daten auf einer Seite an,
    wo es Lebensprognosen gibt ?

  9. #9
    Zitat Zitat von Asgard Beitrag anzeigen
    Wer gibt den bitte seine kompletten Daten auf einer Seite an,
    wo es Lebensprognosen gibt ?
    äähhh...der klügere gibt nach..?!??

    pls back 2 topic

  10. #10
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Naja die werden dir prognostizieren, daß du ihnen jeden Monat 24,95 überweisen wirst, und wenn sie damit recht haben sind sie doch wohl ihr Geld wert oder?

    Für illegale Dienste würde ich mich auch nicht anmelden, das gibt auf jeden Fall immer Ärger ^^

  11. #11
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    mal ein paar Fragen:
    1) wann hast dich da angemeldet?
    2) leistet der Service dort, was er zu leisten versprach? Ich hab keine Ahnung, was man da macht...

    unabhängig davon, was Leistung dieses Service anbetrifft, steht dort alles klar verständlich auf der ersten Seite, sprich Widerrufsrecht und auch, dass es entgeltlich ist. Ob's früher anders war, kann ich nicht beurteilen. Anfechtungs- und Widerrufsfristen sind dann auch noch dahin.... Also. falls die dir die Möglichkeit gegeben haben, das, was du da geordert hast, auch in Anspruch zu nehmen, sehe ich keinerlei Anhaltspunkte, warum du nicht zur Zahlung verpflichtet sein solltest.

  12. #12
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    shit sehe gerade dass ich mich da bereits am 30.12.2006 angemeldet habe...
    muss zu meiner schande gestehen dass icg den service noch nie zu versuchen genutzt habe... werde testen ob das ganze überhaupt funzt

    tjo mit der frist hast du so gesehen (leider) recht wenn man sich auf § 121 BGB beruft...
    mein problem weiterhin ist leider das ich der meinung bin das früher dort stand dass die leistung kostenfrei sei... umso mehr bestärkrt bin ich in dieser (ein wenig wagen) erinnerung durch diverse google egebnisse
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  13. #13
    vermutlich bieten die nur die server zum datentausch, du lädst dann nen film runter, weil du denkst, dass es legal ist, die geben deine daten weiter und du wanderst in den knast

  14. #14
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    ich poste mal ein bild wie es aussieht wenn man eingeloggt ist... hab eben nochmal getestet wie das geht...
    naja selbst wenn das downloaden ned legal sein sollte is das kein prob weil ich nix downgeloadet hab
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	p2p.JPG 
Hits:	47 
Größe:	149,6 KB 
ID:	16081  
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  15. #15
    «¿SchMuSeTiGeR?»
    Avatar von FinSHeR
    Registriert seit
    26.12.2004
    Ort
    Westerstede
    Alter
    26
    Beiträge
    14.712
    Name
    Tim
    Nick
    FinSHeR
    Clans
    SoDsW
    kann man sich nicht darauf stützen dass man im Internet anonym ist und das jeder andere Auch deine Daten da eingegeben haben könnte ?



  16. #16
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Zitat Zitat von FinSHeR Beitrag anzeigen
    kann man sich nicht darauf stützen dass man im Internet anonym ist und das jeder andere Auch deine Daten da eingegeben haben könnte ?
    Wenn dein Provider die Daten rausrückt (=deine IP zum Anmeldezeitpunkt), dann nicht. Es sei denn man hat bei der Anmeldung ein Anonymisierungsprogramm oder -Proxy verwendet.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  17. #17
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    pff ich denke selbst wenn es so wäre dass ich die beweislast hätte
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  18. #18
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Hey, das wäre doch mal eine Idee zur Finanzierung des UFs. So wären alle Geldsorgen beseitigt und jeder hätte was davon .

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  19. #19
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Hey, das wäre doch mal eine Idee zur Finanzierung des UFs. So wären alle Geldsorgen beseitigt und jeder hätte was davon .
    Mickey Mou....ähhh Kane 4 President!!!!


  20. #20
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    Zitat Zitat von $martey Delux Beitrag anzeigen
    pff ich denke selbst wenn es so wäre dass ich die beweislast hätte

    Wofür? Dafür, dass du auch der warst, der da deinen Namen eingegeben hat? Da gibt's wohl keinen Grund zu, denn ich wette, es hat eine Bestätigungsmail gegeben und wem die email-Adresse gehört, lässt ja sehr fix regeln
    Aber wenn ich da was von "Herr Betz" höre, denke ich, die haben schon den richtigen angeschrieben^^ und irgendein Grund, warum du nicht zur Zahlung verpflichtet sein solltest ( übrigens auch kein Anfechtunggrund) ist nicht ersichtlich.
    Der Anspruch auf Zahlung ist entstanden, nicht erloschen, durchsetzbar und nicht anfechtbar. --> Zahl, sonst kommen noch Verzugszinen dazu.
    Für's nächste mal: Mach Screenshots von den Anmeldefenstern, lad dir die PDFs runter, die die AGB enthalten und mach rechtzeitig von deinem Widerrufsrecht Gebrauch.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 02:45
  2. Was tun gegen eine Mahnung vom Arbeitgeber?
    Von Thunderskull im Forum OFF-Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 04:05
  3. 2. Mahnung (von IQ-Fight oder so)
    Von inst!nct im Forum OFF-Topic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 11:50
  4. Plüschi-Paradies
    Von FLoorfiLLa im Forum Kuschelecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 19:42
  5. P2P User !?!?!
    Von l3eowolf im Forum OFF-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2003, 12:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •