+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66

Kleiner Junge beschimpft und schlägt Eltern

Eine Diskussion über Kleiner Junge beschimpft und schlägt Eltern im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Klick 1 Klick 2 Schaut euch das mal an. Find das ziemlich heftig!! Die Frage ist, wie er mit 5 ...

  1. #1
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898

    Ausrufezeichen Kleiner Junge beschimpft und schlägt Eltern

    Klick 1

    Klick 2


    Schaut euch das mal an. Find das ziemlich heftig!! Die Frage ist, wie er mit 5 Jahren schon solche Wört kennt und sie in dem Ausmasse gebraucht?

    Was würdet ihr machen, wenn das euer Kind wäre?

    Ich würde den kleinen jedes mal, wenn er ein Schimpfwort in den Mund nimmt mit dem Gürtel grün und blau schlagen!!

    Und wenn er schlägt, würde ich ihn jedes mal für 2 Stunden in den Kofferraum meines Autos sperren, bis er es begriffen hat!!

  2. #2
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    Ich würde mir erst gar keine Bälger anschaffen!

  3. #3
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Zitat Zitat von c.newbs|scorp

    Was würdet ihr machen, wenn das euer Kind wäre?

    Ich würde den kleinen jedes mal, wenn er ein Schimpfwort in den Mund nimmt mit dem Gürtel grün und blau schlagen!!

    Und wenn er schlägt, würde ich ihn jedes mal für 2 Stunden in den Kofferraum meines Autos sperren, bis er es begriffen hat!!

    Als ich den Beitrag las, dachte ich: uh, ganz schön heftig, vielelicht ein bissel überzogen.
    als ich das Video sah, dachte ich: ach du ********, das Kind würd ich windel weich schlagen o_0

    hab nun das zweite Video gesehen... ich bin Fassungslos... ach du schande.... ich sag lieber gar nix mehr...

    Was ist mit dem Kind schief gelaufen?? Die Mutter schien ja noch ganz Normal zu sein, daher glaub ich net, dass die Mutter allein daran schuld ist.

    Und ich bezweifle, dass bei so nem Kind so ne olle Psychotante helfen kann die durch gut zureden das Kind zu beruhigen versucht. Schad das ichs net im Fernseh gesehen hab.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das beste ist, das ist das Kind einer bekannten von ner Freundin von mir ^^.

    Also ich weiß nich, ich würde es einfach einsperren *g*

  5. #5
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    ab ins nächste bootcamp .. das ist das schlimmste was ich je gesehen hab ..

  6. #6
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ach du heilige mutter gottes O____o

    was zum geier ist denn DA bitte falsch gelaufen ?

    das 2te video is ja nochmal nen zacken heftiger.

    jetzt ohne witz, wie kommt der bub bitte zu so schimpfwörtern (er scheint ja die bedeutung zu kennen, da er ganz gut kombiniert) und selbst stinkefinger zeigta.
    und das schlagen und treten is auch extrem - der bub haut mit voller kraft zu !

    oi oi oi O_o

    absolutes dito @ micha: der gehört ins bootcamp

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #7
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    mh, im Bootcapm würden die Betreuer ausrasten und den totschlagen.

  8. #8
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    lol das vid hat mir Mario gestern auch geschiggt.

    Ich wüsst auch net ganz was ich tun sollte da muss man vorher schon ansetzen is bissl spät jetzt...

    aber Bootcamp klingt gut, und da dann erstmal auf Einzelkämpferlehrgang, danach ists n anderer Mensch

  9. #9
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    das zweite video gibt eigentlich fast das erste video wieder , nur 5 sekunden vorm ende wie er dem vater eine bash3d....erlich gesagt..da hilft nur ne saftige in die fresse....damit er sich wieder beruhigt und sieht wer hier Herr im haus is!
    EIn paar hinter die Löffel hat nämlich noch niemand geschadet Oo
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  10. #10
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Ich finde die tatsache zwar nicht so kommisch aber das Video ansich schon ... irgendwo ist die Mutter doch selbst schuld das sie von Erziehung noch nie was gehört hat geschweige denn ihrem Kind vermitteln kann. ich stelle mir die frage mit wievielen jahren der wohl das erste Mal einsitzen muss

  11. #11
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Ich kann diese "Super" Nanny-Show nicht mehr leiden.
    Da werden Extrembeispielfälle gezeigt, die jedem Zuschauer zur
    Weissglut bringen. Dann wird gezeigt, wie professionell die Nanny
    ans Werk geht, Kind und Eltern erzieht und danach alles wieder
    gut ist.

    Sowas ist fast schon mehr Realitätsverzerrung als die alltäglichen
    Talkshows.

    Schön auch immer:
    Nach einer bestimmten Zeit wird die betreute Familie erneut gefilmt
    um zu sehen, wie es ohne die Nanny läuft - sowas von künstlich.

    Zu diesem Thema hier:
    Sowohl Mutter als auch Vater scheinen ganz normal - ebenso wie der Bruder.
    Der Kleine ist 5 Jahre alt - also noch nicht im Schulalter, wo man für gewöhnlich
    solche Wörter erlernen kann.

    Demzufolge spielen entweder die Eltern vor der Kamera ein falsches Spiel
    oder der Kleine ist ganz einfach nur krank. Ob ADS oder eine andere Krankheit
    ist gleich - normal ist dieses Verhalten jedenfalls nicht.
    Da kann auch keine Supernanny in 2 Wochen nichts reissen - erst Recht
    nicht vor einer Kamera - übrigens ein weiterer Punkt, den der Junge
    genutzt haben könnte um sich vor allen zu beweisen.


    Bei diesem Jungen ist lange vorher etwas schief gelaufen - fehlende Konsequenz,
    mangelndes Vorbildsverhalten der Eltern.... man weiss es nicht.

    Traurig aber, dass die Medien wieder alles so hindrehen, wie es ihnen passt:
    Eltern die versagt haben, Bälger die man am liebsten umbringen möchte
    und eine "SUPER"Nanny, die alles wieder in Ordnung bring - schöne, heile
    Welt.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  12. #12
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    lol shadow

    Naja die angebliche Super-nanny da is eh ne Fälschung, die richtige ham sie ja irgendwie sonstwohin verschoben obwohl die um einiges schneggiger und geskillter war.

    Was sie danach meistens zeigen is dasses wieder schlechter klappt sobald die Alde weg is.

    Naja, der kleine muss die Worte ja irgendwo her haben, von allein lernt man sowas net, also entweder isser mit den falschen Kindern zusammen, wobei ich jedoch bezweifle dass der alleine raus auffen Spielplatz o.ä. darf oder schaut zuviel und das Falsche im Fernsehn.

    Zumindest sind auf jeden Fall die Eltern für verantwortlich ^^

  13. #13
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Ob die Eltern in dieser Sache so unschuldig sind wage ich mehr als zu Bezweiffeln.

    Ich schwanke viel eher zwischen 2 Theorien entweder hat der kleine die Wörter von seinem Vater gelernt, der sich als sonst so guter Papa in der Sendung präsentiert, jedoch ist er der jenige der die Kinder und seine Frau schlecht behandelt oder vor wenigen jahren noch schlecht behandelt hat. Oder das grösste Problem ist einfach. dass den Kindern keine Grenzen gezeigt werden ... mir wäre in dem Alter es garnicht in den Sinn gekommen meine Eltern zu beleidigen oder gar zu schlagen da ich Respekt vor denen habe, und seien wir mal ehrlich ... ab und zu ein wenig schlagen im Sinne von "du kannst dir nicht alles erlauben" ist erlaubt oder gar notwendig. Ob der Junge nun Krank ist kann ich nciht sagen aber sein Verhalten hat mit normalität nicht mehr zu tun, jedoch ist die Schuldfrage für mich geklärt.

    Was solche Supernany Sendungen angeht muss ich Schadow vollkommen zustimmen. Ein Sender macht eine solche Sendung und 2 Wochen später läuft es Überall, es ist ein extrem Beispiel ok ...aber ist das nicht gut ??? Es wollen viele junge Mädchen Kinder haben, vieleicht dient das als Nebeneffect noch der Abschreckung und der Erkenntniss das man mehr braucht um Kinder kriegen zu können als nur die Körperliche Reife oder Fähigkeit...

  14. #14
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    Na aber hallo, mit Gürtel schlagen? Gehts noch?

    Das ganze hat bestimmt ne Ursache. Das Kind scheint mir ziemlich unausgelastet zu sein (Ist sehr aktiv, hüpft auf dem Bett, versucht seine Kraft mit Schlägen loszuwerden). Ohne jetzt den Eltern irgendwas vorwerfen zu wollen, würde ich vermuten, das evtl. zu wenig Zeit mit ihm verbracht wird. Da hätte man aber wohl schon viel früher ansetzen sollen.
    Nun sollte man auf alle versuchen, den Kerl auszulasten. Das geht am besten mit Sport. Da er aber schon ziemlich schwererziehbar zu sein scheint, würde ich lieber erstmal selber mit ihm auf den Sportplatz gehen, um ihn nicht zu den Trainern und den Trainerinnen "abzuschieben".
    Was das Schlagen angeht, da gibts zwei Möglichkeiten, entweder die totale Ignoration, was meist nur bei Verbalem sinnvoll ist, oder eben die sofortige Reaktion mit einer Strafe. Der Junge muss eine Konsequenz für sein handeln bekommen, die muss aber auch dem "Vergehen" entsprechen.

    Das wär jetzt mal so kurz, was ich machen würde, wills nimmer weiter ausführen...

    Edit: Hab mir das zweite nochmals angeschaut und da frag ich mich, wieso der vater den kleinen net mal in die Klammer nimmt, so, dass der Junge nichtsmehr tun kann. Der merkt ja gar net, dass er eigentlich keine Chance hätte.
    Geändert von blackcool (09.05.2005 um 19:14 Uhr)

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898
    Der beste Dialog ist:

    Musst du immer so böse zu Mama und Papa sein?
    -Ich hasse Papa
    Weisst du, dass Mama auch manchmal weint wegen dir ?
    -Halt die Fresse hahaha

  16. #16
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    um moskau rum gibts ganz viele kinderbootcamps...

    was irgendwie auffällt: in der szene wo der bruder den biomüll fragt, warum erden vater schägt, sagt dieser "ich hasse papa"

    aber es wurde nie gefragt, WARUM er ihn hasst...
    kp... vielleicht isses ja n kellerkind...


    @haquee: bin in meinem leben noch nie von meinen eltern geschlagen wurden und trotzdem einer der friedliebendsten menschen geworden... während viele von denen die geschlagen wurden, das auch bei ihren kindern tun werden, weils "zur erziehung dazu gehört"

    so wird gewaltbereitschaft vererbt... gj

    schläge sind NICHT ok! und schon garnicht als erzieherische maßnahme...
    cya

  17. #17
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    nein schlagen is nicht ok...schlagen is viel zu milde bei dem kind... sry mausi aber was willste denn bei dem kind machen? ... entweder es fängt jedesmal eine wenn es "fotze" sagt... irgendwann wird es genug davon haben oder du sperrst es echt in kofferraum... alles andere zieht bei dem ned... blödes gelaber schon gar ned -.-
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  18. #18
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Die Videos gehen bei mir nicht, aber ich glaubem, dass ich das gesehen hatte.

    Da eine Orfeige heute ja schon strafbar ist würde ich, wenn mein Kind mal so werden würde, wohl nur noch die Versetzung ins Internat als Lösung sehen (wobei ich sicher bin, dass ich es niemals soweit kommen lassen würde). In ein paar Jahren, wenn es dann alt genug ist um einzusehen was es für einen Mist gebaut hat, kann man es dann noch mal versuchen.

    Ansonsten wäre ich persönlich - wegen solchen dramatischen Entwicklungen - für die Wiedereinführung von erzieherischer Gewalt. Niemand will, dass Kinder "verprügelt" werden, aber gewisse Sachen wie eine Orfeige, die wohl sehr starke erzieherische Wirkungen haben können, sollte meiner Meinung nach nicht per Gesetzt verboten sein - man sieht ja zu was sich das langsam entwickelt.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  19. #19
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    Zitat Zitat von FiX
    Ansonsten wäre ich persönlich - wegen solchen dramatischen Entwicklungen - für die Wiedereinführung von erzieherischer Gewalt. Niemand will, dass Kinder "verprügelt" werden, aber gewisse Sachen wie eine Orfeige, die wohl sehr starke erzieherische Wirkungen haben können, sollte meiner Meinung nach nicht per Gesetzt verboten sein - man sieht ja zu was sich das langsam entwickelt.
    Laut dem Motto wer nicht hören will muss fühlen.

    Find ich ok also so ne ohrfeige hat sicher noch keinem geschadet

    hab zwar schon paar weggesteckt aber ich glaub nicht umsonst ^^
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  20. #20
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    ja! gleich erschießen! prügel is ned nachhaltig genug! erschießen hält länger!

    sachtmal ihr glaubt also, dass man kinder durch verprügeln zu guten menschen machen kann?!? omg :/
    cya

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2012, 14:13
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 21:47
  3. Ein kleiner Junge schreit verzweifelt: ...
    Von Laura1l im Forum Witzecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 12:28
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 20:48
  5. Ein kleiner Junge schreit verzweifelt: ...
    Von Laura1l im Forum Witzecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 16:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •