+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

killerbrötchen - eine wahre geschichte (echt jetzt !)

Eine Diskussion über killerbrötchen - eine wahre geschichte (echt jetzt !) im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; erstma thx an regelwixa ausem gw-fanworld, von dem ich des einfach kopiere... Killer-Brötchen des versuchten Mordes bezichtigt! (tatsächliche Überschrift einer ...

  1. #1
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot

    killerbrötchen - eine wahre geschichte (echt jetzt !)



    erstma thx an regelwixa ausem gw-fanworld, von dem ich des einfach kopiere...

    Killer-Brötchen des versuchten Mordes bezichtigt!
    (tatsächliche Überschrift einer AP-Pressemeldung)

    Linda Burnett, 23J aus San Diego, Kalifornien
    besuchte ihre Schwiegereltern und während diese in einem
    nahegelegenen Supermarkt noch ein paar Kleinigkeiten besorgten,
    wartete Linda im Auto. Passanten
    sahen Linda in ihrem Auto bei geschlossenen Fenstern
    sitzen, die Augen geschlossen und die Hände hinter ihrem Kopf
    verschränkt.

    Einem Kunden des Supermarktes, der sie eine Zeit
    lang beobachtete, kam das komisch vor und er ging hinüber zu
    ihrem Auto. Er bemerkte, dass Lindas Augen in der Zwischenzeit
    wieder geöffnet waren, und sie sehr seltsam aussah. Er fragte sie,
    ob alles in Ordnung sei und sie antwortete,
    dass sie in den Hinterkopf geschossen wurde und nun seit
    über einer Stunde ihr Gehirn festhalte und "reindrücke".

    Der Mann rief sofort den Rettungsdienst. Die
    Sanitäter mussten das Auto aufbrechen, da die Türen von innen
    verschlossen waren und Linda sich weigerte, die Hände vom Kopf zu
    nehmen.

    Nachdem die Sanitäter endlich zu Linda vordringen
    konnten, fanden sie an ihrem Hinterkopf einen zusammengepressten
    Klumpen Brot vor.

    Ein Behälter mit Pillsbury-Brötchen zum Aufbacken
    war in der Hitze explodiert, ein Geräusch wie einen Schuss
    verursachend und der Teigklumpen flog gegen Lindas Hinterkopf. Als
    sie danach tastete, dachte sie, es sei ihr Gehirn, welches durch
    das vermeintliche Loch im Kopf nun heraushing.
    Sie fiel in Ohnmacht, erholte sich davon aber
    schnell wieder und versuchte nun über eine Stunde lang ihr "Hirn"
    festzuhalten bis Hilfe kam.

    Linda ist übrigens blond!
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  2. #2
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Krank. Aber eigentlich sollte einem doch irgendwie einfallen, dass, wenn man einen Schuss in den Hinterkopf kriegt, man eigentlich tot sein müsste... ach so... sie war ja blond.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  3. #3
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    lol, wäre cool, wenn man nen Schuss in den Hinterkopf so leicht wegstecken könnte und das Problem nur wäre, dass das Gehirn am auslaufen ist
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  4. #4
    Ex-Admin

    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.783
    Mir fehlt glaub ich das richtige Smiley um meinem Ausdruck von Gefühlen darzustellen, die in mir hochkommen, wenn ich solch Dummheiten schon am frühen Morgen hier zu lesen krieg...

  5. #5
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    rofl. was für ne bitch.
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  6. #6
    Bahhh!SisSSBuhh;)
    Avatar von T@ng4!FlasH
    Registriert seit
    13.08.2002
    Ort
    Frankenthal/Pfalz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.513
    he he is die krank die tussi.brötchen mit gehirn verwechseln.alles k
    typisch blond

  7. #7
    SouLLess
    Avatar von ztuj5ji
    Registriert seit
    20.12.2001
    Ort
    ®a©eT®a©k
    Alter
    31
    Beiträge
    3.071
    Nick
    SouLLess
    Clans
    [-rush-][B@d][U-T-F]
    selten sowas dummes gelesen(gehört) die hat wohl zu viel Tv geguckt oder is voll unreal drauf naja führ wohl aus blonde zurück gg
    hab nix habt ihr was wollt ihr was ich will was

  8. #8
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich finds cool

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  9. #9
    ^___^
    Avatar von t0tt1
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Graz
    Alter
    30
    Beiträge
    1.275
    Nick
    Totti
    ich sag ja immer traue keinem broad
    <div align="center">
    <font color="green">MSN:</font><font color="red"> sneezindogg@hotmail.com</font> <font color="green">ICQ:</font> <font color="red">110562925</font></div>

  10. #10
    Der Drüberleser
    Avatar von sniper078
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    Gmunden
    Alter
    38
    Beiträge
    4.977
    Name
    Andreas
    Nick
    Ahab078
    Clans
    -MuM- /SODSW

    Brote sind böse!!

    Nette geschichte aber noch besser eine geschichte mit happy end,nun ja da kann man schon mal falsch urteilen wenn es heiss ist,und dann noch der teigklumpen dazu ein lauter knall,nein vergesst es die geschichte ist einfach nur krank!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Moses wahre geschichte
    Von Blade im Forum OFF-Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2003, 23:24
  2. rückblicke... eine unendliche geschichte
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.01.2003, 23:44
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.12.2001, 19:43
  4. eine ware geschichte
    Von oldstars im Forum United Talk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.2001, 19:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •