+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Jemand gut in Physik?

Eine Diskussion über Jemand gut in Physik? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi! Also wir haben letzte Physikstunde so eine recht merkwürdige Aufgabe begonnen und am kurz vor Ende der Stunde stand ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_

    Jemand gut in Physik?

    Hi!

    Also wir haben letzte Physikstunde so eine recht merkwürdige Aufgabe begonnen und am kurz vor Ende der Stunde stand der Lehrer genauso dumm da wie wir und wusste selbst nicht richtig wie man die Aufgabe lösen kann.
    Naja, die Aufgabe ist jetzt keine Hausaufgabe oder so, aber da ich grade sowieso eine Physikklausur ziemlich verhauen habe und generell in Physik ziemlich mies dastehe wollte ich diese Aufgabe mal irgendwie versuche nzu lösen. naja, allerdings ohne Erfolg. Also wenn irgendwer ein bische nAhnung von Physik hat, wäre ich ihm sehr dankbar wenn er mal kurz einen Ansatz posten könnte wie man die Aufgabe lösen könnte.
    Vielen dank schonmal

    Aufgabe:

    Zur Anfrtigung einer Luftspule con 50cm Länge wird ein Kupferdraht mit 0,2mm Durchmesser einlagig dicht an dicht auf einen Spulenkörper mit kreisförmigen Querschnitt (d = 6,5cm) gewickelt.
    Bei welcher Frequenz ist der induktive Widerstand gleich dem ohmschen Widerstand des Drahtes?

    Hier mal so die Sachen, die wir im Unterricht, bzw. ich eben noch aufgeschrieben habe:

    lsp=0,5m
    dsp= 6,5cm --> rsp = 0,0325m
    roh= 0,0172mm^2
    dcm = 0,2mm ---> rcm= 10^-4m

    Ansatz: R = Rl



    Naja, ich blicke da nicht durch ...

  2. #2
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Also....


    Der Draht

    Es gilt:
    R=Rho*(l/A)
    ____
    Rho = Stoffspezifisch
    l = Länge des Drahtes
    A = Querschnitt des Drahtes


    Da er als ohmscher Widestand gilt, ist sein Impedanz frequenzunabhängig.

    Die Spule
    Es gilt:

    R=2πfL
    ____
    f = Frequenz
    L = Induktivität

    Die Induktivität der Spule berechnet sich aus:

    L = µ(0)µ(r) * (N²*A)/l

    ___
    µ(0) = magnetische Feldkonstante
    µ(r) = Permeabilitätszahl (bei Luft ungefähr 1, also fällt weg)
    N = Windungszahl
    A = Querschnittsfläche der Spule
    l = Länge der Spule
    _____________________________________________________________

    So..Zahlen einsetzen kannst du ja vlt alleine, auf jeden Fall sollte der Ansatz dich weiterbringen.

    Sprich, die beiden R's gleichsetzen und das f ausrechnen (der einzige Wert, den du nicht haben dürftest) und ab (nicht bei!!!) dieser Frequenz ists halt größer.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  3. #3
    Gefreiter
    Avatar von BlackMatrix
    Registriert seit
    23.04.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    175
    da wir schon bei physik sind

    hab da ein kleines problemchen, kann mir jemand sagen wie ich auf die lösung komme ?
    wäre echt nett
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	physik.jpg 
Hits:	35 
Größe:	18,3 KB 
ID:	16553  

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    ok vielen Dank!

    Ich habe das jetzt mal so ausgerechnet.

  5. #5
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    @BlackMatrix

    Kraft * Kraftarm = Last * Lastarm (nach Archimedes)

    Hypomochlion ist die Schulter (also quasi der Hebelpunkt)

    der Lastarm ist 45cm lang (die Masse zieht im Schwerpunkt mit 60N)
    der Kraftarm ist 25cm lang
    Die Last ist (s.o.) 60N

    also

    0,45m * 60N = 0,25m * F
    F = 108N
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  6. #6
    Gefreiter
    Avatar von BlackMatrix
    Registriert seit
    23.04.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    175
    @.vdb-Z3r0

    danke vielmals

  7. #7
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    roffel, sorry für den sinnfreien beitrag.... aber ich musste mir das eben mal anguggen

    bahnhooof?
    koffer klaun?

    physik: 2 points *salutier*

    boah, vdb-z3r0 muss ein alien sein.. oder sowas. uuiiihh O_O

  8. #8
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Thema 1 : E-Technik
    Thema 2 : Reine Physik

    Mit dem Nöten Grips oder eben Büchern wohl zu schaffen.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  9. #9
    (:
    Avatar von Liontiger
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Siegen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.038
    Name
    Tim
    Nick
    Liontiger
    Clans
    ToC
    oder er weiß seine formelsammlung besser zu bedienen als manch anderer

  10. #10
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    @ToC.Liontiger: Ich sag nur Physik Elite Leistungskurs V. Voß
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  11. #11
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Gut, dass ichs abgelegt hab^^
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  12. #12
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    frag doch stefros!
    der studiert immerhin den dreck!!!

  13. #13
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Sind hier nicht alle Fragen beantwortet?
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  14. #14
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    doch, aber....von dir...
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  15. #15
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    sag nur 11. klasse
    mathe 5-, physik 2

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kennt sich Jemand wirklich gut mit Chemie aus?
    Von Thunderskull im Forum Hausaufgaben
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 10:20
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 17:50
  3. Ich brauch jemand der gut E-gitarre spielt
    Von Majorsnake im Forum Kuschelecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.11.2004, 00:24
  4. Internes Turnier?? Jemand Bock?
    Von patrick im Forum RAP-1
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 08:40
  5. Wird mit dem nächsten Patch alles gut ?
    Von OLDI im Forum Dune Emperor
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 02:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •