+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Frau am Steuer , Ungeheuer?

Eine Diskussion über Frau am Steuer , Ungeheuer? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Inspiriert durch den Kuscheleckenthread A U T O S ,dachte ich über meine Erfahrungen mit Frauen im Straßenverkehr nach. Da ...

  1. #1
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless

    Frau am Steuer , Ungeheuer?

    Inspiriert durch den Kuscheleckenthread A U T O S ,dachte ich über meine Erfahrungen mit Frauen im Straßenverkehr nach. Da ich den Schein ja jetz schon etwas länger besitze. Hab ich als normaler Männlicher Autofahrer der nen großen Combi fährt , so meine Erfahrungen machen dürfen , mit dem schwächeren Geschlecht. Die eigentlich durchgehend negativ sind .Bei euch au so?

    Wenn ich so die Jahre im Kopf an mir vorbeistreichen lassen , fallen mir immer brenzlige Situation ein , die ich damals erfuhr .

    Nun wollt ich fragen: Kennt irh das , ihr sitzt im Auto fahrt zum einkaufen (edeka , rewe , aldi), fahrt also ganz gechillt durch die gegend und müsst zum beispiel auf einer nichthauptstraße die straße frei machen.WObei ich als rücksichtsvoller autofahrer immer anderen den vortritt lasse.Und was mich auf die Palme bringt.

    Wenn man also rücksichtsvoll in ne parklücke fährt um den andren durchzulassen (was man eigentlich nicht müsste).Erwartet man von seinem gegenüber wenigstens nen danke mit lichthupe oda beim vorbeifahren , die finger zu heben.

    Nun mit meinem gegammligen gefahre , bemerkte ich das Frauen es anscheinend net nötig haben sich zu bedanken. Als sei es eine Selbstverständlichkeit mit nem 3m langen combi in 2m parklücke zu fahren O_o.

    Bei Männern seh ich dieses Verhalten nicht.Die Bedanken sich wenigstens , ok es gibt au paar schwarze schafe , aber die gibts ja überall.ALso warum is das so O_o?

    Sind Frauen einfach zu Blöd ne lichthupe zu betätigen?oda sind sie einfach zu stolz?
    Oftmals hab ich au das Gefühl das Frauen sich absolut rücksichtslos im offenen straßenverkehr verhalten. Vor ein paar monaten z.b fuhr ich ganz entspannt ne hauptstraße hier runter...wunderbar die sonne im gesicht , milchschnitte zwischen den Zähnen sampfte mucke von hinten wunderbar....vor mir fuhr ein großer Dunkelgrüner Jeep (so ne karre die förster immer fahren). Ich war relativ entspannt hatte shcönen abstand zum jeep , also dacht ich mir reisst du dir noch Schnitte von der Packung ab.Als ich 0,5 sekunden später wieder auf die straße schaute.Vollführte der Grüne Jeep eine Vollbremsung hinter der Verkehrsinsel (ich wusste gar net das Verkehrsinsel , Kreisel sind -.-) fuhr auf die linke spur und stand so auf der andren spur und verstopfte die straße.Nun stand der Jeep auf der 2Spurigen hauptstraße die gegenüberliegende. Ich kam angerollt mit 40 und dann bekam ich denn schreck meines Autofahrerlebens.Als der Jeep mitten auf der Hauptstraße durch den zu großen wendekreise den er benötigte , den RÜckwärtsgang einlegte und rückwärts auf meine spur gefahren kam.ich musste relativ scharf abbremsen.(was heisst scharf , bremspedal is fast abgebrochen ). So und nun stand ich da.Sschnautze an schnautze mitten auffer hauptstraße.Und da sah ich das was kommen musste. EINe Frau am Steuer die mich ganz verständnisvoll anschaute , als habe sie nichts falsch gemacht. AUsser das sie mein Leben und das anderer Riskierte hatte -.-.Nun war der faden durch , und ich stieg aus und verlangte wörtlich das sie schleunigst ihre scheiss karre in bewegung setzen solle , sonst würd ich die Grünen holen....

    hInter mir der Verkehr am Stauen...die ganzen Kerle aus der Schlange schrien nach vorne " SACH DER DIE SOLL SICH VERKRÜMMELN"...nun drehte sie rückwärts in ne einbahnstraße , und fuhr direkt da rein (ich so cool : ich wusste gar net das man das darf -.- hab wohl die neue StVO verpasst).Nun hockte ich meinen passat und gurkte weiter nach HAuse.

    Irgendwie macht Autofahren mit so hornochsen gar keinen spass.....wobei gestern war au geil. Ich fahr mit 55 auffer hauptstraße , da überholt mich nen kerl mit 70 auffer busspur.....

    Aber nunja ihr könnt ja au paar geschichten beisteuern bzw wie euer empfinden zum straßenverkehr in deutschland is...
    Geändert von CrImInAl (29.03.2007 um 01:26 Uhr)
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  2. #2
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Wirklich nervig find ich nur Leute, die wirklich schleichen und dadurch evt. den Verkehr zusätzlich gefährden.
    Frauen sind auch oft dabei, die dann einfach mal paar Schilder übersehen haben oder beim Einparken die Straße blockieren.

    Da hilft nur cool bleiben.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    klingt zwar chauvinistisch, aber ich hab auch mehr schlechte Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht gemacht als mit dem männlichen.
    bzw, differenzierte.

    Männer hingegen fallen besonders aufe Autobahn durch auffahren, linke Spur blockieren und heizen auf is meine Erfahrung Oo
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen


    klingt zwar chauvinistisch, aber ich hab auch mehr schlechte Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht gemacht als mit dem männlichen.
    bzw, differenzierte.

    Männer hingegen fallen besonders aufe Autobahn durch auffahren, linke Spur blockieren und heizen auf is meine Erfahrung Oo
    das kann ich leider netr bestätigen ich fahr keine autobahn ^^.wobei einmal bin ich nach MD gefahren und da hab ich mir nen battle mit nem touareg gegeben ^^.drin saßen 2 lustige inder , die ham sich kaputt gelacht ^^
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Es gibt frauen, die können nicht autofahren, und es gibt männer die können nicht autofahren. Und es gibt frauen, die können es gut, und männer, die können es gut. Schon alles gehabt.

    mal abgesehen davon:

    a) parklüge made my day, unfassbar

    b) mit lichthupe "bedanken" (noch nie son schund gehört) ist nicht erlaubt behaupte ich

    c) also wenns das topic hier noch nie gab, dann ist criminal ab jetzt mister rechtschreibung aber die suche kann ja mal wer anders betätigen

  6. #6
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Es gibt frauen, die können nicht autofahren, und es gibt männer die können nicht autofahren. Und es gibt frauen, die können es gut, und männer, die können es gut. Schon alles gehabt.

    mal abgesehen davon:

    a) parklüge made my day, unfassbar

    b) mit lichthupe "bedanken" (noch nie son schund gehört) ist nicht erlaubt behaupte ich

    c) also wenns das topic hier noch nie gab, dann ist criminal ab jetzt mister rechtschreibung aber die suche kann ja mal wer anders betätigen
    und dat mit der lichthupe mach ich eigentlich nur wenn ich z.b jemand signalisieren will er kann fahren.Wenn die distanz zu groß , das er meine hand net sehn kann....oda ich kein bock hab meine hand hochzuheben ^^
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  7. #7
    Also ich dachte auch, dass Lichthupe verboten sei
    Wenn einen jemand durclässt, dann grüßt man mit der Hand, und wenn man mit dem anderen keinen Sichtkontakt hat, dann nicht. Jedenfalls lass ich das dann. Das ist doch klar, dass man sich über Rücksicht anderer im Straßenverkehr freut.

    Also beim Einparken fallen mir eher Frauen auf, beim drängeln und überholen an übersichtlichen Stellen eher Männer. Und ich könnt jetzt nicht sagen, was mir unangenehmer ist. Von daher gleicht sich das bei mir aus.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  8. #8
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Ja Lichthupe IST verboten.

    Ich hab leider auch schon sehr viele schlechte Erfahrungen mit Frauen am Steuer gemacht. Ich kenne aber auch genug Frauen die sehr gut Autofahren können. Schleicher hasse ich wie die Pest. Da gibts auch genug Männer die das machen.

  9. #9
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    so hab nochmal zum thema lichthupe nachgeschlagen , die lichthupe issen warnsignal ergo net zulässig für andre sachen.aber lest selber ^^.Aber wie cih die benutze is kein einzelfall...


    Wozu darf man die Lichthupe benutzen?
    Immer, wenn Sie hupen dürfen, dürfen Sie auch die Lichthupe benutzen:

    — Als Warnsignal, wenn man sich oder andere gefährdet sieht.

    — Um das Überholen anzukündigen, aber nur außerhalb geschlossener Ortschaften. Beispielsweise, wenn der vorausfahrende Traktorfahrer auf der Landstraße nicht weit genug rechts fährt, oder unaufmerksam scheint, dann darf ihn man auf die Überholabsicht aufmerksam machen, und zwar mit kurzen Signalen von Hupe oder Lichthupe. Letzteres käme wohl eher nachts in Frage.

    Und, durch die Benutzung der Lichthupe darf niemand belästigt oder geblendet werden. Deshalb soll man sie nur kurz betätigen, wenn überhaupt.

    Noch zu anderen Zwecken? Laut StVO nicht! Die Lichthupe ist also ein Signal mit warnender Funktion, genau wie die akustische Hupe. Sie wird aber, wie die Hupe, sehr häufig für andere Zwecke zweckentfremdet. In solchen Fällen kann laut Bußgeldkatalog ein Verwarnungsgeld von 10 € erhoben werden.

    Situationen, in denen sie trotzdem benutzt wird

    — In engen Straßen, wenn man dem Gegenverkehr signalisieren will »du kannst als Erster fahren«
    — In der selben Situation als Warnung »Ich fahre als Erster!!!«

    — Als Signal »Du kannst die Spur wechseln, ich lass dich rein«
    — Als Signal »Wehe du wechselst die Spur, ich lass dich nicht rein!«

    — Um dem Fußgänger zu zeigen, dass er über die Straße gehen kann
    — Um dem Fußgänger zu zeigen, dass er nicht über die Straße gehen kann

    ... Tja, wer soll daraus noch schlau werden?
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  10. #10
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Mir ist aufgefallen das beide scheiße fahren nur auf andere Weise

    Mann
    - fahren oft nah auf
    - zu schnell
    -Autobahn "stur die linke spur"

    Frau
    -Ziehen uahc gerne ma auffe Autobahn einfahc rein obwohl nicht frei ist
    -sowieso unsicher (kp warum)
    - naja kp irgendwas bestimmt.

    Wobei es überall ausnahmen gibt.

    zu dem punkt mit einfahc rüberziehen

    Situation:Autobahn, an einer Auffahrt
    Ich bin auf der Linken Spur ordentlcih am überholen.
    Rechts von mir nen LKW
    Auf dem BEshcleunigungs streifen ne Frau

    Die Frau fährt den Streifen nciht zu ende udhn zieht einfahc voll rein... der LKw der rechts war muss Links rüberziehen weil die sons rein gefahren wäre...
    Ihc auf der linken spur sehe LkW immer näher kommen und muss voll bremsung machen , weil son zwishcen leitplanek und lkW o0
    -> was soll sowas ?!?! óÒ

  11. #11
    Okzident erwache
    Avatar von Lappen
    Registriert seit
    14.07.2003
    Ort
    Weltstadt Bielefeld^^
    Alter
    42
    Beiträge
    2.842
    da 95 % der Autofahrer geistige Totalausfälle sind, ist es mir egal, ob darunter viele Frauen sind.
    Frauen sind im allgemeinen etwas unsicherer und können tatsächlich ( es gibt Ausnahmen) im Durchschnitt sehr schlecht einparken. Das hat übrigens etwas mit Defiziten bei der räumlich-mathematischen Intelligenz zu tun.
    Was ich täglich im Straßenverkehr erlebe, geht auf keine Kuhhaut. Auf jeder Fahrt ist im Prinzip ein Vollversager dabei, wo's knapp wird.

    Auf der Autobahn hat neulich eine Dame gar nicht gemerkt, dass sie fast gestorben wäre. Ich kam mit Tempo 200, auf der mittleren Spur ein LKW und sie ( Golf II) rechts. Sie zieht hinter den LKW und dann direkt vor mich. Trotz vollen Blinker- und Lichthupenkonzerts keine Reaktion und so war die Vollbremsung angesagt, bei der ich auf ihr Scheiß-Tempo runterkam, als ich etwa 20 - 50 cm von ihrer Stoßstange entfernt war. Sie überholte ohne Blick in den Rückspiegel ganz chillig den LKW und fuhr wieder nach ganz rechts.

  12. #12
    Feldwebel

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    1.520
    Woah, das immernoch dieses miese Gerücht rumgeht, das Frauen schlechte Einparker sind. Das ist das beste , was ich am Auto fahren kann ... Naja, wie gesagt, ich finde nicht, das Frauen schlechter Auto fahren als Männer. Vom Geschlecht her ist das sowas von egal. Gibt auch bekloppte Männes die meinen mit 200 Km/h einen fast von der Überholspur zu schieben. Drängler, Sinnlos-Huper, Linke-Spur-Fahrer und Falschparker gibt es bei Freuen und auch bei Männern.

    Obwohl Frauen mit Sonnenbrille und dicken Hupen besser im Auto aussehen

  13. #13
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Zitat Zitat von Isis Beitrag anzeigen

    Obwohl Frauen mit Sonnenbrille und dicken Hupen besser im Auto aussehen
    Das ist nen Argument

  14. #14
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    ich finde diese durchgestylten jungdynamiker im getunten golf oder opel astra so richtig nervig. sie können meist nicht richtig fahren (merkt man hier in den bergen sehr bei den kurven..), fahren zu dicht auf und wennse besonders gut drauf sind und ne "uschi" neben sich haben eiern die auf gerader strecke im slalom weil eine hand aus dem fenster hängt, die andere fummelt entweder an uschi oder der 10k-watt anlage rum und das handy rappelt auch noch...
    beängstigend sowas vor oder hinter sich zu haben, extrem unnötige verkehrsteilnehmer.

    auch schlimm: sehr alte fahrer die eigentlich schon vor jahrzehnten den führerschein hätten abgeben sollen.. am besten in sonem feinstaub-bomber audi a8 - fahrendes wohnzimmer mit wurzelholz interieur - mit tempo 55 auf ner bundesstraße ohne überholmöglichkeiten.. aaaaaaaaaahhhh *lenkrad beiß*

    also da lob ich mir meine typisch-frau-schwierigkeiten in einem fremden auto den rückwärtsgang sofort zu finden *ggg*

  15. #15
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ich mag die familienväter nicht, die auf der linken spur mit tempo 100 fahren und nen monat brauchen um an nem lkw vorbei zu kommen, der 2 monate braucht um nen anderen lkw zu überholen... erleb ich jeden tag von köln nach lüdenscheid und zurück...

    meine freundin fährt sehr gut auto, kann echt nicht meckern... besonders wundert mich ihre fähigkeit vorausschauend zu fahren... sie bekommt sehr schnell mit wann von hinten platz zu machen ist... liegt aber auch daran dass sie ungerne andere aufhält und deshalb sehr oft den blick innen rückspiegel macht... sie hat auch keine probs mit meinem auto 200 zu fahren... wunderte mich scho sehr...

    einparken dagegen kann sie echt mies... sobald ein bordstein höher als 2 mm ist wird weiter gefahren bis ebener boden in sicht ist... einparken auf ner einspurigen in ne linke parklücke ist undenkbar... rückwärts einparken nur mit meinem kommando... ansonsten frontales einparken in rechte parklücke - mittelmäßig, meist nen schritt weit abstand zum bürgersteig^^

    parkhäuser sind der horror, wegen den säulen... da hat se platzangst... tuckern im durchschnitt immer so 10 mins durchn parkhaus bis wir ganz oben oder unten angekommen sind...

    und das geilste (aber ich glaub das ist pure absicht)... einparken immer genau vor pfützen oder matschhaufen beim beifahrer, wenn ich beifahre
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  16. #16
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Es gab ne sendung sonntags in der ARD weiß net mehr wie die heißt.
    Da gibts ne folge aus den 70er "Warum Frauen net Autofahren können" oder so ähnlich
    Das grenzt schon an diskriminierung.
    Ich glaub das Frauen im Prinzip genauso gut Auto fahren wie Männer vielleicht ein bisschen vorsichtiger, entspricht ja auch dem Naturell der meißten Frauen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frau am Steuer
    Von Asgard im Forum Kuschelecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 16:58
  2. Lebensabs^chnitte von Mann und Frau
    Von badboy Nick im Forum OFF-Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.05.2002, 15:21
  3. warum ist ein bier besser als eine frau
    Von OHHvT/Funztnet im Forum OFF-Topic
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.04.2002, 19:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •